2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Bayern jubeln: Christkind meint es gut - Rekordeinkauf?

Do., 20. Dezember 2018, 13:21 Uhr

Die Bayern feiern den 1:0-Sieg gegen RB Leipzig. Foto: Sven Hoppe

Mia san wieder da! Die Münchner wittern ihre Meisterchance. Über Franck Ribéry wird gejubelt, über Mats Hummels spekuliert, über Timo Werner gemunkelt. Und: Gönnen sich die Bayern im Winter einen Weltmeister für 85 Millionen?

Sieger Herrlich muss mehr bangen als Verlierer Tedesco

Do., 20. Dezember 2018, 12:34 Uhr

Leverkusens Trainer Heiko Herrlich muss trotz des Sieges um seinen Job bangen. Foto: Guido Kirchner

Die Trainer Domenico Tedesco und Heiko Herrlich müssen um ihre Jobs bangen. Der in der Tabelle besser dastehende Gewinner vom Mittwoch kurioserweise noch mehr als der Verlierer.

Frankfurt will großartige Hinrunde gegen Bayern krönen

Do., 20. Dezember 2018, 11:54 Uhr

Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner freut sich auf den Hinrunden-Abschluss gegen die Bayern. Foto: Arne Dedert

Eintracht Frankfurt empfängt im letzten Spiel des Jahres den FC Bayern München. Das Duell Fünfter gegen Dritter hat alle Zutaten für eine Top-Begegnung. Bei der Rückkehr von Bayern-Coach Kovac wollen sich die Hessen revanchieren.

96 und Breitenreiter gegen Fortuna gefordert

Do., 20. Dezember 2018, 11:36 Uhr

Hannovers Trainer André Breitenreiter droht seinen Spielern mit einer Urlaubssperre. Foto: Patrick Seeger

Hannover 96 macht beim 1:1 einen Schritt in die gewünschte Richtung. Der Punkt stimmt die Verantwortlichen zufrieden, reicht ihnen aber noch nicht aus. In der letzten Partie des Jahres gegen Fortuna Düsseldorf steht viel auf dem Spiel.

Turbostürmer Werner pokert mit: «Habe keinen Zeitdruck»

Do., 20. Dezember 2018, 11:01 Uhr

Timo Werner wurde zuletzt mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Foto: Jan Woitas

Leipzig, München oder ein ganz anderer Club? Die Zukunft von Nationalstürmer Timo Werner ist spannend. Ein Vertragsangebot von Leipzig liegt vor, bei Großclubs steht der 22-Jährige auch im Fokus. Von Trainer Rangnick gibt es einen Rat.

Eintracht Frankfurt verlängert Vertrag mit Gacinovic

Do., 20. Dezember 2018, 10:22 Uhr

Eintracht Frankfurt verlängerte den Vertrag mit Mijat Gacinovic. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main (dpa) - Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Mijat Gacinovic vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

Leipzigs Werner zu möglichem Bayern-Wechsel: Erste Option

Mi., 19. Dezember 2018, 23:07 Uhr

Timo Werner steht noch bis 2020 bei RB Leipzig unter Vertrag. Foto: Jan Woitas

München (dpa) - Fußball-Nationalstürmer Timo Werner von RB Leipzig sieht den deutschen Meister FC Bayern München bei einem möglichen Vereinswechsel für sich als erste Option.

Bayern nutzt BVB-Patzer dank Ribéry - 1:0 gegen Leipzig

Mi., 19. Dezember 2018, 22:44 Uhr

Franck Ribery (l) macht für die Münchner das 1:0 gegen Leipzigs Torwart Peter Gulacsi. Foto: Sven Hoppe

Lange sieht es zwischen dem FC Bayern und RB Leipzig nach einem 0:0 aus. Ein spätes Tor von Franck Ribéry zum 1:0 erlöst die Münchner. Der Rückstand auf Tabellenführer BVB schmilzt damit auf sechs Punkte. Für Aufregung sorgt eine Szene in der Nachspielzeit.

Nur 1:1 gegen Hoffenheim - Bremen lässt große Chancen aus

Mi., 19. Dezember 2018, 22:43 Uhr

Werders Yuya Osako (r) kämpft gegen Hoffenheims Stefan Posch um den Ball. Foto: Carmen Jaspersen

Was waren das für Chancen! Der Bremer Rashica vergab in der Schlussphase eines hochklassigen Spiels gegen Hoffenheim beste Möglichkeiten. Die letzte Begegnung vor Weihnachten ist noch einmal eine große Herausforderung für Werder.

Hannover 96 spielt Remis beim SC Freiburg

Mi., 19. Dezember 2018, 22:41 Uhr

Hinter Mike Frantz (l) vom SC Freiburg feiern die Spieler von Hannover 96 das 1:1. Foto: Patrick Seeger

Immerhin einen Punkt nimmt Hannover 96 beim 1:1 aus Freiburg mit. Allerdings muss vor Weihnachten noch ein Sieg her, damit der Urlaub definitiv gesichert ist. Eine Steigerung ist zu erkennen, der Manager hat trotzdem eine klare Forderung für die letzte Partie im Jahr 2018.

Eintracht weiter ohne Sieg in Mainz - 2:2 in hitzigem Derby

Mi., 19. Dezember 2018, 22:36 Uhr

Frankfurts Torwart Kevin Trapp ärgert sich über die 1:0-Führung der im Hintergrund jublenden Mainzer. Foto: Hasan Bratic

Zweimal Quaison, zweimal Jovic - in einem unterhaltsamen Derby trennen sich Mainz und Frankfurt 2:2. Damit wartet die Eintracht weiter auf den ersten Bundesliga-Sieg beim Rivalen. Nun geht es für die Eintracht zum Jahresabschluss gegen die Bayern.

Bayern verkürzt Abstand zu BVB - Schalke tiefer in der Krise

Mi., 19. Dezember 2018, 22:34 Uhr

Die Spieler von Bayern München jubeln über das Tor zum 1:0 gegen Leipzig. Foto: Sven Hoppe

Ein spätes Tor reicht dem FC Bayern gegen RB Leipzig zum Sieg. Damit liegt der Rekordmeister noch sechs Punkte hinter Tabellenführer Borussia Dortmund. Beim FC Schalke verschärft sich die Krise.

Schalke nach 1:2 gegen Leverkusen mitten im Abstiegskampf

Mi., 19. Dezember 2018, 22:02 Uhr

Leverkusens Julian Baumgartlinger (l-r), Torschütze Aleksandar Dragovic und Wendell bejubeln das Tor zum 1:0 gegen Leverkusen. Foto: Guido Kirchner

Auf einen emotionalen Abschied vom Steinkohlebergbau folgt ein schwacher Auftritt der Schalker Fußballer. Die Mannschaft von Domenico Tedesco enttäuscht mal wieder. Am letzten Spieltag vor Weihnachten kommt es zu einer wichtigen Partie im Abstiegskampf.

Bundesliga bis zum 28. Spieltag terminiert

Mi., 19. Dezember 2018, 16:28 Uhr

Das Rückspiel zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund findet am 6. April statt. Foto: Ina Fassbender

Frankfurt/Main (dpa) - Der Rückrunden-Hit der Fußball-Bundesliga zwischen Bayern München und Borussia Dortmund wird am 6. April ausgetragen. Dies geht aus der von der Deutschen Fußball Liga veröf...

DFB-Sportgericht reduziert Strafe für FC Bayern

Mi., 19. Dezember 2018, 15:55 Uhr

Während des Spiels der Münchner bei Borussia Dortmund wurden im Gäste-Zuschauerbereich pyrotechnische Gegenstände gezündet. Foto: Bernd Thissen

Frankfurt/Main (dpa) - Das DFB-Sportgericht hat eine Geldstrafe für den FC Bayern München nachträglich reduziert, weil der Pyro-Zündler ermittelt worden ist. Der deutsche Rekordmeister muss nun nu...

Rückschlag für BVB vor Ligagipfel - «Wirft uns nicht um»

Mi., 19. Dezember 2018, 14:03 Uhr

Die Dortmunder kassierten ihre erste Saison-Niederlage. Foto: Marcel Kusch

Aus der Traum von einer makellosen Hinrunde. Nach der ersten Bundesliga-Niederlage in dieser Saison gab es beim BVB lange Gesichter. Viel Zeit, das 1:2 in Düsseldorf aufzuarbeiten, bleibt nicht. Schon am Freitag steht der Gipfel gegen Mönchengladbach an.