A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Wadgassen und Völklingen-Wehrden Gefahr besteht nicht mehr (20.01.2020, 23:13)

Priorität: Normal

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Matthäus lobt Haaland: «Welt-Karriere» möglich

Mo., 20. Januar 2020, 19:02 Uhr

Findet BVB-Neuzugang Erling Haaland gut: Lothar Matthäus. Foto: Matthias Balk/dpa

Dortmund (dpa) - Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (58) erwartet Großes von Borussia Dortmunds Neuzugang Erling Haaland.

Werder-Profi Augustinsson erneut verletzt - Vogt zurück

Mo., 20. Januar 2020, 17:45 Uhr

Erneut verletzt: Werders Ludwig Augustinsson. Foto: Patrick Seeger/dpa

Bremen (dpa) - Der schwedische Fußball-Nationalspieler Ludwig Augustinsson hat sich im Training erneut am Oberschenkel verletzt und wird seinem Verein Werder Bremen deshalb mindestens noch in den bei...

Hernández-Comeback bei Bayern rückt näher

Mo., 20. Januar 2020, 17:26 Uhr

Ist wieder voll ins Training eingestiegen: Lucas Hernández. Foto: Peter Kneffel/dpa

München (dpa) - Lucas Hernández hat nach knapp drei Monaten Pause wieder mit der Mannschaft des FC Bayern München trainiert.

Klinsmann traut Bayern viel zu: «Auch in Champions League»

Mo., 20. Januar 2020, 12:37 Uhr

Traut Bayern München viel zu: Jürgen Klinsmann, Trainer von Hertha BSC. Foto: Nigel Worrall/dpa

Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann traut seinem ehemaligen Club FC Bayern in der laufenden Saison große Erfolge zu - national und auch international.

Havertz nach Auszeit wieder mit voller Power

Mo., 20. Januar 2020, 11:51 Uhr

Torschütze Kai Havertz (l) gehörte beim 4:1-Sieg der Werkself in Paderborn zu den Matchwinnern. Foto: Friso Gentsch/dpa

Für Leverkusens begehrtesten Fußballer lief es in der Hinrunde alles andere als gewünscht. Kai Havertz wurde sogar von den eigenen Fans ausgepfiffen. Zum Start in die zweite Saisonhälfte überzeugt der 20-Jährige - und stellt seinen Trainer trotzdem nicht ganz zufrieden.

«Die bessere Antwort»: Bayern als «Kämpfer» auf RB-Jagd

Mo., 20. Januar 2020, 11:10 Uhr

Bayern-Stürmer Thomas Müller traf in Berlin zum zwischenzeitlichen 1:0. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Der geglückte Konter im Meisterrennen entspannt die Lage beim FC Bayern vorerst. Die Münchner gefallen sich in der Rolle als «Kämpfer» und Jäger von RB Leipzig. Eine Dauerdebatte geht aber weiter.

Hertha sucht Offensivspieler - Würde «enorm helfen»

Mo., 20. Januar 2020, 10:46 Uhr

Trainer Jürgen Klinsmann wünscht sich noch einen Neuzugang für die Berliner Offensive. Foto: Andreas Gora/dpa

Berlin (dpa) - Nach dem 0:4 gegen den FC Bayern will sich Hertha BSC für den Angriffsbereich verstärken.

Rassismus: Bailey plädiert für Schließung von Fanblöcken

Mo., 20. Januar 2020, 10:19 Uhr

Wünscht sich ein entschiedenes Vorgehen gegen Rassismus: Der Leverkusener Leon Bailey. Foto: Marius Becker/dpa

Leverkusen (dpa) - Leon Bailey vom Bundesligisten Bayer Leverkusen wünscht sich bei Rassismus-Vorfällen im Fußball drastische Maßnahmen.

Müller lobt Bundesliga: Jeder Gegner kann «wehtun»

Mo., 20. Januar 2020, 09:30 Uhr

Thomas Müller (M) fühlt sich als Zuschauer derzeit auch von Partien der Konkurrenz in der Bundesliga bestens unterhalten. Foto: Soeren Stache/zb/dpa

Berlin (dpa) - Thomas Müller fühlt sich als Zuschauer derzeit auch von Partien der Konkurrenz im deutschen Fußball-Oberhaus bestens unterhalten.

Clemens Fritz: Job als Werder-Manager «zurzeit kein Thema»

Mo., 20. Januar 2020, 09:23 Uhr

Ist seit November 2019 Chef der Scouting-Abteilung von Werder Bremen: Clemens Fritz. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Berlin (dpa) - Ein Job als Manager beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ist für den früheren Kapitän Clemens Fritz «zurzeit absolut kein Thema».

Schiedsrichter Gräfe: Ansetzungen zu «wenig nach Leistung»

Mo., 20. Januar 2020, 07:26 Uhr

Der deutsche Schiedsrichter Manuel Gräfe. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Berlin (dpa) - Nach Meinung des deutschen Fußball-

Steffen Baumgart: Mache mehr Fehler als die Mannschaft

So., 19. Januar 2020, 21:06 Uhr

Paderborns Trainer Baumgart stellte sich nach der Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen demonstrativ vor seine Mannschaft. Foto: Friso Gentsch/dpa

Paderborn (dpa) - Paderborns Trainer Steffen Baumgart hat seiner Mannschaft nach der 1:4-Heimniederlage gegen Bayer Leverkusen und der daraus resultierenden immer bedrohlicheren Lage im Abstiegskampf ...

Gute erste Hälfte und Volland: Leverkusen siegt in Paderborn

So., 19. Januar 2020, 20:41 Uhr

Angreifer Kevin Volland (M) traf zum Leverkusener Rückrunden-Auftakt doppelt. Foto: Friso Gentsch/dpa

Nach dem FC Bayern, RB Leipzig und Borussia Dortmund überzeugt auch Bayer Leverkusen mit vielen Toren zum Rückrunden-Start. Die Rheinländer feiern beim Tabellenletzten einen klaren Sieg. Ein Stürmer trifft in Paderborn doppelt per Kopf.

Bayern angriffslustig - Müller: «Liefern, wenn man muss»

So., 19. Januar 2020, 19:00 Uhr

Angreifer Thomas Müller (M) feiert mit den Teamkameraden seinen Treffer zur 1:0-Führung. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Der Start ins Jahr 2020 ist für den FC Bayern geglückt, das Zeichen an die Konkurrenz ist deutlich. Nur eine Halbzeit lang konnte Jürgen Klinsmanns Hertha den Meister ärgern. Damit ist die Münchner Jagd auf Herbstmeister Leipzig eröffnet.

Fröhlich rechtfertigt Platzverweis für Werder-Kapitän

So., 19. Januar 2020, 15:12 Uhr

Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hat den Platzverweis für Werders Moisander gerechtfertigt. Foto: Arne Dedert/dpa

Bremen (dpa) - Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hat den umstrittenen Platzverweis für Werder Bremens Kapitän Niklas Moisander im Abstiegskampf-Duell bei Fortuna Düsseldorf gerechtfertigt.

Bayerns Lewandowski startet nach Leisten-OP gegen Hertha

So., 19. Januar 2020, 15:12 Uhr

Die Bayern setzen in Berlin gleich wieder auf Torjäger Robert Lewandowski. Foto: Matthias Balk/dpa

Berlin (dpa) - Pünktlich zum Rückrundenstart steht Stürmer Robert Lewandowski nur 29 Tage nach einem Eingriff an seiner linken Leiste wieder in der Startaufstellung des FC Bayern.