A1 Saarbrücken - Trier zwischen Saarbrücken-Burbach und Kreuz Saarbrücken in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr (18:40)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Frankfurt kassiert weitere Niederlage auf US-Tour

Di., 18. Juli 2017, 07:45 Uhr

Der Frankfurter Gelson Fernandes (r) im Zweikampf mit Cristian Martinez von Columbus Crew. Foto: Brooke Lavalley

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat das letzte Testspiel auf seiner US-Reise verloren. Die Hessen unterlagen bei Columbus Crew mit 0:1 (0:1). Der Norweger Ola Kamara erzielte in der 26. Minute den Siegtreffer für die Gastgeber, die in der Major League Soccer spielen.

Modeste-Botschaft: Köln eine ganz besondere Etappe

Mo., 17. Juli 2017, 17:20 Uhr

Anthony Modeste (M) hat sich nach seinem Wechsel nach China mit einer emotionalen Botschaft via Instagram von den Fans in Köln verabschiedet. Foto: Federico Gambarini

Fußballprofi Anthony Modeste hat sich mit einer emotionalen Botschaft an die Fans des Bundesligisten 1. FC Köln gewandt.

Schalke-Tross in Shanghai eingetroffen

Mo., 17. Juli 2017, 13:20 Uhr

Schalkes neuer Trainer Domenico Tedesco muss bei der China-Reise auf seine deutschen Nationalspieler verzichten. Foto: Bernd Thissen

Nach rund 21 Reisestunden ist die Delegation des FC Schalke 04 mit dem neuen Trainer Domenico Tedesco in Shanghai eingetroffen.

Bei Ancelotti werden die «Schrauben angezogen»

Mo., 17. Juli 2017, 12:40 Uhr

Trainer Carlo Ancelotti bekam in James Rodriguez seinen Wunschspieler. Foto: Felix Hörhager

Der FC Bayern ist in China gelandet. Jetlag, Hitze, PR-Termine und vier knackige Spiele - der zwölftägige Fernost-Trip fordert die Münchner Stars. Besonders knifflig ist die Aufgabe für den Trainer. Ancelotti muss im zweiten Jahr mehr liefern - die Bosse machen Dampf.

Seeler und Gisdol loben Kühne

Mo., 17. Juli 2017, 12:30 Uhr

HSV-Legende Uwe Seeler hofft auf einen gesicherten Mittelfeldplatz seines Vereins. Foto: Maurizio Gambarini

Fußball-Idol Uwe Seeler und Trainer Markus Gisdol schätzen die Lage beim Hamburger SV realistisch ein und warnen vor überzogenen Erwartungen an die neue Bundesliga-Spielzeit.

Gentner: Nicht alle können sofort Bundesliga spielen

Mo., 17. Juli 2017, 11:35 Uhr

Stuttgarts Kapitän Christian Gentner schreibt nach dem Trainingsauftakt Autogramme. Foto: Deniz Calagan

Kapitän Christian Gentner traut nicht allen Profis des Aufsteigers VfB Stuttgart sogleich den Sprung in die Bundesliga zu. «Alle bei uns im Kader können irgendwann Bundesliga spielen. Aber nicht jeder sofort», sagte der 31-Jährige der «Bild»-Zeitung.

Medien: HSV will Holländer Denswil - Bahoui vor Wechsel

Mo., 17. Juli 2017, 10:55 Uhr

Stefano Denswil vom belgischen Spitzenklub FC Brügge. Foto: Liselotte Sabroe

Fußball-Bundesligist Hamburger SV ist auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger offenbar fündig geworden.

Wolfsburg-Coach Jonker kritisiert Oranje - Lob für den DFB

Mo., 17. Juli 2017, 10:50 Uhr

Andries Jonker kritisiert den niederländischen Fußballverband KNVB. Foto: Peter Steffen

Nach der verpassten EM könnte auch die WM in Russland ohne die Niederlande stattfinden. Wolfsburgs Trainer Andries Jonker kritisiert seinen Heimatverband dafür deutlich. Lobende Worte findet er dagegen für den DFB. Wer neuer VfL-Kapitän wird, verrät er nicht.

Eintracht will Willems - Bobic: Gespräche abgeschlossen

Mo., 17. Juli 2017, 10:45 Uhr

Jetro Willems (l) im Duell mit Klaas-Jan Huntelaar während einer Trainigseinheit der Nationalmannschaft. Foto: Koen Van Weel

Eintracht Frankfurt will den niederländischen Fußball-Nationalspieler Jetro Willems verpflichten.

Milan-Interesse an Sanches - Kein Lewandowski-Ersatz

Mo., 17. Juli 2017, 07:45 Uhr

Der AC Mailand hat Interesse an Bayerns Renato Sanches. Foto: Peter Kneffel

Der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches bleibt beim FC Bayern München ein heißer Wechselkandidat.

Fußball und Finanzen: FC Bayern verfolgt zwei Ziele

So., 16. Juli 2017, 21:45 Uhr

Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich vor dem Abflug nach Shanghai zu den Zielen des FC Bayerns in Fernost. Foto: Felix Hörhager

Karl-Heinz Rummenigge hat vor dem Abflug des FC Bayern München nach Shanghai noch einmal die Bedeutung des zwölf Tage dauernden Asientrips für den deutschen Fußball-Meister hervorgehoben.

SC Freiburg verlängert Vertrag mit Höfler

So., 16. Juli 2017, 15:30 Uhr

Nicolas Höfler ist der dienstälteste SC-Spieler im aktuellen Kader. Foto: Patrick Seeger

Der SC Freiburg hat den Vertrag mit Nicolas Höfler vorzeitig verlängert. Über Länge und Inhalte der Vereinbarung machte der Fußball-Bundesligist keine Angaben.

Klose begleitet FC Bayern nach Asien

So., 16. Juli 2017, 12:10 Uhr

Miroslav Klose reist mit dem FC Bayern nach Asien. Foto: Marius Becker

Miroslav Klose geht zwei Wochen nach dem Gewinn des Confederations Cups als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw mit dem FC Bayern München auf eine weitere große Auslandsreise. Der 39 Jahre alte Weltmeister von 2014 begleitet den deutschen Rekordmeister nach Asien.

Götze feiert Comeback - Bayern in bestechender Frühform

So., 16. Juli 2017, 12:10 Uhr

Mario Götze feierte beim Testspielsieg bei den Urawa Red Diamonds sein Comeback. Foto: Koji Sasahara

Die Bayern glänzen beim Telekom Cup, Dortmund siegt beim Götze-Comeback. Einige Bundesligaclubs aber mussten am Testspielwochenende empfindliche Niederlagen gegen unterklassige Gegner hinnehmen.

Flotter Müller sticht bei Bayern «fantastischen» James aus

So., 16. Juli 2017, 12:00 Uhr

Bayerns Thomas Müller zeigte in Mönchengladbach eine ganz starke Leistung. Foto: Marius Becker

Vor dem Abflug zur strapaziösen Werbetour durch Asien begeistert Serienmeister Bayern München beim Telekom-Cup nicht nur seinen Präsidenten. Die Ankunft von James beflügelt die Konkurrenten.

Watzke: BVB kann den FC Bayern kaum einholen

So., 16. Juli 2017, 10:00 Uhr

Hans-Joachim Watzke ist der Geschäftsführer von Borussia Dortmund. Foto: Ina Fassbender

Borussia Dortmund hat nach Ansicht seines Geschäftsführers Hans-Joachim Watzke wenig Chancen, dem FC Bayern München in nächster Zeit die führende Position im deutschen Fußball streitig zu machen.