L319 zwischen Walhausen und Steinberg-Deckenhardt in beiden Richtungen Gefahr durch Schafe auf der Fahrbahn (12:54)

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Donis vor Abschied vom VfB Stuttgart

Wird den VfB Stuttgart verlassen: Anastasios Donis. Foto: Fabian Sommer

Wird den VfB Stuttgart verlassen: Anastasios Donis. Foto: Fabian Sommer

Stuttgart (dpa) - Offensivspieler Anastasios Donis wird den Zweitligisten VfB Stuttgart sehr wahrscheinlich Anfang nächster Woche verlassen.

Der Club werde Vollzug melden, «wenn Verträge unterschrieben sind und alles durch ist», sagte Sportdirektor Sven Mislintat auf dem VfB-Trainingsgelände. Das werde «vielleicht Montag oder Dienstag» der Fall sein.

Der 22 Jahre alte griechische Nationalspieler trainierte am Tag nach dem 0:0 beim FC Erzgebirge Aue nicht mit der Mannschaft, sondern verließ das Clubgelände in Freizeitkleidung vorzeitig. Der italienische Erstligist FC Genua soll an Donis interessiert sein. «Es kann passieren, ist aber noch nicht durch», sagte Mislintat allgemein zu einem möglichen Abschied des Griechen.

Der Zeitpunkt der Rückkehr von Kapitän Marc Oliver Kempf und Ex-Nationalstürmer Mario Gomez ins VfB-Teamtraining ist noch ungewiss. Bei Gomez sieht es nach Aussage von Trainer Tim Walter zwar gut aus, dass er bis zur Partie am übernächsten Montag gegen den VfL Bochum wieder fit ist. «Bei Kempfi ist es dagegen ein bisschen zäh momentan», sagte der 43-Jährige einen Tag nach dem 0:0 beim FC Erzgebirge Aue. Beide Spieler hatten die Partie in Sachsen aufgrund von muskulären Problemen verpasst.

VfB-Fahrplan für die Saisonvorbereitung

Kader des VfB Stuttgart

Spielplan des VfB Stuttgart in der 2. Bundesliga

Zu- und Abgänge des VfB Stuttgart

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein