-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
-1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1. Bundesliga

Schalkes Stürmernot: Burgstaller und Choupo-Moting fraglich

Do., 02. Februar 2017, 15:55 Uhr

Einsatz fraglich: Eric Maxim Choupo-Moting plagt sich mit einer Fußblessur. Foto: Tim Rehbein

Vor dem schweren Auswärtsspiel beim Tabellenführer Bayern München gehen Fußball-Bundesligist Schalke 04 die Stürmer aus.

Hertha plant mit Ibisevic und Haraguchi

Do., 02. Februar 2017, 14:45 Uhr

Vedad Ibisevic kann beim kommenden Heimspiel wieder mitspielen. Foto: Annegret Hilse

Mit Toptorjäger Vedad Ibisevic und wahrscheinlich auch mit Genki Haraguchi kann Hertha BSC im ersten Heimspiel des Jahres antreten. Ibisevic, mit acht Treffern der beste Schütze des Berliner Fußball-Bundesligisten in dieser Saison, kehrte nach einer Erkältung ins Training zurück.

Neuer Club, alte Rolle: Badstuber bei Schalke nur Reservist

Do., 02. Februar 2017, 14:25 Uhr

Holger Badstuber saß bei Schalke bis jetzt nur auf der Reservebank. Foto: Bernd Thissen

Winter-Zugang Badstuber ist bislang auch auf Schalke nur Reservist. Der ehemalige Bayern-Profi hat noch keine Pflichtspiel-Minute für den neuen Club absolviert. Dass er ausgerechnet in München aufläuft, ist unwahrscheinlich. Dennoch sagt Heidel: «Seine Zeit wird kommen.»

HSV ohne Lasogga und Walace gegen Leverkusen

Do., 02. Februar 2017, 14:10 Uhr

HSV-Trainer Markus Gisdol über Neuzugang Walace: «Ich glaube, wir tun ihm keinen Gefallen, ihn von Beginn an zu bringen.» Foto: Axel Heimken

Der Hamburger SV tritt im Freitagspiel gegen Bayer Leverkusen noch ohne seinen brasilianischen Last-Minute-Transfer Walace in der Startelf an.

VfL Wolfsburg wartet auf Dejagah-Freigabe

Do., 02. Februar 2017, 14:10 Uhr

Wolfsburgs Neuzugang Ashkan Dejagah hält sich derweil beim Training fit. Foto: Peter Steffen

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Spiel beim 1. FC Köln am Samstag wohl doch noch auf Rückkehrer Ashkan Dejagah verzichten.

Bayern-Keeper Neuer warnt: Schalke ist gefährlich

Do., 02. Februar 2017, 14:05 Uhr

Torwart Manuel Neuer warnt vor dem Team aus Gelsenkirchen: «Schalke steht ein bisschen mit dem Rücken zur Wand.» Foto: Patrick Seeger

Welttorhüter Manuel Neuer stuft den FC Schalke vor allem wegen der enttäuschenden Bundesliga-Saison als einen gefährlichen Gegner für den FC Bayern ein.

Köln-Trainer Stöger sieht keine Probleme für Kessler-Einsatz

Do., 02. Februar 2017, 13:55 Uhr

Kölns Torhüter Thomas Kessler. Foto: Torsten Silz

Chefcoach Peter Stöger sieht keine Probleme für den Einsatz von Torhüter Thomas Kessler in der Fußball-Bundesligapartie des 1. FC Köln am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg.

Hecking rechnet bei Heimspielpremiere mit Herrmann

Do., 02. Februar 2017, 13:45 Uhr

Mönchengladbachs Cheftrainer Dieter Hecking rechnet für die Partie gegen Freiburg mit Patrick Herrmann. Foto: Arne Dedert

Fußball-Lehrer Dieter Hecking rechnet bei seiner Bundesliga-Heimpremiere mit Borussia Mönchengladbach mit Patrick Herrmann.

Sidney Sam will mit Darmstadt zurück in die Erfolgsspur

Do., 02. Februar 2017, 11:25 Uhr

Sidney Sam (r) mit Hamit Altintop beim Training des SV Darmstadt 98. Foto: Frank Rumpenhorst

Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch nennt die Ausleihe von Ex-Nationalspieler Sidney Sam eine Win-Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Der Einstand ging jedoch daneben. Nun steht für den 29-Jährigen eine ganz besondere Partie an.

Leipzigs Sabitzer: Druck im Top-Duell liegt bei Dortmund

Do., 02. Februar 2017, 11:20 Uhr

Marcel Sabitzer gibt sich unbeeindruckt: «Der Ball ist rund, die Tore eckig.» Foto: Jan Woitas

RB Leipzigs Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer geht gelassen in das Top-Duell der Fußball-Bundesliga bei Borussia Dortmund.

Zorc rügt Aubameyang - BVB auf der Suche nach der Ruhe

Do., 02. Februar 2017, 11:20 Uhr

Pierre-Emerick Aubameyang hat nach direkt Transferschluss mit Bemerkungen zu seinen Wechselwünschen für Aufregung gesorgt. Foto: Guido Kirchner

Irgendwie findet sich Borussia Dortmund aktuell fast jeden Tag in den Schlagzeilen. Nun gibt es ein kleines Hin und Her zwischen dem Verein und seinem Star-Stürmer Aubameyang.

Neuzugang Bailey begleitet Leverkusen zum Spiel beim HSV

Do., 02. Februar 2017, 11:20 Uhr

Leverkusens Trainer Roger Schmidt will Neuzugang Leon Bailey noch beim Spiel in Hamburg schonen. Foto: Marius Becker

Neuzugang Leon Bailey wird bereits zum Bundesliga-Auswärtsspiel von Bayer Leverkusen am Freitag beim Hamburger SV mitreisen. Allerdings komme er noch nicht für die Anfangsformation infrage, sagte Bayer-Coach Roger Schmidt. «Damit würden wir ihm auch keinen Gefallen tun.»

Jörn Wolf als «Trainer-Aufpasser» bei Bayer Leverkusen

Do., 02. Februar 2017, 11:10 Uhr

Jörn Wolf soll Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt deeskalierend zur Seite stehen. Foto: Christian Charisius

In 14 Jahren als Mediendirektor beim Hamburger SV erlebte Jörn Wolf 13 Cheftrainer. Sein Verhältnis zu ihnen war meist eng.

Kurios: Transferfenster zu, Wechselwünsche von Aubameyang

Mi., 01. Februar 2017, 22:45 Uhr

Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang denkt über einen Wechsel nach, hat aber noch bis 2020 einen Vertrag beim BVB. Foto: Guido Kirchner

Mit Gerüchten über personelle Veränderungen im Team muss Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ständig leben. Dass Torjäger Aubameyang nur wenige Minuten nach Ende der Transferperiode aber Wechsel-Wünsche für den Sommer ansprach, ist durchaus kurios.

Werder wartet weiter auf Pizarro-Rückkehr

Mi., 01. Februar 2017, 19:10 Uhr

Claudio Pizarro ist weiter verletzt. Foto: Carmen Jaspersen

Werder-Trainer Alexander Nouri wartet weiter auf die Rückkehr von Claudio Pizarro. Der Stürmer des Bremer Fußball-Bundesligisten kann nach wie vor nicht mit der Mannschaft trainieren.

Altintop, Sam, Frings: Darmstadts neuer Weg mit alten Größen

Mi., 01. Februar 2017, 19:10 Uhr

Die Neuzugänge Hamit Altintop (l) und Sidney Sam beim Training von SV Darmstadt 98. Foto: Frank Rumpenhorst

Darmstadt 98 hat für den Abstiegskampf noch einmal aufgerüstet. Der prominenteste Neuzugang ist ein alter Bekannter: Hamit Altintop freut sich sehr über seine Rückkehr in die Bundesliga.