3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Formel 1

Motorentausch bei Vettel vor Bahrain-Rennen

Sa., 05. Dezember 2020, 16:10 Uhr

Sebastian Vettel muss das vorletzte Saisonrennen der Formel 1 mit einem neuen Motor starten. Foto: Hamad Mohammed/Pool Reuters/dpa

Sakhir (dpa) - Sebastian Vettel muss das vorletzte Saisonrennen der Formel 1 mit einem neuen Motor starten. Die Antriebseinheit an seinem Ferrari müsse aus Sicherheitsgründen ausgetauscht werden, te...

Formel 1 droht Chaos-Qualifikation in Bahrain

Sa., 05. Dezember 2020, 07:10 Uhr

Vertritt Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes-Cockpit: George Russell. Foto: Tolga Bozoglu/Pool EPA/AP/dpa

Die Qualifikation der Formel 1 auf der Kurzstrecke von Bahrain könnte ziemlich chaotisch werden. Favorit ist einer, der in der Vorwoche noch im langsamsten Auto saß.

Ferrari schickt Top-Ingenieur zum Team Haas

Sa., 05. Dezember 2020, 07:10 Uhr

Fährt ab 2021 für das Team Haas in der Formel 1: Mick Schumacher. Foto: David Davies/PA Wire/dpa

Sakhir (dpa) - Mick Schumacher bekommt bei seinem künftigen Formel-1-Team Haas weitere Unterstützung von Ferrari.

Hamilton-Ersatz Russell Schnellster bei Sakhir-Auftakt

Fr., 04. Dezember 2020, 20:13 Uhr

Fuhr im ersten Training in Sakhir die schnellste Zeit: George Russell. Foto: Hamad Mohammed/Pool Reuters/AP/dpa

Eine Atempause gibt es für die Formel 1 nach dem Schock-Unfall der Vorwoche nicht. Wieder wird in Bahrain gefahren, diesmal aber auf einer noch unbekannten Strecke. Neben Unfallopfer Romain Grosjean fehlt auch der Weltmeister.

Wolff: Corona-Infektion verzögert Hamilton-Vertragsgespräche

Fr., 04. Dezember 2020, 17:36 Uhr

Erholt sich derzeit von den Folgen seiner Corona-Infektion: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton. Foto: David Davies/PA Wire/dpa

Sakhir (dpa) - Die Corona-Infektion von Lewis Hamilton verzögert die Verhandlungen des Formel-1-Weltmeisters über einen neuen Vertrag mit Mercedes weiter.

Nach Feuer-Unfall: Grosjean hofft auf Start im Finale

Fr., 04. Dezember 2020, 12:30 Uhr

Helfer an der Rennstrecke löschen den Rennwagen von Romain Grosjean. Foto: Brynn Lennon/Pool Getty/dpa

Sakhir (dpa) - Formel-1-Pilot Romain Grosjean hofft trotz der Verletzungen nach seinem Feuer-Unfall von Bahrain weiter auf einen Einsatz beim Saisonfinale in Abu Dhabi.

Vettel will Mentor für Mick Schumacher sein

Fr., 04. Dezember 2020, 11:55 Uhr

Sebastian Vettel (r) möchte gerne der Ratgeber für Mick Schumacher in der Formel 1 sein. Foto: Rebecca Blackwell/AP/dpa

Für Sebastian Vettel neigt sich ein bitteres Formel-1-Jahr dem Ende entgegen. Seine Wut auf Ferrari hat er verarbeitet. Die Aussicht auf gemeinsame Zeiten mit Mick Schumacher steigert Vettels Vorfreude auf ein neues Karriere-Kapitel.

Darüber spricht das Fahrerlager der Formel 1 in Bahrain

Fr., 04. Dezember 2020, 07:11 Uhr

Freut sich auf Mick Schumacher in der Formel 1 und fuhr schon mit dessen Vater Michael: Kimi Räikkönen. Foto: Florent Gooden/Pool DPPI/AP/dpa

Die Formel 1 hat aufregende Tage hinter sich. Vor allem die Themen abseits der Rennstrecke beschäftigen das Fahrerlager vor dem nächsten Grand Prix in Bahrain.

Hamilton-Ersatz Russell: «Märchen ist das falsche Wort»

Do., 03. Dezember 2020, 17:24 Uhr

Übernimmt für zumindest ein Rennen das Cockpit von Lewis Hamilton im Mercedes: George Russell. Foto: Rudy Carezzevoli/Getty Pool/AP/dpa

Sakhir (dpa) - Lewis Hamiltons Ersatzmann George Russell kann seine unverhoffte Beförderung in den Formel-1-Mercedes immer noch kaum fassen.

«Alle Augen auf ihn»: Formel 1 hofft auf Schumacher-Schub

Do., 03. Dezember 2020, 12:41 Uhr

Fährt ab der kommenden Saison regelmäßig in der Formel 1: Mick Schumacher. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Die Corona-Krise hat die Zukunftssorgen der Formel 1 beschleunigt. Mick Schumachers Ankunft ist da ein willkommener Stimmungsaufheller - auch für den Motorsport in Deutschland.

Das muss man zum Großen Preis von Sakhir wissen

Do., 03. Dezember 2020, 07:15 Uhr

Ist wegen seiner Corona-Infektion beim zweiten Rennen in Bahrain nicht dabei: Lewis Hamilton. Foto: Hamad Mohammed/Pool Reuters/AP/dpa

Lewis Hamilton muss pausieren, zwei Piloten geben ihr unverhofftes Debüt - auch im Saison-Endspurt wird die Formel 1 nicht langweilig. Für Gesprächsstoff sorgt auch Mick Schumacher.

Startnummer 47: Mick Schumacher wechselt in der Formel 1

Mi., 02. Dezember 2020, 13:40 Uhr

Wechselt in die Formel 1: Mick Schumacher. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

Die Formel 1 hat wieder einen Schumacher. 30 Jahre nach dem Debüt von Vater Michael wird Mick Schumacher 2021 in die Rennserie aufrücken. Beim derzeit abgehängten Haas-Team wird er zunächst Lehrling sein. Aber Ferrari behält Schumacher im Auge.

F1-Neuling Mick Schumacher: «Das ist verrückt»

Mi., 02. Dezember 2020, 11:14 Uhr

Mick Schumacher äußert sich zu seinem Wechsel in die Formel 1. Foto: Matthias Schrader/AP/dpa

Mick Schumacher folgt seinem Vater Michael in die Formel 1. Der 21-Jährige erhält ab 2021 einen Mehrjahresvertrag beim Haas-Rennstall. «Ein unglaubliches Gefühl», sagt Mick Schumacher.

Russell ersetzt Hamilton bei Mercedes in Bahrain

Mi., 02. Dezember 2020, 09:07 Uhr

Ersetzt Lewis Hamilton in Bahrain: George Russell. Foto: Xpbimages.Com/POOL xpbimages.com/AP/dpa

Manama (dpa) - George Russell wird beim kommenden Formel-1-Rennen in Bahrain Weltmeister Lewis Hamilton bei Mercedes ersetzen.

«Hätte fast geweint»: Grosjean aus Krankenhaus entlassen

Mi., 02. Dezember 2020, 08:45 Uhr

Konnte nach seinem Horror-Unfall in Bahrain das Krankenhaus wieder verlassen: Romain Grosjean. Foto: Xpbimages.Com/POOL xpbimages.com/AP/dpa

Sakhir (dpa) - Drei Tage nach seinem schweren Renn-Unfall hat Formel-1-Pilot Romain Grosjean das Krankenhaus verlassen können.

Schlaglichter zum Bahrain International Circuit

Mi., 02. Dezember 2020, 07:03 Uhr

Zwei der letzten drei Formel-1-Rennen der Saison 2020 finden in Bahrain statt. Foto: Luca Bruno/AP/dpa

Sakhir (dpa) - Noch zwei Rennen sind in der Formel-1-Saison 2020 zu absolvieren - eins davon finden in Bahrain statt.