1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Formel 1

Norbert Haug: «Ich wünsche Mick die ersten Punkte sehr»

Mi., 30. Dezember 2020, 07:10 Uhr

Norbert Haug, ehemaliger Motorsport-Chef von Mercedes-Benz nach einem Interview mit der dpa. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Berlin (dpa) - Der frühere Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug drückt Mick Schumacher für dessen Formel-1-Debüt die Daumen.

Stuck über Formel-1-Novize Schumacher: «Finde ich super»

Mi., 30. Dezember 2020, 07:10 Uhr

Ist vom Formel-1-Aufstieg Mick Schumachers begeistert: Hans-Joachim Stuc. Foto: Hasan Bratic/dpa

Ellmau (dpa) - Rennfahrer-Legende Hans-Joachim Stuck ist vom Formel-1-Aufstieg Mick Schumachers begeistert.

Vettel vermisst Pionierrolle der Formel 1 bei Technologien

Mo., 28. Dezember 2020, 07:13 Uhr

Vettel vermisst die Vorreiterrolle seiner Hightech-Branche auf dem Gebiet der Technik und Technologie. Foto: Fabian Sommer/dpa

Frankfurt/Berlin (dpa) - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel vermisst die Vorreiterrolle seiner Hightech-Branche auf dem Gebiet der Technik und Technologie.

Grosjeans Überleben für Vettel «Moment des Jahres»

So., 27. Dezember 2020, 09:44 Uhr

Der Rennwagen von Romain Grosjean ging beim Großen Preis von Bahrain nach einem Unfall in Flammen auf. Foto: Brynn Lennon/Pool Getty/dpa

Berlin (dpa) - Der am Ende glimpflich verlaufene Horror-Unfall von Romain Grosjean geht dem viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel nicht mehr aus dem Kopf.

Mick Schumacher zu Vergleichen mit Vater: «Stört mich nicht»

So., 27. Dezember 2020, 09:20 Uhr

Mick Schumacher fährt ab kommender Saison für den US-Rennstall Haas in der Formel 1. Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire/dpa

Berlin (dpa) - Den künftigen Formel-1-Rennfahrer Mick Schumacher nerven die ständigen Vergleiche mit seinem Vater Michael nicht.

Ex-Teamchef Williams aus Krankenhaus entlassen

Fr., 25. Dezember 2020, 10:52 Uhr

Konnte das Krankenhaus zu Weihnachten wieder verlassen: Ex-Formel-1-Teamchef Frank Williams. Foto: Alberto Pellaschiar/AP/dpa

Grove (dpa) - Der langjährige Formel-1-Teamchef Frank Williams ist nach einem stationären Aufenthalt wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Hamilton hat während Corona-Infektion Gewicht verloren

Mo., 21. Dezember 2020, 15:38 Uhr

Lewis Hamilton (35) hat infolge seiner Corona-Infektion vier Kilogramm Körpergewicht verloren. Foto: Kamran Jebreili/Pool AP/AP/dpa

Abu Dhabi (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (35) hat infolge seiner Corona-Infektion von einem beträchtlichen Gewichtsverlust berichtet.

Mick Schumacher bereit für erstes Jahr in Formel 1

Mo., 21. Dezember 2020, 10:55 Uhr

Ist bereit für die Formel 1: Mick Schumacher (l). Foto: James Gasperotti/ZUMA Wire/dpa

Mailand (dpa) - Rennfahrer Mick Schumacher fühlt sich bereit für sein erstes Jahr in der Formel 1.

Hamilton zum zweiten Mal britischer Sportler des Jahres

Mo., 21. Dezember 2020, 09:33 Uhr

Ist zum zweiten Mal britischer Sportler des Jahres: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton. Foto: Giuseppe Cacace/Pool AFP/AP/dpa

London (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist zum zweiten Mal zum Sportler des Jahres in Großbritannien gewählt worden.

«Zum Weitermachen motiviert»: Hamilton half Vettel

So., 20. Dezember 2020, 12:33 Uhr

Rivalen, aber auch Freunde: Lewis Hamilton (l) und Sebastian Vettel. Foto: Clive Mason/POOL Getty/AP/dpa

Berlin (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton hat Dauerrivale Sebastian Vettel in einer besonders schwierigen Phase zur Fortsetzung seiner Formel-1-Karriere geraten.

Rosberg spricht von Nachhaltigkeit in der Formel 1

Sa., 19. Dezember 2020, 22:32 Uhr

Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg. Foto: Tobias Hase/dpa

Berlin (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg sieht positive Veränderungen in der wichtigsten Motorsport-Serie.

Schumacher und Hamilton mit Fia-Sonderpreis geehrt

Fr., 18. Dezember 2020, 21:01 Uhr

Michael Schumacher und Lewis Hamilton beim Großen Preis von Malaysia im Jahr 2012. Foto: Diego Azubel/EPA/dpa

Paris (dpa) - Die Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher (51) und Lewis Hamilton (35) sind bei der Gala des Automobil-Weltverbandes Fia mit Sonderpreisen des Präsidenten Jean Todt geehrt worde...

Weltmeister Hamilton vor Verlängerung - Perez zu Red Bull

Fr., 18. Dezember 2020, 18:11 Uhr

Lewis Hamilton steht bei Mercedes vor der Vertragsverlängerung. Foto: Mark Thompson/Pool Getty/AP/dpa

Nur noch ein Formel-1-Cockpit für 2021 ist offiziell frei. Nach dem Wechsel von Sergio Perez zu Red Bull fehlt lediglich die Unterschrift von Lewis Hamilton bei Mercedes. Ein Vertrauter des Briten hat seinen Vertrag bei den Silberpfeilen schon verlängert.

Fix: Perez neuer Teamkollege von Verstappen bei Red Bull

Fr., 18. Dezember 2020, 15:26 Uhr

Sergio Perez fährt in der nächsten Saison für das Team Red Bull. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Paris (dpa) - Nach seiner Ausmusterung für Sebastian Vettel beim künftigen Aston-Martin-Team bekommt der Mexikaner Sergio Perez ein Formel-1-Cockpit für 2021 und startet für Red Bull.

Toto Wolff bleibt Mercedes-Teamchef

Fr., 18. Dezember 2020, 11:51 Uhr

Toto Wolff bleibt der Motorsportchef vom Team Mercedes. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Brackley (dpa) - Toto Wolff bleibt für drei weitere Jahre Teamchef des Formel-1-Rennstalls von Mercedes.

Weltverband bestätigt Formel-1-Rekordkalender

Do., 17. Dezember 2020, 08:43 Uhr

Die Formel-1-Saison 2021 startet am 21. März in Australien. Foto: James Ross/AAP/dpa

Genf (dpa) - Die Formel 1 hat vom Weltverband Fia die Freigabe für ihren Rekordkalender mit 23 Rennen im nächsten Jahr erhalten.