A8 Neunkirchen Richtung Karlsruhe Einfahrt Limbach Gefahr durch defektes Fahrzeug (09:00)

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Sarpei will als Schalke-Aufsichtsrat gegen Rassismus kämpfen

Fr., 28. Februar 2020, 09:15 Uhr

Will in den Schalker Aufsichtsrat: Ex-Profi Hans Sarpei. Foto: Ingo Wagner/dpa

Gelsenkirchen (dpa) - Der frühere Bundesliga-Profi Hans Sarpei will mit einer Kandidatur für den Aufsichtsrat des FC Schalke 04 ein Zeichen im Kampf gegen Rassismus setzen.

Darüber spricht die Liga: Corona, Klinsmann, Flick-Rückkehr

Fr., 28. Februar 2020, 08:33 Uhr

Muss mit dem FC Bayern bei 1899 Hoffenheim ran: Hansi Flick. Foto: Sven Hoppe/dpa

Berlin (dpa) - Nach den Europapokal-Spielen geht das Titelrennen in der Fußball-Bundesliga weiter. Der FC Bayern muss auf einen eminent wichtigen Spieler verzichten - eine Chance für die Verfolger?

«Zuerst kommt Jürgen»: Klinsmann-Tagebücher als Hertha-Last

Fr., 28. Februar 2020, 08:28 Uhr

Nicht mehr Hertha-Coach, aber weiter im Fokus: Jürgen Klinsmann. Foto: Britta Pedersen/dpa

Egoismusvorwürfe gegen Jürgen Klinsmann, der Investor schweigt, Ralf Rangnick sieht sich zu einer Klarstellung genötigt: Die Angriffe in den Protokollen erschüttern Hertha BSC weiter. Dabei suchen die Berliner die nötige Konzentration für den Abstiegskampf.

Ex-Coach Funkel: Klinsmanns Verhalten «unterirdisch»

Fr., 28. Februar 2020, 08:28 Uhr

Entsetzt über das Verhalten von Jürgen Klinsmann: Ex-Bundesliga-Coach Friedhelm Funkel. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Düsseldorf (dpa) - Der frühere Hertha-Trainer Friedhelm Funkel hat das Verhalten von Jürgen Klinsmann gegenüber dem Berliner Fußball-Bundesligisten als «unterirdisch» kritisiert.

Coronavirus: Weniger Händeschütteln beim SC Freiburg

Fr., 28. Februar 2020, 04:30 Uhr

Hände werden zur Zeit beim SC Freiburg nicht geschüttelt, teilt Trainer Christian Streich mit. Foto: Patrick Seeger/dpa

Freiburg (dpa) - Aus Sorge vor dem neuartigen Coronavirus wird beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg derzeit vermehrt auf die üblichen Begrüßungsformeln verzichtet.

Baumann will nicht zurücktreten - Filbry verlängert

Do., 27. Februar 2020, 21:56 Uhr

Will als Geschäftsführer Sport erst abtreten, wenn es Werder Bremen wieder bessergeht: Frank Baumann. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Bremen (dpa) - Sport-Geschäftsführer Frank Baumann von Werder Bremen denkt trotz der Krise des abstiegsgefährdeten Fußball-Bundesligisten nicht an einen vorzeitigen Ausstieg.

DFL prüft mögliche Neuansetzung Bremen gegen Frankfurt

Do., 27. Februar 2020, 20:39 Uhr

Eine Informationstafel der Österreichischen Bundesbahn informiert über die Spielverlegung in Salzburg. Foto: Uwe Anspach/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Verlegung von Eintracht Frankfurts Zwischenrunden-Rückspiel in der Europa League auf den 28. Februar prüft die Deutsche Fußball Liga mögliche Ausweichtermine für...

SC Freiburg wohl ohne Waldschmidt beim BVB

Do., 27. Februar 2020, 16:38 Uhr

Der SC Freiburg muss möglicherweise auf Luca Waldschmidt verzichten. Foto: Patrick Seeger/dpa

Freiburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Luca Waldschmidt wird dem SC Freiburg im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund wahrscheinlich fehlen.

Investor: Keine Auflösung des Berater-Vertrags von Klinsmann

Do., 27. Februar 2020, 14:50 Uhr

Lars Windhorst äußerst sich nicht zum Chaos bei Hertha BSC. Foto: Andreas Gora/dpa

Berlin (dpa) - Nach Angaben der Tennor Gruppe von Hertha-Investor Lars Windhorst ist der Vertrag von Jürgen Klinsmann als Berater der Holding nicht aufgelöst worden. Ein Sprecher der Tennor Gruppe d...

Favre stellt Moukoko Training mit Profis in Aussicht

Do., 27. Februar 2020, 14:28 Uhr

Youssoufa Moukoko könnte bald bei den Dortmunde Profis mittrainieren. Foto: Revierfoto/dpa

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund plant, Nachwuchsstürmer Youssoufa Moukoko bald mit den Profis trainieren zu lassen. «Es wird vielleicht im März der Fall sein», bestätigte...

Eberl droht Gladbach-Fans: Dann «gehen wir vom Platz»

Do., 27. Februar 2020, 14:08 Uhr

Geschmacklos: Gladbach Ultras verschmähen Hoffenheim-Mäzen: Dietmar Hopp. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Nach den Vorfällen in der Nordkurve mit dem Fadenkreuz-Plakat gegen Dietmar Hopp hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach erste interne Konsequenzen gezogen.

400. Bundesligaspiel: Gentners Karriereende nicht in Sicht

Do., 27. Februar 2020, 13:47 Uhr

Steht vor seinem 400. Bundesliga-Spiel: Christian Gentner. Foto: Andreas Gora/dpa

Berlin (dpa) - Christian Gentner vom 1. FC Union Berlin denkt vor seinem 400. Spiel in der Fußball-Bundesliga noch nicht ans nächste Jubiläum.

Verletzter Reus fehlt dem BVB noch etwas länger

Do., 27. Februar 2020, 13:42 Uhr

Muss sich mit seinem Comeback noch gedulden: BVB-Star Marco Reus. Foto: David Hecker/dpa

Dortmund (dpa) - Nationalspieler Marco Reus wird Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund noch etwas länger fehlen. «Es braucht Zeit. Er muss topfit sein, wenn er wieder zurück kommt», sagte BVB-Tr...

Paderborn-Kapitän Gjasula: «Punkte statt Komplimente»

Do., 27. Februar 2020, 13:17 Uhr

Mit Paderborn momentan Liga-Schlusslicht: Kapitän Klaus Gjasula. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Paderborn (dpa) - Der SC Paderborn steht in der Fußball-Bundesliga vor entscheidenden Wochen. In den nun folgenden Partien gegen die direkte Konkurrenz aus Mainz, Köln und Düsseldorf wird sich zeig...

Köln-Sportchef Heldt zu Uth-Klausel: «Jammern nicht»

Do., 27. Februar 2020, 13:00 Uhr

Muss gegen seine Ex-Club Schalke zuschauen: Kölns Mark Uth. Foto: Federico Gambarini/dpa

Köln (dpa) - Sportchef Horst Heldt vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln wehrt sich gegen Kritik am Vertrag von Winter-Zugang Mark Uth. Der Stürmer darf am Samstag im Spiel gegen seinen Ex-Club F...

Hoffenheim mit Kramaric gegen FC Bayern

Do., 27. Februar 2020, 12:42 Uhr

Die TSG 1899 Hoffenheim kann wieder auf Andrej Kramaric (l) zählen. Foto: Uwe Anspach/dpa

Zuzenhausen (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim kann nach mehreren Ausfällen im Angriff gegen den FC Bayern München immerhin auf Andrej Kramaric setzen.