13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

2. Bundesliga

Kiel hat Relegation sicher - Ein Sieg fehlt zur Bundesliga

Fr., 14. Mai 2021, 07:23 Uhr

Die Kieler Spieler Phil Neumann (l-r), Hauke Wahl und Simon Lorenz halten nach dem Treffer zum 1:1 ein Trikot des verletzten Mannschaftskameraden Ahmet Arslan hoch. Foto: Frank Molter/dpa

Holstein Kiel hat einen Lauf. Trotz doppelter Corona-Quarantäne eilen die Norddeutschen in der 2. Liga von Sieg zu Sieg. Nach dem 3:2-Krimi gegen Regensburg haben sie mindestens Platz drei (Relegation) sicher.

Aue-Trainer Schuster meldet sich krank

Mi., 12. Mai 2021, 19:06 Uhr

Aues Trainer Dirk Schuster fällt krankheitsbedingt aus. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Aue (dpa) - Trainer Dirk Schuster vom Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue steht seiner Mannschaft vorerst nicht zur Verfügung. Der 53-Jährige hat gemeinsam mit seinem Co-Trainer Sascha Franz de...

Ex-Nationalspieler Jung verlängert beim KSC

Mi., 12. Mai 2021, 14:24 Uhr

Trägt weiter das KSC-Trikot: Ex-Nationalspieler Sebastian Jung. Foto: Uli Deck/dpa

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat den auslaufenden Vertrag des einmaligen Fußball-Nationalspielers Sebastian Jung verlängert. Der 30-Jährige bleibt für eine weitere Spielzeit beim Zweitligi...

Nahost-Konflikt: St. Pauli reagiert auf Posts von Spielern

Mi., 12. Mai 2021, 12:42 Uhr

Äußerte sich auf Instagram zum Nahost-Konflikt: Pauli-Profi Omar Marmoush. Foto: Frank Molter/dpa

Hamburg (dpa) – Nach Posts von einigen seiner Profis zur jüngsten Eskalation des israelisch-palästinensischen Konflikts hat Fußball-Zweitligist FC St. Pauli reagiert.

DFL korrigiert: Meißner HSV-Torschütze gegen Nürnberg

Di., 11. Mai 2021, 17:18 Uhr

Bekam jetzt doch das Tor gegen den 1. FC Nürnberg zugeschrieben: Hamburgs Robin Meißner (l). Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Hamburg (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat den Schützen der ersten Tores beim 5:2-Sieg des Hamburger SV gegen den 1. FC Nürnberg in der 2. Fußball-Bundesliga geändert.

Kreuzbandriss: Saison für Kiels Arslan beendet

Di., 11. Mai 2021, 15:38 Uhr

Holstein Kiels Ahmet Arslan fällt nach seinem Kreuzbandriss lange aus. Foto: Axel Heimken/dpa

Kiel (dpa) - Ahmet Arslan vom Zweitligisten Holstein Kiel hat sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen und fällt für die restlichen drei Spiele seines Teams aus.

Hrubesch: Mit Spaß und Gottvertrauen Kurs HSV-Relegation

Di., 11. Mai 2021, 12:54 Uhr

Hamburgs neuer Trainer Horst Hrubesch will mit dem HSV doch noch den Aufstieg schaffen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Beim HSV herrschte noch vor einer Woche Totenstille. Jetzt kommt Euphorie auf. Mit Interimstrainer Hrubesch ist das Siegerlachen zurückgekehrt. Es geht aber nur noch um die kleine Lösung.

Nürnberg verpflichtet Huddersfields Schindler

Di., 11. Mai 2021, 10:52 Uhr

Wechselt von Huddersfield Town zum 1. FC Nürnberg: Christopher Schindler. Foto: Anthony Devlin/PA Wire/dpa

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg setzt für die nächste Saison der 2. Fußball-Bundesliga auf den früheren 1860-Kapitän Christopher Schindler in der Defensive.

HSV gewinnt bei Hrubesch-Premiere und hält Hoffnung am Leben

Mo., 10. Mai 2021, 22:57 Uhr

HSV-Stürmer Simon Terodde (l) trifft zum 3:1. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Der HSV hat den Aufstiegskampf noch nicht aufgegeben. Der klare Sieg über den 1. FC Nürnberg gibt Selbstvertrauen für das Saisonfinale. Kurzzeittrainer Horst Hrubesch glaubt an die Chance.

Sieg gegen Hannover: Holstein Kiel rückt auf Platz zwei vor

Mo., 10. Mai 2021, 20:03 Uhr

Der Kieler Fin Bartels bejubelt seinen Treffer zum 1:0. Foto: Axel Heimken/dpa

Kiel (dpa) - Holstein Kiel ist der erhoffte Sprung auf den zweiten Platz der 2. Fußball-Bundesliga geglückt.

Jan Zimmermann wird neuer Trainer bei Hannover 96

Mo., 10. Mai 2021, 13:11 Uhr

Wird neuer Trainer bei Hannover 96: Jan Zimmermann. Foto: Arne Dedert/dpa

Hannover (dpa) - Hannover 96 hat Jan Zimmermann als neuen Trainer zur kommenden Saison verpflichtet.

Hrubesch: «Macht keinen Sinn mehr, Spiele zu verlieren»

So., 09. Mai 2021, 15:44 Uhr

Horst Hrubesch (M.) glaubt noch an den HSV-Aufstieg. Foto: Marcus Brandt/dpa

Horst Hrubesch soll es richten. Der Interimstrainer des HSV ist optimistisch, dass die Mannschaft doch noch den Aufstieg schafft. In den vergangenen Tagen hat er viel geredet mit den Profis. Der erste Rivale im Aufstiegsrennen ist schon fast durch.

Bochum vor Rückkehr ins Oberhaus - Paderborn trifft achtmal

So., 09. Mai 2021, 15:39 Uhr

Aues Torwart Martin Männel (hinten), Jan Hochscheidt (l) und Sören Gonther können das Tor zum 3:6 durch Paderborns Dennis Srbeny (2.v.l.) nicht verhindern. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hält weiter Kurs auf die Fußball-Bundesliga.

Bochum nach 5:1 gegen Regensburg vor Bundesliga-Rückkehr

So., 09. Mai 2021, 15:33 Uhr

Der Bochumer Torschütze zum 3:1, Gerrit Holtmann (r), jubelt mit der Mannschaft. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat einen großen Schritt in Richtung Bundesliga-Rückkehr gemacht. Durch ein souveränes 5:1 (2:1) gegen den SSV Jahn Regensburg im heimischen Ruhrstadion sicherte sich ...

Elf Tore im Erzgebirge: Paderborn fertigt Aue mit 8:3 ab

So., 09. Mai 2021, 15:32 Uhr

Paderborns Sebastian Schonlau (3.v.l) wird nach seinem Tor zum 2:4 von seinen Mitspielern umjubelt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Aue (dpa) - Der SC Paderborn hat ein Torefestival in der 2. Fußball-Bundesliga für sich entschieden und sich auf Rang acht nach vorn geschoben.

Sandhausen verliert trotz Führung - Druck wird größer

So., 09. Mai 2021, 15:31 Uhr

Heidenheims Patrick Mainka (M) erzielt den 1:1-Ausgleich. Foto: Stefan Puchner/dpa

Heidenheim (dpa) - Der 1. FC Heidenheim hat seine Mini-Chance auf den erstmaligen Bundesliga-Aufstieg gewahrt und die Abstiegssorgen des SV Sandhausen vergrößert.