16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Die Dienstagsspiele des 28. Spieltag im Bundesliga-Telegramm

Mo., 25. Mai 2020, 15:52 Uhr

Fehlt dem FC Bayern im Topspiel bei Borussia Dortmund: Thiago. Foto: Tom Weller/dpa

Düsseldorf (dpa) - Die Partie Borussia Dortmund gegen Bayern München ist zweifelsohne das Highlight des 28. Bundesliga-Spieltags.

Bayern-Coach Flick will Alaba unbedingt halten

Mo., 25. Mai 2020, 15:20 Uhr

Begehrt auf dem Transfermarkt: David Alaba. Foto: Tom Weller/dpa

München (dpa) - Trainer Hansi Flick setzt sich beim FC Bayern München vehement für eine Vertragsverlängerung mit Abwehrspieler David Alaba ein.

Torjägerduell: 10:8 für Haaland gegen Lewandowski

Mo., 25. Mai 2020, 14:49 Uhr

Bayern Münchens Robert Lewandowski (l) und Erling Haaland von Borussia Dortmund treffen am Dienstag aufeinander. Foto: Soeren Stache/Guido Kirchner/dpa

Dortmund gegen Bayern ist ein Titelduell mit vielen Facetten. Im Fokus stehen auch die Torjäger. Sie eint und trennt einiges. Zum Schreckgespenst des Gegners wurde bisher nur einer der beiden.

Deutscher Clásico im europäischen Fokus

Mo., 25. Mai 2020, 14:43 Uhr

BVB-Trainer Lucien Favre kann wieder auf Abwehr-Ass Mats Hummels bauen. Foto: Alexandre Simoes/Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA/dpa

Mehr Spitzenspiel geht nicht. Der Ligagipfel zwischen dem Zweiten aus Dortmund und dem Ersten aus München könnte für eine Vorentscheidung im Titelkampf sorgen. Auf jeden Fall bietet er die Chance für viel internationale Werbung für die Bundesliga.

Flicks Vorgabe fürs Topspiel: «Hinten die Null»

Mo., 25. Mai 2020, 14:37 Uhr

Bayern-Trainer Hansi Flick freut sich auf das Topspiel gegen den BVB. Foto: Tom Weller/dpa

München (dpa) - Der FC Bayern München blickt dem Topspiel der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund mit einer besonderen Vorfreude entgegen.

Hertha-Manager: Zu früh für Spekulationen um Götze-Transfer

Mo., 25. Mai 2020, 14:03 Uhr

Mario Götze wird sich im Sommer von Borussia Dortmund verabschieden. Foto: Bernd Thissen/dpa

Berlin (dpa) - Hertha-Manager Michael Preetz hat sich zurückhaltend über einen möglichen Wechsel von Mario Götze nach Berlin geäußert, einen Transfer des in Dortmund aussortierten Ex-Nationalspi...

Neue Jagdgelüste bei Werner: «Heranpirschen» an Lewandowski

Mo., 25. Mai 2020, 13:28 Uhr

Leipzigs Stürmer Timo Werner erzielte gegen Mainz gleich drei Tore. Foto: Kai Pfaffenbach/Reuters-Pool/dpa

Drei Treffer trennen Stürmer Timo Werner nach seinem Dreierpack beim 5:0 gegen Mainz noch von Top-Torjäger Robert Lewandowski. Dennoch glaubt der Leipziger, dass es schwer werden wird, noch an dem Bayern-Angreifer vorbeizuziehen. «Heranpirschen» will er sich schon.

Institut: Deutlich weniger Heimsiege bei Geisterspielen

Mo., 25. Mai 2020, 13:11 Uhr

Auch beim Rhein-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf fehlten die Fans im Stadion. Foto: Thilo Schmuelgen/Reuters-Pool/dpa

Hannover (dpa) - In der Fußball-Bundesliga gibt es seit der durchgehenden Austragung von Geisterspielen deutlich weniger Heimsiege als noch vor der Corona-Zwangspause und als in den beiden vergangene...

Bayer-Coach Bosz beklagt engen Zeitplan

Mo., 25. Mai 2020, 11:22 Uhr

Leverkusens Cheftrainer Peter Bosz trifft mit seinem Team auf den VfL Wolfsburg. Foto: Stuart Franklin/Getty-Pool/dpa

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz findet den engen Terminplan für sein Team nach dem Re-Start der Fußball-Bundesliga nicht ideal.

Freiburg droht in Frankfurt Ausfall von Koch und Waldschmidt

Mo., 25. Mai 2020, 10:32 Uhr

Ob Freiburgs Robin Koch (oben) gegen Frankfurt spielen kann, ist noch nicht klar. Foto: Thomas Kienzle/AFP-Pool/dpa

Freiburg (dpa) - Die Fußball-Nationalspieler Robin Koch und Luca Waldschmidt werden möglicherweise im Auswärtsspiel des SC Freiburg bei Eintracht Frankfurt am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) fehlen.

BVB und FC Bayern zuletzt im Gleichschritt

Mo., 25. Mai 2020, 09:34 Uhr

Der FC Bayern München muss am Dienstag bei Borussia Dortmund antreten. Foto: Matthias Balk/dpa

Dortmund (dpa) - Das Duell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München bleibt die größte Attraktion im deutschen Fußball.

«Thema für den Stuhlkreis»: Kurioser Elfer-Streit in Köln

Mo., 25. Mai 2020, 09:08 Uhr

Jhon Cordoba durfte den Elfmeter für den 1. FC Köln nicht schießen. Foto: Thilo Schmuelgen/Reuters-Pool/dpa

Kölns Trainer Markus Gisdol gestand seinen Spielern Eigenverantwortung zu - doch das ging schief. Jhon Cordoba wollte unbedingt schießen, Mark Uth setzte sein Recht als Elfmeter-Schütze durch - und verschoss, irritiert durch die unnötige Diskussion.

Beckenbauer vor Bundesliga-Gipfel: Müsste Superspiel werden

Mo., 25. Mai 2020, 07:17 Uhr

Freut sich auf das Bundesliga-Topspiel: Franz Beckenbauer. Foto: Ina Fassbender/dpa

München (dpa) - Für Franz Beckenbauer könnte das Bundesliga-Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern Müchen trotz der Geisterspiel-Atmosphäre zu einem Fußball-Spektakel werden.

«Unter aller Sau»: Mainz 05 geht mit 0:5 gegen Leipzig unter

Mo., 25. Mai 2020, 07:16 Uhr

Mainz-Trainer Achim Beierlorzer ist nach dem Spiel bedient. Foto: Kai Pfaffenbach/Reuters-Pool/dpa

0:13-Tore aus zwei Bundesligaspielen gegen RB Leipzig: Nach dem 0:8 im Hinspiel folgte für Mainz 05 nun ein 0:5 und die größer werdende Sorge um den Klassenerhalt. Das nächste Spiel im Abstiegskampf bestreiten die Rheinhessen schon am Mittwoch bei Union Berlin.

«Kann so nicht weitergehen»: Rösler genervt von Remis'

Mo., 25. Mai 2020, 07:15 Uhr

Nachdenklich: Fortuna-Coach Uwe Rösler. Foto: Thilo Schmuelgen/Reuters-Pool/dpa

Erst einmal in acht Spielen unter Uwe Rösler hat Fortuna Düsseldorf verloren. Aber auch erst einmal gewonnen. Und bei fast allen Unentschieden verschenkte die Fortuna den Sieg. Der Trainer ist deshalb alarmiert und genervt.

Düsseldorf vergibt in Schlussphase Sieg in Köln

So., 24. Mai 2020, 21:28 Uhr

Anthony Modeste (l) brachte Köln mit seinem Anschlusstreffer gegen Düsseldorf wieder zurück ins Spiel. Foto: Thilo Schmuelgen/Reuters-Pool/dpa

Auch Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga können dramatisch sein. Bis kurz vor dem Abpfiff schwache Kölner retten nach einem 0:2-Rückstand gegen Düsseldorf noch einen Punkt.