A620 Saarlouis - Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Gersweiler und Saarbrücken-Malstatter-Brücke in beiden Richtungen Schutzplankenerneuerung, linker Fahrstreifen gesperrt, bis 22.11.2019 ca. 01:00 Uhr (21:08)

Priorität: Normal

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Bayer Leverkusen legt Hilbert Wechsel nahe

Mo., 02. Januar 2017, 12:00 Uhr

Roberto Hilbert und Bayer Leverkusen stehen vor der Trennung. Foto: Marius Becker

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Roberto Hilbert soll den Bundesligisten Bayer Leverkusen verlassen.

Mainz 05 holt Karlsruher Verteidiger-Talent Sverko

Mo., 02. Januar 2017, 11:10 Uhr

Marin Sverko wechselt im Sommer zu Mainz 05. Foto: Ronald Wittek

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat für die neue Saison Marin Sverko vom Karlsruher SC verpflichtet. Der kroatische Linksverteidiger kommt ablösefrei vom badischen Zweitliga-Club und erhält nach FSV-Angaben einen Vierjahresvertrag.

Todt soll als HSV-Sportdirektor im Abstiegskampf helfen

So., 01. Januar 2017, 16:05 Uhr

Der HSV holt Jens Todt als neuen Sportdirektor. Foto: Uli Deck

Jens Todt soll es richten. Der frühere Bundesligaspieler erhält vom Karlsruher SC die Freigabe für den Hamburger SV. Dort muss er als Sportchef die Winter-Transfers abwickeln.

Spekulationen um Badstuber - Guardiola soll Interesse haben

So., 01. Januar 2017, 13:50 Uhr

Holger Badstuber könnte auf die Insel wechseln. Foto: Jonas Güttler

Holger Badstuber hat sich beim FC Bayern mal wieder zurückgekämpft. Trotzdem sind die Perspektiven düster. Nur drei Einsätze stehen in seiner Saisonstatistik. Lockt Manchester City den Reservisten?

Köln, Bremen und Ingolstadt starten als Erste

So., 01. Januar 2017, 13:00 Uhr

Trainer Peter Stöger bleibt mit seinem Team vorerst in Köln. Foto: Maja Hitij

Die Fußballprofis aus Köln, Bremen und Ingolstadt sind Frühstarter und nehmen schon an diesem Montag wieder das Training auf. Der Ligabetrieb beginnt dann am 20. Januar mit der Partie des 17. Spieltags zwischen Aufsteiger Freiburg und dem FC Bayern.

Hoeneß: Ohne Leipzig-Sieg «keine ruhigen Weihnachtsferien»

Sa., 31. Dezember 2016, 12:15 Uhr

Uli Hoeneß ist froh, dass der FC Bayern als Tabellenführer überwintert. Foto: Matthias Balk

Der klare Sieg seines FC Bayern über RB Leipzig zum Ende des Fußball-Jahres hat Uli Hoeneß das Weihnachtsfest und die Winterpause versüßt.

Klopp: In Götze schlummert dieser «Weltklasse-Fußballer»

Sa., 31. Dezember 2016, 10:15 Uhr

Jürgen Klopp mit Mario Götze im Jahr 2012 bei Borussia Dortmund. Foto: Carmen Jaspersen

Jürgen Klopp rechnet fest mit einem dauerhaften Leistungssprung von Mario Götze bei seinem früheren Club Borussia Dortmund.

Wolfsburgs Gomez hält sich Sommer-Wechsel offen

Sa., 31. Dezember 2016, 09:20 Uhr

Mario Gomez (l) hält sich seine Zukunft offen. Foto: Peter Steffen

Nationalstürmer Mario Gomez will weiterhin erst nach der ersten Saison für den VfL Wolfsburg über seine Zukunft entscheiden.

Ex-Schalke-Coach Breitenreiter: Rangnick «ein Fußball-Genie»

Sa., 31. Dezember 2016, 07:30 Uhr

Ex-Schalke-Trainer André Breitenreiter kann sich unter Umständen auch ein Engagement in der zweiten Liga vorstellen. Foto: Uwe Anspach

Der derzeit vereinslose Fußballtrainer André Breitenreiter hält Sportdirektor Ralf Rangnick von RB Leipzig für «ein Fußball-Genie».

Nagelsmann und Co: Junge Wilde verdrängen die «Alten»

Fr., 30. Dezember 2016, 13:00 Uhr

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hat sein Team auf den fünften Tabellenplatz geführt. Foto: Uwe Anspach

Der Trainer-Nachwuchs in der Bundesliga ist dam Drücker. Immer jünger, immer besser ausgebildet, immer erfolgreicher. Haben Routiniers wie Thomas Schaaf endgültig ausgedient?

Die Transferbörse: Bayern haben keinen Nachholbedarf

Fr., 30. Dezember 2016, 12:55 Uhr

Der FC Bayern München muss seinen Kader nicht vergrößern. Foto: Andreas Gebert

Am 1. Januar öffnet wieder die Transferbörse. Bis zum 1. Februar um 18.00 Uhr bietet sich den Vereinen der Fußball-Bundesliga die Chance, personelle Lücken zu schließen.

«Bild»: Ausstiegsklausel für Werders Gnabry

Fr., 30. Dezember 2016, 12:30 Uhr

Serge Gnabry steht noch für den SV Werder Bremen unter Vertrag. Foto: Carmen Jaspersen

Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry kann den Bundesligisten Werder Bremen nach Informationen der «Bild» angeblich für acht Millionen Euro verlassen.

Eintracht Frankfurt kritisiert Bruchhagen

Fr., 30. Dezember 2016, 11:35 Uhr

Manager Heribert Bruchhagen ist jetzt für den Hamburger SV tätig. Foto: Fredrik von Erichsen

Der neue HSV-Vorstandsboss Heribert Bruchhagen bekommt von seinem früheren Club Eintracht Frankfurt ein wenig schmeichelhaftes Zeugnis ausgestellt.

Einer für RB Leipzig? - Frankreichs «Wunderkind» Upamecano

Fr., 30. Dezember 2016, 10:30 Uhr

Dayot Upamecano (r) spielt noch für RB Salzbrg. Foto: Herbert Neubauer

Er würde passen. Dynamisch, physisch stark. Wechselt Dayot Upamecano also von Salzburg zum neuen RB-Vorzeigeteam nach Leipzig? Die Verantwortlichen bleiben bei ihrer Devise.

Frings in Darmstadt: «Wir glauben als Einzige daran»

Do., 29. Dezember 2016, 15:35 Uhr

Torsten Frings bei seiner Vorstellung in Darmstadt. Foto: Frank Rumpenhorst

Darmstadt 98 ist Abstiegskandidat Nummer eins in der Bundesliga, das soll sich aber unter Torsten Frings ändern. Für den einstigen Nationalmannschafts-Kämpfer ist es die erste Station als Chefcoach.

Beiersdorfer sieht seine Zukunft im Fußball

Do., 29. Dezember 2016, 12:50 Uhr

Dietmar Beiersdorfer verlässt den HSV zum Jahresende. Foto: Axel Heimken

Dietmar Beiersdorfer sieht seine Zukunft auch nach dem Ende seiner Tätigkeit beim Hamburger SV im Fußball.