A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Saarbrücken-Gersweiler rechter Fahrstreifen blockiert, Nachtbaustelle (20.10.2019, 22:12)

Priorität: Normal

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Klopp-Schwärmereien: Zorc hält Diskussion für «Kinderkram»

So., 20. Oktober 2019, 09:41 Uhr

Michael Zorc hält die Diskussionen um Trainer Lucien Favre für «Kinderkram.». Foto: Guido Kirchner/dpa

Dortmund (dpa) - Manager Michael Zorc von Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hält die Diskussionen um Trainer Lucien Favre in Folge der Buch-Veröffentlichung von Club-Chef Hans-Joachim Watzke f...

Hennings trifft und bleibt Fortune - «Brutal wichtiger Sieg»

So., 20. Oktober 2019, 09:09 Uhr

Rouwen Hennings traf für die Fortuna gegen Mainz. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Auf Hennings ist Verlass. Seine letzten sechs Bundesligatore bedeuteten jeweils die 1:0-Führung für Fortuna - diesmal reichte es auch zu einem wichtigen Sieg. Belohnung: Vertragsverlängerung.

Reus bricht Dortmunds Remis-Fluch - Gladbach weiter Erster

Sa., 19. Oktober 2019, 21:00 Uhr

Dortmunds Kapitän Marco Reus bejubelt den Siegtreffer zum 1:0 gegen Gladbach. Foto: Guido Kirchner/dpa

Borussia Dortmund kann doch noch gewinnen. Marco Reus sorgt für den Sieg gegen seinen Ex-Club Borussia Mönchengladbach. Die Gäste bleiben dennoch vorerst Tabellenführer.

FC Augsburg schockt Bayern im Derby - BVB besiegt Gladbach

Sa., 19. Oktober 2019, 20:33 Uhr

Die Dortmunder Spieler um Dortmunds Torschütze Marco Reus bejubeln das Siegtor. Foto: Guido Kirchner/dpa

Der FC Bayern verpasst den Sprung an die Tabellenspitze durch ein spätes Gegentor in Augsburg. Zudem verletzt sich Nationalspieler Süle. Der BVB entscheidet das Spitzenspiel gegen Gladbach für sich. Wolfsburg punktet auch in Leipzig und bleibt unbesiegt.

Nach verweigertem Elfer: Ibisevic will Gelb für sich selbst

Sa., 19. Oktober 2019, 19:31 Uhr

Herthas Vedad Ibisevic beschwert sich und fordert eine Gelbe Karte - für sich selbst. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Bremen (dpa) - Das erlebt Schiedsrichter Felix Brych wohl auch eher selten: Nachdem der Bundesliga-Referee einen Zweikampf von Herthas Vedad Ibisevic und Werders Keeper Jiri Pavlenka nicht als elfmete...

Augsburg entreißt Bayern Derbysieg - Süle am Knie verletzt

Sa., 19. Oktober 2019, 19:26 Uhr

Augsburgs Florian Niederlechner (l) und Bayerns Lucas Hernandez liefern sich einen harten Schlagabtausch. Foto: Matthias Balk/dpa

Mit einem klaren Sieg wollte sich der FC Bayern auf die wichtige Herbst-Phase in Bundesliga und Champions League einstimmen. Im Derby beim FC Augsburg aber ging vieles schief, den Sieg vergaben die Favoriten und verloren auch noch ihren Abwehrchef.

Hennings beendet Fortunas Negativserie - Sieg gegen Mainz

Sa., 19. Oktober 2019, 19:24 Uhr

Bedankt sich bei seinem Stürmer: Düsseldorf-Coach Friedhelm Funkel herzt Rouwen Hennings. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Auf ihren Torjäger können sich die Düsseldorfer verlassen. Hennigs rettet den 1:0-Sieg gegen Mainz und verhindert den Sturz auf die Abstiegsränge.

Lukebakio sichert Hertha in Bremen einen Punkt

Sa., 19. Oktober 2019, 19:19 Uhr

Dodi Lukebakio (M.) sicherte der Hertha in Bremen einen Punkt. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Werder führt gegen Hertha BSC lange, verpasst aber die Vorentscheidung. Am Ende rächt sich das. Auch, weil ein Berliner Joker seine individuelle Klasse zeigt.

Wölfe bleiben unbesiegbar - Nagelsmann unzufrieden

Sa., 19. Oktober 2019, 19:12 Uhr

Leipzigs Spieler können nach Ansicht von Trainer Nagelsmann nicht zufrieden sein. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

54 Minuten hielt das Bollwerk der Wolfsburger. Dann traf Timo Werner zur Führung. Das Angreiferduell zwischen dem deutschen Nationalstürmer und dem Niederländer Wout Weghorst endete Remis - wie das Spiel. FRb-Coach Nagelsmann kritisierte seine Elf danach.

Union Berlin beendet Negativserie: «Endlich mal belohnt»

Sa., 19. Oktober 2019, 19:06 Uhr

Die Spieler von Union Berlin freuen sich über den wichtigen Heimerfolg gegen Freiburg. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Union Berlin kann doch noch gewinnen. Mit einem 2:0 gegen den SC Freiburg meldet sich der Aufsteiger zurück und stoppt den negativen Lauf in der Fußball-Bundesliga. Die Gäste enttäuschen in der Hauptstadt und müssen sich verdient geschlagen geben.

Streich kritisiert Freiburg-Fans für Bengalo-Einsatz

Sa., 19. Oktober 2019, 19:02 Uhr

Freiburg-Trainer Christian Streich echauffiert sich über die eigenen Fans. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin (dpa) - Trainer Christian Streich hat einen Teil der eigenen Fans vom SC Freiburg für das Abbrennen von Pyrotechnik bei der 0:2-Niederlage beim 1. FC Union Berlin scharf kritisiert.

Süle vor langem Ausfall - Kovac: «Kreuzband beschädigt»

Sa., 19. Oktober 2019, 18:35 Uhr

Niklas Süle musste verletzt ausgewechselt werden. Foto: Matthias Balk/dpa

Augsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Niklas Süle steht vor einer langen Verletzungspause. Der Abwehrspieler zog sich beim 2:2 (1:1) seines FC Bayern in Augsburg eine schwere Knieverletzung zu.

Lewandowski stellt Torrekorde von Aubameyang und Jancker ein

Sa., 19. Oktober 2019, 15:55 Uhr

Robert Lewandowski (r) traf erneut für den FC Bayern. Foto: Matthias Balk/dpa

München (dpa) - Stürmer-Star Robert Lewandowski vom FC Bayern München hat mit seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 beim FC Augsburg zwei Torrekorde eingestellt. Der Pole war in den ersten a...

Müller erneut Reservist - Kovac: «Leistungsgesellschaft»

Sa., 19. Oktober 2019, 15:19 Uhr

Thomas Müller steht erneut nicht in der Bayern-Startelf. Foto: Sven Hoppe/dpa

Augsburg (dpa) - Ex-Nationalspieler Thomas Müller hat es zum sechsten Mal nacheinander nicht in die Startelf des FC Bayern München geschafft. Der Offensivakteur wurde von Trainer Niko Kovac im Der...

Rückenprobleme: RB Leipzig ohne Halstenberg gegen Wolfsburg

Sa., 19. Oktober 2019, 15:06 Uhr

Muss kurzfristig wegen Rückenproblemen pausieren: Nationalspieler Marcel Halstenberg. Foto: Bernd Thissen/dpa

Leipzig (dpa) - RB Leipzig musste im Bundesliga-Heimspiel gegen den noch unbezwungenen VfL Wolfsburg ohne Fußball-Nationalspieler Marcel Halstenberg antreten. Der Außenverteidiger habe ein «bissche...

Noch kein Schlotterbeck-Bruderduell in Berlin

Sa., 19. Oktober 2019, 14:44 Uhr

Keven (l) trifft auf seinen Bruder Nico Schlotterbeck. Foto: Patrick Seeger/dpa

Berlin (dpa) – Das direkte Bruderduell zwischen Nico und Keven Schlotterbeck in der Fußball-Bundesliga lässt weiter auf sich warten.