L202 zwischen Medelsheim und Fichtenhof Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (21:39)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

2. Bundesliga

Jubel in Düsseldorf, Tränen beim FCK - Kiel darf träumen

So., 29. April 2018, 16:03 Uhr

Fortunas Rouwen Hennings (M) feiert seinen Siegtreffer zum 2:1 in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert

Die ersten Entscheidungen sind gefallen: Düsseldorf und Coach Funkel schaffen den sechsten Aufstieg, Kaiserslautern stürzt in die 3. Liga ab. Im Abstiegskampf feiern St. Pauli, Darmstadt und Heidenheim wichtige Siege. Aufsteiger Kiel träumt weiter von der Bundesliga.

Heidenheim gewinnt auch ohne Schnatterer

So., 29. April 2018, 15:29 Uhr

Heidenheims Nikola Dovedan (vorn) leitete den Sieg ein. Foto: Stefan Puchner

Heidenheim (dpa) - Im ersten Zweitligaspiel der Vereinsgeschichte ohne den verletzten Marc Schnatterer hat der 1. FC Heidenheim 2:0 (2:0) gegen den SV Sandhausen gewonnen und drei wichtige Punkte i...

Regensburg verspielt Chancen auf Rang drei

So., 29. April 2018, 15:28 Uhr

Duisburgs Stanislav Iljutcenko (M) behauptet den Ball gegen die Regensburger Benedikt Gimber und Andreas Geipl (r). Foto: Roland Weihrauch

Duisburg (dpa) - Der SSV Jahn Regensburg hat im Rennen um den dritten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga fast alle Chancen verspielt.

5:1 in Ingolstadt: Holstein Kiel hat Platz drei fast sicher

So., 29. April 2018, 15:26 Uhr

Kiels David Kinsombi (r) und Marvin Ducksch bejubeln das Führungstor gegen Ingolstadt. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt (dpa) - Aufsteiger Holstein Kiel kann weiter auf den Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga hoffen. Sechs Tage nach der Niederlage im Topspiel gegen den 1. FC Nürnberg meldeten sich die Ki...

Tränen, Jubel und Funkels Rekordserie bei Fortuna Düsseldorf

So., 29. April 2018, 13:04 Uhr

Fortunas Trainer Friedhelm Funkel lässt sich von den Fans feiern. Foto: Sebastian Kahnert

Ganz Düsseldorf feiert Fortuna: Der sechste Aufstieg des Clubs in die Bundesliga hat große Euphorie ausgelöst. Nun muss die Mannschaft verstärkt werden.

Viermaliger Meister FCK ist nur noch drittklassig

So., 29. April 2018, 11:31 Uhr

Nach dem Abstieg verabschieden sich FCK-Coach Michael Frontzeck und sein Team von den Fans in Bielefeld. Foto: Guido Kirchner/dpa

20 Jahre nach dem letzten Gewinn der deutschen Meisterschaft als Bundesliga-Aufsteiger ist der ruhmreiche 1. FC Kaiserslautern am Tiefpunkt angekommen. Das Trio Frontzeck/Bader/Notzon muss den Traditionsclub nun fit für die 3. Liga machen.

Düsseldorf feiert Aufsteiger - Hunderte Fans am Flughafen

Sa., 28. April 2018, 20:31 Uhr

Die Spieler von Fortuna Düsseldorf jubeln nach dem Spiel. Foto: Sebastian Kahnert

Düsseldorf (dpa) - Hunderte Fans haben Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf am Samstagabend einen großen Empfang am Düsseldorfer Flughafen bereitet.

Fortuna steigt auf - St. Pauli und Darmstadt hoffen

Sa., 28. April 2018, 15:31 Uhr

Fortunas Rouwen Hennings (M) feiert seinen Siegtreffer zum 2:1 in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert

Die Düsseldorfer Fortuna ist nach fünfjähriger Abstinenz wieder erstklassig. Die Rheinländer gewinnen am 32. Spieltag in Dresden und stehen vorzeitig als Aufsteiger fest. Im Abstiegskampf gibt es neue Hoffnung in Darmstadt und bei St. Pauli.

Punkte gegen den Abstieg: Pauli siegt gegen Greuther Fürth

Sa., 28. April 2018, 15:05 Uhr

Zu spät: Paulis Mats Möller Daehli (l) zieht ab - Fürths Mario Maloca hat das Nachsehen. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat mit einem völlig verdienten 3:0 (2:0) gegen die SpVgg Greuther Fürth drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga geholt.

Fortuna Düsseldorf macht Bundesliga-Aufstieg perfekt

Sa., 28. April 2018, 14:55 Uhr

Augen zu und hoch: Kopfballduell zwischen Dynamos Pascal Testroet (l) und dem Düsseldorfer Adam Bodzek. Foto: Sebastian Kahnert

Dresden (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat zwei Spieltage vor dem Saisonende den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga perfekt gemacht.

Wichtige Punkte gegen den Abstieg: Darmstadt schlägt Union

Sa., 28. April 2018, 14:54 Uhr

Fuss trifft Kopf: Darmstadts Slobodan Medojevic (l) und der Berliner Steven Skrzybski beim Zweikampf. Foto: Uwe Anspach

Darmstadt (dpa) - Mit einem 3:1 (3:0) über den 1. FC Union Berlin hat Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 den Anschluss zu den Nichtabstiegsplätzen hergestellt. 

Absturz perfekt: Lautern erstmals in 3. Liga abgestiegen

Fr., 27. April 2018, 21:07 Uhr

Spieler vom 1. FC Kaiserslautern liegen nach dem Spiel enttäuscht auf dem Rasen. Foto: Guido Kirchner

Der erstmalige Absturz des 1. FC Kaiserslautern in die 3. Fußball-Liga ist perfekt. Trotz großen Kampfes verlieren die Pfälzer das Spiel in Bielefeld und damit die letzte Hoffnung auf eine Rettung.

2:3 in Bielefeld: Lautern erstmals in Liga drei abgestiegen

Fr., 27. April 2018, 20:40 Uhr

Lauterns Joel Abu Hanna (hinten) und Bielefelds Roberto Massimo kämpfen um den Ball. Foto: Guido Kirchner

Bielefeld (dpa) - Das Fußball-Wunder blieb aus: Für den 1. FC Kaiserslautern ist der bittere Gang in die Drittklassigkeit zur unumstößlichen Gewissheit geworden.

VfL Bochum weiter erfolgreich: 2:1-Sieg gegen Aue

Fr., 27. April 2018, 20:28 Uhr

Bochums Robbie Kruse (2.v.r.) jubelt mit seinen Teamkameraden über seinen Treffer zum 2:0 gegen Aue. Foto: Bernd Thissen

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat seine Aufholjagd Richtung Aufstiegszone in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt.

Braunschweigs Nyman verpasst Zweitliga-Finale und die WM

Fr., 27. April 2018, 14:56 Uhr

Braunschweigs Schwede Christoffer Nyman fällt aufgrund einer hartnäckigen Muskelverletzung weiter aus. Foto: Daniel Reinhardt

Braunschweig (dpa) - Eintracht Braunschweig kann im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga nicht mehr auf Stürmer Christoffer Nyman zurückgreifen.

Düsseldorf vor dem Aufstieg - Clubchef Schäfer optimistisch

Fr., 27. April 2018, 13:08 Uhr

Steht mit Fortuna Düsseldorf kurz vor dem Bundesliga-Aufstieg: Trainer Friedhelm Funkel. Foto: Jonas Güttler/dpa

Noch drei Spieltage in der 2. Liga, doch das Rennen um die direkten Aufstiegsplätze könnte sich am Wochenende erledigt haben. Düsseldorf und Nürnberg stehen kurz vor dem Ziel.