A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Saarbrücken-Bismarckbrücke Schutzplankenerneuerung, linker Fahrstreifen gesperrt Beide Fahrtrichtungen (01:56)

Priorität: Normal

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Frauenfußball

Bundestrainerin Jones nominiert Kader für EM

Fr., 30. Juni 2017, 14:25 Uhr

Bundestrainerin Steffi Jones hat 23 Spielerinnen für die bevorstehende EM nominiert. Alexandra Popp gehört nach ihrer Verletzung nicht dazu. Foto: Hendrik Schmidt

Kurz vor dem Start der Mission EM-Titelverteidigung muss Bundestrainerin Steffi Jones eine schlechte Nachricht verkraften. Stürmerin Alexandra Popp fällt wegen einer Knieverletzung aus. Marozsan und Mittag führen den Kader an. Ziel bleibt der EM-Titel.

Alexandra Popp fällt mit Knieverletzung aus

Do., 29. Juni 2017, 10:55 Uhr

Alexandra Popp droht, bei der EM in den Niederlanden auszufallen. Foto: Deniz Calagan

Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp hat sich im Training bei der Vorbereitung auf die Europameisterschaft eine Außenbandverletzung im linken Knie zugezogen. Wie der DFB mitteilte, wird am Freitag nach der MRT-Untersuchung eine genaue Diagnose feststehen.

Brasilien muss gegen Deutschland auf Marta verzichten

Mi., 28. Juni 2017, 14:30 Uhr

Die fünfmalige Weltfußballerin Marta erhält von ihrem Verein keine Freigabe für das Testspiel gegen Deutschland. Foto: Alan Morici

Für die EM-Generalprobe der deutschen Fußball-Frauen am 4. Juli (17.45 Uhr) im Hardtwaldstadion von Sandhausen haben sich beim Gegner Brasilien gravierende Personalveränderungen ergeben.

DFB-Frauen verlieren Platz eins in der Weltrangliste

Fr., 23. Juni 2017, 11:15 Uhr

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen ist die Nummer zwei der Welt. Foto: Thomas Eisenhuth

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat den ersten Platz in der FIFA-Weltrangliste wieder an die USA abgeben müssen.

29 DFB-Spielerinnen: Mit XXL-Kader in die EM-Vorbereitung

Fr., 02. Juni 2017, 12:25 Uhr

Dzsenifer Marozsan führt Deutschland als Spielführerin zur EM. Foto: Thomas Eisenhuth

DFB-Cheftrainerin Steffi Jones hat 29 Spielerinnen in ihr vorläufiges EM-Aufgebot berufen. Drei bekannte Gesichter fehlen schon jetzt, obendrein wird ein Sextett Anfang Juli noch aus dem Kader gestrichen. Zunächst aber sind überraschend viele Torhüterinnen dabei.

Goldenes Jahr für Nationalspielerinnen - Triumph mit Lyon

Fr., 02. Juni 2017, 10:50 Uhr

Dzsenifer Marozsán (r) wurde zur Spielerin des Spiels gekürt. Foto: Nick Potts

Was für eine Saison liegt hinter Dzsenifer Marozsán und Josephine Henning. Die deutschen Olympiasiegerinnen krönen das Jahr mit dem Champions-League-Titel, auch Pauline Bremer feiert mit. Der DFB-Präsident lobt Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus.

Lyon gewinnt Champions-League-Finale der Frauen gegen Paris

Fr., 02. Juni 2017, 00:20 Uhr

Die Mannschaft von Olympique Lyon jubelt nach dem Gewinn der Champions League. Foto: Carl Sandin/Bildbyran via ZUMA Wire

Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen Dzsenifer Marozsan, Josephine Henning und Pauline Bremer haben mit Olympique Lyon den Champions-League-Titel erfolgreich verteidigt.

Champions-League-Finale der Frauen mit sieben Deutschen

Mi., 31. Mai 2017, 12:40 Uhr

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus darf das Champions-League-Finale der Frauen leiten. Foto: Roland Weihrauch

Die Bundesliga-Topteams haben das Champions-League-Finale der Frauen diesmal zwar verpasst, gleichwohl findet das rein französische Endspiel in Cardiff mit deutscher Beteiligung statt.

Kritik am Feierverbot für Double-Siegerinnen

So., 28. Mai 2017, 13:25 Uhr

Mit dem Pokalsieg machten die Frauen des VfL Wolfsburg das Double perfekt. Foto: Marcel Kusch

Anders als die Männer eilen die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg von Titel zu Titel. Doch ihr Double aus Meisterschaft und Pokalsieg mit den Fans am Rathaus feiern dürfen sie nicht. Das Partyverbot löst Unverständnis und Proteste aus. Das Team zeigt jedenfalls Größe.

Rekord: Wolfsburgs Babett Peter strebt 5. Pokalsieg an

Fr., 26. Mai 2017, 15:00 Uhr

Wolfsburgs Babett Peter will den nächsten Pokalerfolg. Foto: Marius Becker

Die Wolfsburgerin Babett Peter ist Pokalspezialistin. Die Nationalspielerin hat vier Cup-Erfolge mit drei verschiedenen Clubs errungen. Nun soll in Köln gegen den SC Sand Nr. 5 folgen. Deutliche Kritik an der VfL-Geschäftsführung äußert Trainer Kellermann .

DFB-Juniorinnen holen zum sechsten Mal den EM-Titel

So., 14. Mai 2017, 21:05 Uhr

Die deutschen U-17 Juniorinnen sind feiern ihren Sieg im EM-Finale. Foto: Chaloupka Miroslav

Die deutschen U17-Juniorinnen haben bei der zehnten EM zum sechsten Mal den Titel gewonnen. Die Mannschaft von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard setzte sich im Endspiel in Pilsen/Tschechien mit 3:1 im Elfmeterschießen 0:0 (0:0) gegen Dauerrivale Spanien durch.

Wolfsburg zum dritten Mal deutscher Frauenfußball-Meister

So., 14. Mai 2017, 16:40 Uhr

Die Wolfsburger Spielerinnen feiern den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Foto: Felix Kästle

Der VfL Wolfsburg ist zum dritten Mal deutscher Frauenfußball-Meister. Das steht trotz einer Niederlage am 21. Spieltag in Freiburg bereits fest. Jetzt winkt dem Team von Trainer Kellermann das Double.

Weltmeisterin Ando und Martini verlassen SGS Essen

Fr., 12. Mai 2017, 11:45 Uhr

Kozue Ando (l) führt den Ball in einem Länderspiel der japanischen Auswahl gegen Deutschland. Foto: Peter Kneffel

Die japanische Fußball-Nationalspielerin Kozue Ando und Vanessa Martini verlassen den Frauen-Bundesligisten SGS Essen zum Saisonende.

Wolfsburger Fußball-Frauen vor Meisterschaft

Mi., 10. Mai 2017, 22:10 Uhr

Die Wolfsburgerinnen feiern den Sieg gegen Essen. Foto: Swen Pförtner

Die Entscheidung im Titelkampf der Fußball-Frauen ist vertagt. Wolfsburg feiert den nächsten Sieg, doch auch Verfolger Potsdam gewinnt und wahrt seine Chancen. Mönchengladbach steht als erster Absteiger fest.

Weltmeisterin Krahn beendet Karriere

Mi., 10. Mai 2017, 11:15 Uhr

Annike Krahn wurde 2007 mit der DFB-Auswahl Weltmeister, 2009 und 2013 Europameister. Foto: Carmen Jaspersen

Welt- und Europameisterin Annike Krahn beendet nach dieser Saison ihre Karriere. «Schicht im Schacht: Am Saisonende ist Schluss», verbreitete die 31-Jährige über Twitter.

Wolfsburger Fußball-Frauen vor drittem Meistertitel

Di., 09. Mai 2017, 13:30 Uhr

Wolfsburgs Trainer Ralf Kellermann (mit Caroline Graham Hansen): «Haben einen Riesenschritt gemacht.» Foto: Uli Deck

Die Wolfsburger Fußball-Frauen können bereits zum dritten Mal seit 2013 Meister werden. Spannend ist auch das Rennen um den zweiten Platz.