0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

2. Bundesliga

Verrückte Arminia: «Blut, Schweiß und Tränen»

Mo., 15. Mai 2017, 13:35 Uhr

Bielefelds Trainer Carsten Rump wurde in der Kabine emotional. Foto: Bernd Thissen

Arminia Bielefeld schafft im Abstiegskampf einen Befreiungsschlag - durch ein furioses 6:0 gegen Eintracht Braunschweig. Langweilig geht offenbar nicht bei den Ostwestfalen.

Sandhausen und Linsmayer verlängern Zusammenarbeit

Mo., 15. Mai 2017, 10:30 Uhr

Denis Linsmayer verlängerte seinen Vertrag in Sandhausen. Foto: Ronald Wittek

Denis Linsmayer bleibt ein weiteres Jahr beim SV Sandhausen. Nach dem 1:0 bei den Würzburger Kickers und dem damit verbundenen Klassenerhalt in der 2. Fußball-Liga sprach Linsmayer über die Vertragsverlängerung.

Dynamo-Stürmer Kutschke erleidet Schädel-Hirn-Trauma

So., 14. Mai 2017, 21:00 Uhr

Dresdens Stefan Kutschke musste abtransportiert werden. Foto: Uwe Anspach

Dynamo Dresdens Stürmer Stefan Kutschke hat bei einem Zusammenprall mit Benedikt Gimber vom Karlsruher SC ein mittelschweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten.

Stuttgart und Hannover dicht vor Aufstieg

So., 14. Mai 2017, 19:10 Uhr

Hannovers Spieler feiern den Treffer zum 1:0. Foto: Silas Stein

Rein rechnerisch ist am 33. Spieltag der 2. Bundesliga keine weitere Entscheidung gefallen. Dennoch gibt es im Aufstiegsrennen klare Favoriten und auch im Kampf gegen den Abstieg zeichnet sich eine Entscheidung ab.

MSV Duisburg und Holstein Kiel steigen auf

So., 14. Mai 2017, 09:30 Uhr

Marvin Ducksch (l.) schießt Holstein Kiel zum Aufstieg in die 2. Liga. Foto: Daniel Maurer

Der MSV Duisburg kehrt auf Anhieb in die 2. Fußball-Bundesliga zurück, Holstein Kiel nach 36 Jahren. Beide Traditionsclubs sind nicht mehr von den ersten Rängen der 3. Liga zu verdrängen. Um den Relegationsplatz streiten Jahn Regensburg und der 1. FC Magdeburg.

VfB-Trainer Wolf wehrt sich gegen BVB-Gerüchte

Fr., 12. Mai 2017, 15:05 Uhr

Stuttgarts Trainer Hannes Wolf dementiert Gerüchte, er würde zum BVB gehen. Foto: Daniel Karmann

Trainer Hannes Wolf von Zweitliga-Spitzenreiter VfB Stuttgart hat sich gegen Gerüchte um einen Wechsel zurück zu Borussia Dortmund gewehrt. «Das ist kein Thema, nur weil das irgendjemand irgendwo geschrieben hat», sagte er.

Verteidiger Trimmel verlängert Vertrag bei Union Berlin

Fr., 12. Mai 2017, 13:20 Uhr

Christopher Trimmel verlängerte seinen Vertrag beim 1. FC Union Berlin. Foto: Daniel Reinhardt

Fußball-Profi Christopher Trimmel hat seinen auslaufenden Vertrag beim Zweitligisten 1. FC Union Berlin bis 2019 verlängert. Das teilte der Verein mit. Der Rechtsverteidiger war 2014 von Rapid Wien zu den Eisernen gewechselt.

Mögliche Entscheidungen am 33. Spieltag der 2. Bundesliga

Fr., 12. Mai 2017, 12:55 Uhr

Den Bielefeldern um Fabian Klos (r) und Florian Dick droht der Abstieg. Foto: Guido Kirchner

Der Karlsruher SC steht als Absteiger der 2. Fußball-Bundesliga bereits fest, am 33. Spieltag können die nächsten Entscheidungen fallen.

1. FC Nürnberg geht mit Trainer Köllner in die neue Saison

Fr., 12. Mai 2017, 12:10 Uhr

Der 1. FC Nürnberg setzt weiter auf Trainer Michael Köllner. Foto: Florian Eckl

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg wird mit Trainer Michael Köllner in die neue Saison starten.

Unions Leistner fällt für letzten beiden Saisonspiele aus

Fr., 12. Mai 2017, 12:05 Uhr

Der Berliner Toni Leistner (r) zog sich eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zu. Foto: Peter Steffen

Der 1. FC Union Berlin muss in den letzten beiden Saisonspielen der 2. Fußball-Bundesliga gegen Heidenheim und in Fürth ohne Toni Leistner auskommen.

VfB-Sportvorstand Schindelmeiser lobt Trainer Wolf

Fr., 12. Mai 2017, 11:35 Uhr

Hannes Wolf steht mit dem VfB Stuttgart vor dem Aufstieg. Foto: Deniz Calagan

Unmittelbar vor der möglichen Rückkehr des VfB Stuttgart in die Fußball-Bundesliga hat Sportvorstand Jan Schindelmeiser Trainer Hannes Wolf in den höchsten Tönen gelobt.

Hannover 96 verabschiedet Strandberg und Sobiech

Do., 11. Mai 2017, 17:45 Uhr

Der Vertrag von Stefan Strandberg bei Hannover 96 wird nicht verlängert. Foto: Daniel Karmann

Stürmer Artur Sobiech und Innenverteidiger Stefan Strandberg werden in der kommenden Saison nicht mehr für den Fußball-Zweitligisten Hannover 96 spielen.

Rettig hört als St. Paulis Sportchef auf

Do., 11. Mai 2017, 16:45 Uhr

Andreas Rettig wird als St. Paulis Sportdirektor aufhören. Foto: Daniel Reinhardt

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss sich einen neuen Sportdirektor suchen. Geschäftsführer Andreas Rettig wird den Job, den er nach der Freistellung von Thomas Meggle am 1. November 2016 vorübergehend mit übernommen hatte, nicht mehr ausüben, sobald ein Nachfolger gefunden ist.

Braunschweig verlängert Verträge mit Boland und Kumbela

Do., 11. Mai 2017, 14:45 Uhr

Domi Kumbela (l) und Mirko Boland (M.) verlängerten ihre Verträge in Braunschweig. Foto: Peter Steffen

Braunschweig (dpa) - Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat die Verträge mit den Routiniers Mirko Boland bis 2019 und Domi Kumbela bis 2018 verlängert. «Beide Spieler sind zu Aushängeschildern des Vereins geworden und besitzen eine

NBA-Star Nowitzki macht Würzburger Kickers Mut

Do., 11. Mai 2017, 13:00 Uhr

Dirk Nowitzki macht den Würzburger Kickers Mut im Abstiegskampf. Foto: Tony Gutierrez

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat den Würzburger Kickers Mut zugesprochen. Der gebürtige Würzburger und Spieler der Dallas Mavericks richtete sich in einer Video-Botschaft an den abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten.

DFB bestraft Karlsruher SC mit Geisterspiel

Di., 09. Mai 2017, 18:05 Uhr

Aus dem Gästeblock beim VfB Stuttgart werden Feuerwerkskörper von KSC-Fans auf das Spielfeld geworfen. Foto: Deniz Calagan

Wegen schwerer Zuschauerausschreitungen muss Fußball-Zweitligist Karlsruher SC das kommende Heimspiel gegen Dynamo Dresden unter teilweisem Ausschluss der Öffentlichkeit bestreiten.