A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Parkplatz Sötern Vollsperrung, Bauarbeiten bis 25.05.2018 23:59 Uhr (10.04.2018, 09:25)

A62

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

DFB-Frauen starten mit Gesundheitschecks ins EM-Jahr

Steffi Jones geht mit den DFB-Frauen in die Vorbereitung für die EM in den Niederlanden. Foto: Stefan Puchner

Steffi Jones geht mit den DFB-Frauen in die Vorbereitung für die EM in den Niederlanden. Foto: Stefan Puchner

Noch bis zum 24. Januar werden alle EM-Kandidatinnen in kleinen Gruppen in der Sportklinik Hellersen in Lüdenscheid auf Herz und Nieren geprüft, wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am 18. Januar auf Anfrage bestätigte. Auch der weitere Fahrplan der Elf von Bundestrainerin Steffi Jones bis zum Turnier in den Niederlanden vom 16. Juli bis zum 6. August steht nun fest.

Offen sind lediglich noch Ort und Gegner zweier Testländerspiele des Olympiasiegers am 9. April und 4. Juli. Dem ersten Härtetest unterzieht sich der achtmalige Europameister beim Einladungsturnier um den «SheBelieves Cup» vom 1. bis 8. März in den USA mit Partien gegen den Gastgeber sowie Frankreich und England. Bis zum EM-Auftaktmatch am 17. Juli gegen Schweden hat Jones insgesamt vier Lehrgänge vorgesehen, mindestens zwei davon finden in Nordrhein-Westfalen statt.

Vom 17. bis 23. Juni ist die DFB-Auswahl zu Gast im Hotel Klosterpforte im ostwestfälischen Marienfeld. Und vom 27. bis 30. Juni bereitet sie sich in der Sportschule Kaiserau in Kamen auf die Titelverteidigung vor. Nach dem letzten EM-Lehrgang (3. bis 7. Juli) ist die Abreise ins deutsche EM-Quartier in AG Sint-Michielsgestel für den 12. Juli geplant.

Die wichtigsten Termine und Maßnahmen:

Termine DFB-Frauen

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein