A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken in Höhe Saarbrücken-Luisenbrücke gefährliche Situation in der Ausfahrt, fahren Sie bitte besonders vorsichtig, bis 18.06.2018 ca. 06:45 Uhr (03:38)

A620

Priorität: Normal

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Frauenfußball

DFB-Frauen fallen in WM-Quali auf Platz zwei zurück

Mo., 11. Juni 2018, 22:02 Uhr

Muss mit den DFB-Frauen um die direkte WM-Qualifikation bangen: Trainer Horst Hrubesch. Foto: Jan Woitas

Reykjavik (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen muss um die Direkt-Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich bangen. Island konnte durch einen 2:0 (0:0)-Erfolg ...

DFB-Frauen gewinnen 3:2 in Kanada

So., 10. Juni 2018, 22:47 Uhr

Lena Petermann (M) köpft auf das kanadische Tor. Foto: Peter Power/The Canadian Press/AP

Trotz zahlreicher Ausfälle gewinnen die DFB-Frauen 3:2 in Kanada. Nach einem Blitztor von Huth bewies die Auswahl große Moral und bescherte Trainer Hrubesch den dritten Sieg im dritten Spiel.

Zulassung für alle zwölf Frauen-Bundesligisten

Mi., 06. Juni 2018, 16:47 Uhr

Der DFB hat allen Frauen-Bundesligisten die Zulassung für die Saison 208/19 erteilt. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat allen zwölf Frauen-Bundesligaclubs die Genehmigung für die Saison 2018/19 erteilt, erklärte der DFB nach Abschluss des wirtschaftlichen und tec...

DFB-Frauen auf dem Weg nach Kanada

Mi., 06. Juni 2018, 15:00 Uhr

Horst Hrubesch verzichtet gegen Kanada auf Marozsan und die Wolfsburger Spielerinnen. Foto: Ina Fassbender

Frankfurt/Main (dpa) - Nicht in Bestbesetzung, aber mit einigen jungen Spielerinnen hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen die Reise nach Kanada angetreten.

Frauen des FC Bayern sichern sich Champions-League-Einzug

So., 03. Juni 2018, 16:41 Uhr

Bayerns Trainer Thomas Wörle ist mit seinen Fußballerinnen nächste Saison in der Champions League vertreten. Foto: Marcel Kusch

Düsseldorf (dpa) - Die Fußballerinnen des FC Bayern sind auch in der kommenden Saison auf internationaler Bühne vertreten.

Köln und Jena abgestiegen - FC Bayern Zweiter

So., 27. Mai 2018, 16:12 Uhr

Bayerns Dominika Skorvankova (l) schoss das Führungstor gegen Wolfsburg. Foto: Marcel Kusch

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln und FF USV Jena stehen schon vor dem letzten Spieltag in der Frauenfußball-Bundesliga als Absteiger fest, der FC Bayern München hat die Teilnahme an der Champions Leagu...

Hrubesch verzichtet gegen Kanada auf Wolfsburgerinnen

Fr., 25. Mai 2018, 13:09 Uhr

Horst Hrubesch gibt den Wolfsburger Spielerinnen nach dem CL-Finale eine Pause. Foto: Ina Fassbender

Düsseldorf (dpa) - Bundestrainer Horst Hrubesch gönnt einigen Fußball-Nationalspielerinnen vom VfL Wolfsburg für das Länderspiel am 10. Juni in Hamilton gegen Kanada eine Pause.

Nach Final-K.o.: VfL-Wolfsburg-Frauen denken an Revanche

Fr., 25. Mai 2018, 11:41 Uhr

Die Wolfsburger Spielerinnen stehen nach dem verlorenen Finale gegen Lyon auf dem Kiewer Rasen. Foto: Ina Fassbender

Immer wieder Lyon. Nach einer Dummheit von Alexandra Popp ziehen Wolfsburgs Fußballerinnen auch in diesem Jahr gegen Frankreichs Übermannschaft den Kürzeren. Nächstes Jahr soll die Revanche gelingen. Der dritte Champions-League-Titel bleibt das große Ziel.

Bundesligist Freiburg verpflichtet Lena Lotzen vom FC Bayern

Fr., 25. Mai 2018, 11:15 Uhr

Wechselt vom Fc Bayern München zum Frauen-Bundesligist Freiburg: Nationalspielerin Lena Lotzen. Foto: Carmen Jaspersen

Freiburg (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Lena Lotzen stürmt von der kommenden Saison an für den SC Freiburg. Die 24-jährige Angreiferin kommt vom FC Bayern München, teilte der Frauen-Bundeslig...

Wolfsburgs Fußball-Frauen wollen das Triple

Mi., 23. Mai 2018, 17:05 Uhr

Die Wolfsburgerinnen wollen das Triple. Foto: Rolf Vennenbernd

Zwei Titel haben Wolfsburgs Fußball-Frauen schon, doch zufrieden sind sie damit noch nicht. Denn das wichtigste Spiel der Saison steht dem deutschen Meister in Kiew noch bevor. Gegen Frankreichs Übermannschaft Lyon soll der große Coup gelingen.

Marozsan hat in Lyon ihr Glück gefunden - Triple winkt

Mi., 23. Mai 2018, 12:54 Uhr

Deutschlands Mittelfeldspielerin Dzsenifer Marozsan. Foto: Sebastian Kahnert

Kiew (dpa) - Ihren Wechsel nach Frankreich vor gut zwei Jahren hat Dzsenifer Marozsan nicht eine Sekunde bereut. Warum auch, besser konnte es für die deutsche Nationalspielerin kaum laufen.

Wolfsburgerinnen feiern Schult nach Elfmeter-Krimi

So., 20. Mai 2018, 12:21 Uhr

Wolfsburgs Torhüterin Almuth Schult war die Sieggarantin. Foto: Rolf Vennenbernd

Wolfsburgs Fußballerinnen feiern ihren fünften Pokalsieg bis in die Nacht. Nationaltorhüterin Almuth Schult wird im Elfmeterkrimi gegen den FC Bayern zur Heldin. Jetzt will der VfL das Triple im Champions-League-Finale gegen Lyon perfekt machen.

Wolfsburgs Frauen feiern fünften DFB-Pokalsieg

Sa., 19. Mai 2018, 17:52 Uhr

Münchens Verena Faißt (l) beim Zweikampf mit der Wolfsburgerin Ewa Pajor. Foto: Marcel Kusch

Hochspannung im Pokalfinale der Fußballerinnen! Im Elfmeterschießen setzte sich der VfL Wolfsburg mit 3:2 gegen Bayern Münche durch. Zur Heldin des Tages wurde Caroline Hansen.

Vorfreude auf Pokal-Finale: Wolfsburgerinnen favorisiert

Fr., 18. Mai 2018, 14:12 Uhr

Die Wolfsburgerin Alexandra Popp (l) fehlt im Pokalfinale. Foto: Peter Steffen

Zum neunten Mal findet das Pokal-Finale der Frauen in Köln statt. Im Duell der beiden besten deutschen Teams aus Wolfsburg und München gelten die Niedersächsinnen als leicht favorisiert. Eine Woche nach der deutschen Meisterschaft will der VfL die Triple-Chance wahren.

Wolfsburgs Frauen machen Meisterschaft perfekt

So., 13. Mai 2018, 16:19 Uhr

Trainer Stephan Lerch wurde mit Wolfsburgs Fußball-Frauen deutscher Meister. Foto: Hermann Hay/Citypress24

Der erste Titelgewinn für Wolfsburgs Frauen ist perfekt. Schon zwei Spieltage vor dem Ende steht die Elf von Trainer Stephan Lerch als deutscher Meister fest. Nun warten zwei Endspiele innerhalb von sechs Tagen.

VfL-Frauen nach 5:0 in Bremen weiter auf Titelkurs

Mi., 02. Mai 2018, 19:07 Uhr

Vier Tore steuerte Wolfsburgs Zsanett Jakabfi zum 5:0 gegen Bremen bei. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - Die Frauen des VfL Wolfsburg haben in der Fußball-Bundesliga den nächsten Schrittzur Titelverteidigung gemacht.