A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen zwischen Neunkirchen-Heinitz und Neunkirchen-Spiesen Unfallaufnahme, Gefahr, blockiert (09:15)

A8

Priorität: Dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Formel 1

Arrivabene: Vettel wird Formel-1-Titel mit Ferrari holen

So., 14. Oktober 2018, 21:20 Uhr

Ferraris Teamchef Maurizio Arrivabene geht davon aus, dass Sebastian Vettel im Ferrari einen Titel gewinnen wird. Foto: Luca Bruno/AP

Trient (dpa) - Trotz der vielen Enttäuschungen in dieser Saison ist Teamchef Maurizio Arrivabene fest von einem Formel-1-Titelgewinn Sebastian Vettels im Ferrari überzeugt.

Motorsport-Weltrat bestätigt Formel-1-Kalender für 2019

Fr., 12. Oktober 2018, 21:36 Uhr

Die Formel-1-Saison startet auch 2019 wieder in Melbourne mit dem Großen Preis von Australien. Foto: Rick Rycroft/AP

Paris (dpa) - Der Motorsport-Weltrat des Automobilverbandes FIA hat den Formel-1-Kalender für die kommende Saison abgesegnet.

Williams holt George Russell als neuen Piloten

Fr., 12. Oktober 2018, 12:04 Uhr

George Russell führt derzeit die Formel 2 an. Foto: Dom Romney/Lat Images/Williams Racing

Grove (dpa) - Mercedes-Zögling George Russell wird von der kommenden Saison an für das Formel-1-Team Williams fahren. Wie der englische Traditionsrennstall mitteilte, besitzt der 20-jährige Brite e...

Hamilton verteidigt Vettel und fordert mehr Respekt

Di., 09. Oktober 2018, 11:31 Uhr

Lewis Hamilton liegt in der WM-Wertung weit vor Sebastian Vettel. Foto: David Davies/PA Wire

Leipzig (dpa) - Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat seinen deutschen Widersacher Sebastian Vettel gegen mediale Kritik verteidigt. Die Medien sollten «etwas mehr Respekt für Sebastian zeigen»...

«Ein Marathon»: Vettels «Zusammenbruch» erstaunt Hamilton

Mo., 08. Oktober 2018, 11:01 Uhr

Lewis Hamilton steht vor seinem fünften Titelgewinn. Foto: Ng Han Guan

Unter dem Druck von Lewis Hamilton sind Sebastian Vettel und Ferrari erneut zerbrochen. Mercedes hat in der Formel 1 das Siegen perfektioniert. Die Scuderia und ihren deutschen Chefpiloten erwarten unangenehme Fragen.

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Japan

Mo., 08. Oktober 2018, 07:49 Uhr

Lewis Hamilton raste auch in Suzuka als Erster über die Ziellinie. Foto: Issei Kato/POOL Reuters/AP

Berlin (dpa) - Reaktionen zum Großen Preis von Japan, dem Sieg von Lewis Hamilton und dem Ende von Vettels WM-Traum:

Die Lehren aus dem Großen Preis von Japan

Mo., 08. Oktober 2018, 07:27 Uhr

Titelverteidiger Lewis Hamilton kann den nächsten WM-Titel fast schon einplanen. Foto: Ng Han Guan/AP

Die Siegesserie von Lewis Hamilton und der rapide Formschwund bei Ferrari und Sebastian Vettel haben dem Titelrennen der Formel 1 die Spannung genommen. Die Lehren aus dem Japan-Rennen.

«Haufen Mist»: Vettels WM-Chance nach Suzuka-Reinfall dahin

So., 07. Oktober 2018, 12:37 Uhr

Sebastian Vettel wurde beim Großen Preis von Japan nur Sechster. Foto: Ng Han Guan/AP

Das war es nun wohl endgültig für Sebastian Vettel. Ein Crash und Platz sechs in Suzuka zerstören die minimale Titelchance des Ferrari-Piloten. Lewis Hamilton ist auf dem Weg zum fünften Formel-1-Triumph auch in Japan unantastbar.

Darauf muss man beim Großen Preis von Japan achten

So., 07. Oktober 2018, 02:44 Uhr

Sebastian Vettel und dessen Teamstall Ferrari stehen vor dem Großen Preis von Japan unter Druck. Foto: Yuri Kochetkov/EPA POOL/AP

Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton startet nach drei Siegen in Serie auch in Japan von der Pole Position. Für WM-Widersacher Sebastian Vettel wird das Rennen in Suzuka wohl ganz harte Arbeit.

«Nicht unser Tag»: Vettel und Ferrari patzen in Suzuka

Sa., 06. Oktober 2018, 11:37 Uhr

Für Sebastian Vettel lief es beim Qualifying in Japan überhaupt nicht gut. Foto: Ng Han Guan/AP

Lewis Hamilton ist auch in Japan nicht aufzuhalten. In der kniffligen Qualifikation von Suzuka ist der Formel-1-Weltmeister wieder der Schnellste. Bei Sebastian Vettel dagegen läuft erneut einiges schief.

Vettel: Viele Talente fallen durch den Rost

Sa., 06. Oktober 2018, 10:42 Uhr

Sebastian Vettel sorgt sich um den deutschen Motorsport-Nachwuchs. Foto: Sergei Grits/AP

Suzuka (dpa) - Formel-1-Star Sebastian Vettel sorgt sich um den Motorsport-Nachwuchs. Viele Talente könnten die ersten Schritte in eine Rennfahrer-Karriere nicht mehr bezahlen, kritisierte der vierma...

Geraubte Hoffnung: Vettel in Suzuka erneut abgehängt

Fr., 05. Oktober 2018, 12:02 Uhr

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel fuhr Mercedes auch im Training in Suzuka hinterher. Foto: Ng Han Guan/AP

Sebastian Vettel droht in Japan die nächste Enttäuschung. Im Training der Formel 1 kann der Ferrari-Star nicht mit seinem Titelrivalen Lewis Hamilton mithalten. Schlechte Vorzeichen für ein WM-Wunder.

Demolierter Stolz: Letzte Chance für Honda in der Formel 1

Fr., 05. Oktober 2018, 10:15 Uhr

Mit Honda-Motoren unterwegs: Toro Rosso. Foto: Jan Woitas

Honda prägte einst eine Ära der Erfolge in der Formel 1. Davon sind die Japaner vor ihrem Heimspiel auf der Hausstrecke in Suzuka weit entfernt. Die künftige Partnerschaft mit Red Bull wird wohl zur letzten Chance.

Formel 1: Darüber wird gesprochen im Fahrerlager in Suzuka

Fr., 05. Oktober 2018, 07:05 Uhr

Launig: Sebastian Vettel in Suzuka. Foto: Ng Han Guan/AP

Suzuka (dpa) - Dem Titel-Zweikampf zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel geht so langsam die Spannung aus. Die Formel 1 hat in Japan aber auch genug andere Gesprächsthemen.

Kein Schongang: Hamilton will schnelle WM-Entscheidung

Do., 04. Oktober 2018, 12:26 Uhr

Lewis Hamilton will seinen WM-Vorsprung in Japan ausbauen. Foto: Toru Takahashi/AP

Lewis Hamilton lässt nicht locker. So schnell wie möglich will der Mercedes-Pilot seinen fünften Formel-1-Titel perfekt machen. Widersacher Sebastian Vettel hält vor dem Rennen in Japan nichts von Rechenspielen.

Das muss man zum Großen Preis von Japan wissen

Do., 04. Oktober 2018, 07:21 Uhr

Will in Suzuka seine WM-Chancen wahren: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Foto: Eugene Hoshiko/AP

Wird das Formel-1-Titelrennen endgültig zum Langweiler? Auch in Japan spricht vieles für WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton beim nächsten Duell mit Sebastian Vettel.