A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen zwischen Saarlouis-Steinrausch und Saarwellingen Gefahr durch defekten LKW auf dem rechten Fahrstreifen, rechter Fahrstreifen blockiert Absicherung durch Polizei (16:59)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Offene T-Frage: Bayern-Bosse unter Handlungsdruck

Di., 03. Oktober 2017, 10:15 Uhr

Sind als Bayern-Krisenmanager gefordert: Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (l) und Präsident Uli Hoeneß. Foto: Annegret Hilse

Die Ereignisse in Berlin verschärfen die Krisenlage beim Meister. Die Post-Ancelotti-Zeit beginnt fatal. Ribéry verletzt, wieder ein 2:0 verspielt, Verunsicherung überall. Rummenigge und Hoeneß rücken in den Fokus. Und Nothelfer Sagnol spricht eine bittere Wahrheit aus.

Warnsignale für Werner: «Unterm Strich enorme Belastung»

Di., 03. Oktober 2017, 10:00 Uhr

Timo Werner wird RB Leipzig und Bundestrainer Löw vorerst fehlen. Foto: Jan Woitas

Timo Werner braucht eine Pause. Der junge Leipzig-Stürmer hat Probleme mit Kiefer und Halswirbelsäule. Sein Clubtrainer Hasenhüttl spricht vom großen Stress, den ein Profi auch durch Erfolge spüren kann. Bundestrainer Löw hat Erfahrung mit hochbelasteten Spielern.

Weiter Verwirrung um «Jahrhundertspiel»

Di., 03. Oktober 2017, 07:55 Uhr

Watzke plant zusammen mit Schalkes Finanzchef Peters ein «Jahrhundertspiel» gegen die Nationalmannschaft Polens. Foto: Federico Gambarini

Ein sogenanntes «Jahrhundertspiel» mit einer aus Stars der Bundesligisten Borussia Dortmund und Schalke 04 zusammengestellten Mannschaft sorgt weiter für Verwirrung.

Bayern sucht «Mia san Mia»-Gefühl - Ribéry fällt lange aus

Mo., 02. Oktober 2017, 16:20 Uhr

Ratlosigkeit bei den Bayern. Foto: Michael Kappeler

Der FC Bayern geht mit vielen Baustellen in die Länderspielpause. Das Selbstbewusstsein ist angeschlagen, die Trainerfrage offen - zudem bereitet der lange Ausfall von Franck Ribéry Sorgen. Der Interimscoach warnt bereits vor dem Verlust der Ausnahmestellung.

Ribéry fällt lange aus - Keine Operation

Mo., 02. Oktober 2017, 16:10 Uhr

Bayerns Franck Ribéry hat sich beim 2:2 in Berlin das Außenband gerissen. Foto: Annegret Hilse

Der FC Bayern beklagt nach Torwart Neuer den Ausfall eines weiteren Topspielers. Franck Ribéry hat in Berlin einen Außenbandriss im Knie erlitten. Ein Comeback noch vor dem Jahresende erscheint ungewiss.

Frankfurts Verteidiger Falette zwei Spiele gesperrt

Mo., 02. Oktober 2017, 14:35 Uhr

Der Frankfurter Simon Falette muss zwei Spiele pausieren. Foto: Hasan Bratic

Eintracht Frankfurts Abwehrspieler Simon Falette ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden.

Pizarro noch nicht fit - Stöger will sich nicht «verpissen»

Mo., 02. Oktober 2017, 11:40 Uhr

Kölns Trainer Peter Stöger muss trotz der Krise derzeit nicht um seinen Job bangen. Foto: Federico Gambarini

Trotz der besten Saisonleistung und des neuen Hoffnungsträgers Claudio Pizarro verliert der 1. FC Köln weiter. Die Lage wird langsam bedrohlich. Doch am Trainer zweifelt weiterhin niemand.

Köln verliert auch beim Debüt von Hoffnungsträger Pizarro

So., 01. Oktober 2017, 21:50 Uhr

Auch Hoffnungsträger Claudio Pizarro konnte eine erneute Kölner Niederlage nicht verhindern. Foto: Federico Gambarini

Die Kölner Fans bejubeln ihren neuen Hoffnungsträger Claudio Pizarro - doch auch der 38-Jährige kann die sechste Niederlage im siebten Ligaspiel nicht verhindern. Der FC zeigt gegen RB Leipzig zwar seine beste Saisonleistung, aber die Sachsen nutzen clever ihre Chancen.

2:2 - Hertha schockt Bayern und Interimscoach Sagnol

So., 01. Oktober 2017, 19:00 Uhr

Die Münchner kamen nicht über ein 2:2 bei Hertha BSC hinaus. Foto: Michael Kappeler

Der FC Bayern hat auch das erste Spiel nach der Trennung von Carlo Ancelotti nicht gewonnen. Die Münchner kamen unter Interimscoach Willy Sagnol nicht über ein 2:2 bei Hertha BSC hinaus.

Verdacht auf Bänderverletzung im Knie: Ribéry droht Ausfall

So., 01. Oktober 2017, 18:30 Uhr

Franck Ribéry wurde gegen Hertha BSC verletzt ausgewechselt. Foto: Michael Kappeler

Franck Ribéry droht mit einer Bänderverletzung im linken Knie eine lange Zwangspause. Der 34 Jahre alte Franzose wurde beim 2:2 (1:0) der Münchner bei Hertha BSC nach gut einer Stunde ausgewechselt.

Köln-Neuzugang Pizarro gegen RB im Kader

So., 01. Oktober 2017, 17:25 Uhr

Claudio Pizarro sitzt zunächst nur auf der Bank. Foto: Federico Gambarini

Routinier Claudio Pizarro steht zwei Tage nach seinem Wechsel zum 1. FC Köln im Kader der Rheinländer für das Spiel gegen RB Leipzig. Zwei Tage vor seinem 39. Geburtstag sitzt der erfolgreichste ausländische Torschütze der Fußball-Bundesliga aber zunächst nur auf der Bank.

Freiburg beendet Hoffenheims Serie: Erster Saisonsieg

So., 01. Oktober 2017, 17:05 Uhr

Torschütze Florian Niederlechner feierte mit dem SC Freiburg einen überraschenden Heimsieg. Foto: Patrick Seeger

Streichs Stehaufmännchen: Der SC Freiburg lässt sich von seiner Negativserie nicht unterkriegen und begeistert die Fans im Schwarzwaldstadion beim 3:2 gegen 1899 Hoffenheim.

Elf Zahlen zum 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga

So., 01. Oktober 2017, 16:15 Uhr

Die Hamburger um Dennis Diekmeier warten schon seit fünf Spielen auf einen Treffer. Foto: Christian Charisius

Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.

Bayern in Berlin: Boateng, Hummels, Robben und Ribéry zurück

So., 01. Oktober 2017, 15:10 Uhr

Mats Hummels rückt wieder in die Innenverteidigung des FC Bayern München. Foto: Sven Hoppe

Interimstrainer Willy Sagnol baut das Team des FC Bayern im ersten Spiel nach dem Rauswurf von Carlo Ancelotti auf vier Positionen um.

BVB-Coach Bosz will Götze weiter behutsam aufbauen

So., 01. Oktober 2017, 12:50 Uhr

Trainer Peter Bosz (r) will Weltmeister Mario Götze nach dessen langer Pause vorsichtig aufbauen. Foto: Matt Dunham

Borussia Dortmunds Trainer Peter Bosz will Weltmeister Mario Götze weiterhin behutsam aufbauen. «Mario hätte gerne gespielt. Aber ich habe gesagt, ich will das nicht», sagte Bosz zum freiwilligen Verzicht auf Götze beim 2:1 des Bundesliga-Tabellenführers gegen den FC Augsburg.

Sprüche zum 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga

So., 01. Oktober 2017, 12:05 Uhr

Schalkes Leon Goretzka (r) ärgert sich, nachdem er den Ball freistehend aus fünf Metern vor dem Leverkusener Tor über die Latte gedroschen hat. Foto: Guido Kirchner

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche des 7. Spieltages der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.