L245 zwischen Ommersheim und Oberwürzbach Gefahr besteht nicht mehr (15:33)

Priorität: Normal

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nationalmannschaft

Löw beginnt die Personalauswahl: «Tür ist immer auf»

So., 17. November 2019, 13:46 Uhr

Torwart Manuel Neuer ist bei der EM sicher dabei. Foto: Bernd Thissen/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Nach der geglückten EM-Qualifikation beginnt für Joachim Löw die Personalplanung für das Turnier 2020. Viele Ausfälle prägten das Länderspieljahr der Fußball-Nationalm...

Ginter: Mit der Hacke zum Premieren-Gefühl

So., 17. November 2019, 12:39 Uhr

Matthias Ginter (r) erzielte mit der Hacke den Führungstreffer. Foto: Bernd Thissen/dpa

Mönchengladbach (dpa) - So einen Treffer wünscht sich jeder Torjäger. Mit der rechten Hacke lenkte Matthias Ginter eine Eingabe von Serge Gnabry, der im deutschen Nationalteam eigentlich für das T...

Kroos freut sich auf die 100 - «Überragende Orientierung»

So., 17. November 2019, 12:24 Uhr

Toni Kroos (M) ist der Stabilisator im DFB-Mittelfeld. Foto: Federico Gambarini/dpa

Die Frage eines Reporters nach seinen Chancen auf einen Platz in Joachim Löws EM-Kader amüsierte Toni Kroos. Der Star von Real Madrid ist Fixpunkt in der Nationalmannschaft. Das demonstrierte er nicht nur mit seinem Doppelpack. Zum EM-Start winkt eine besondere Marke.

Schwere Verletzungen bei Waldschmidt: Lange Pause

So., 17. November 2019, 12:21 Uhr

Luca Waldschmidt (r) fällt länger aus. Foto: Federico Gambarini/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Luca Waldschmidt hat sich im EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Weißrussland (4:0) gleich mehrere zum Teil schwere Verletzungen zugezogen.

Spezial-Kitzel für Löws EM-Fahrer: Nun «vor Holland bleiben»

So., 17. November 2019, 12:19 Uhr

Die deutsche Nationalmannschaft will nun den Gruppensieg in der EM-Qualifikation. Foto: Federico Gambarini/dpa

Zufriedenheit ja, Entspannung nein. Nach der Planerfüllung gegen Weißrussland soll nun Gruppenplatz eins gesichert werden. Dass dabei sogar der Erzrivale in die Schranken gewiesen werden kann, ist ein spezieller Effekt. Die Verletzung von Waldschmidt ist bitter.

Kein Rechenschieber für Platz 1 - Topgegner weiter möglich

So., 17. November 2019, 11:39 Uhr

Das deutsche Team kann weiter auf Top-Gegner treffen. Foto: Christian Charisius/dpa

Das EM-Ticket ist gelöst. Jetzt startet Joachim Löw die Vorbereitung auf das Sommerturnier. In Bukarest erfährt der Bundestrainer Ende des Monats, auf welche Kontrahenten er sich einstellen muss.

Einstige «Schülermannschaft» Österreich löst EM-Ticket

So., 17. November 2019, 11:37 Uhr

Österreich ist bei der EM 2020 dabei. Foto: Roland Schlager/APA/dpa

Österreich will sich bei der EM-Endrunde als «hungrige Mannschaft» präsentieren. Der von Bundesliga-Profis geprägte Kader hat durchaus Potenzial. Anlaufschwierigkeiten wie zu Beginn der Quali kann sich das Team von Franco Foda aber nicht wieder erlauben.

Hertha-Profi Boyata spielte im falschen Belgien-Trikot

So., 17. November 2019, 11:01 Uhr

Der Belgier Dedryck Boyata (l) spielte nach der Pause zunächst mit dem falschen Trikot. Foto: Peter Kovalev/TASS/dpa

St. Petersburg (dpa) - Dedryck Boyata vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat bei Belgiens 4:1-Sieg in Russland für eine kuriose Trikot-Panne gesorgt - und sich dafür den Spott seines Teamkollege...

Joachim Löw: «Wir wollen die Gruppe jetzt gewinnen»

So., 17. November 2019, 07:49 Uhr

Joachim Löw stellte sich nach dem 4:0 gegen Weißrussland den Fragen der Medienvertreter. Foto: Christian Charisius/dpa

Die geschaffte Qualifikation hakte der Bundestrainer schnell ab. Löws Blick geht nach dem Sieg gegen Weißrussland sofort auf die Chance, als Gruppensieger zur Turnier-Auslosung zu fahren. Und auf die EM-Endrunde selbst. Drei Ex-Weltmeister haben eine besondere Rolle.

Auf dem Sprung zur Fußball-EM 2020

So., 17. November 2019, 07:44 Uhr

Die Österreicher feiern die EM-Qualifikation nach Ende des Spieles und bedanken sich bei den Fans. Foto: Roland Schlager/APA/dpa

Wer kann am letzten Spieltag die EM-Qualifikation noch schaffen? Zwei Drittel des Teilnehmerfeldes stehen bereits fest. Am Sonntag kann Titelverteidiger Portugal dazu kommen.

Löw-Team bucht EM-Ticket - «Sehr zufrieden»

Sa., 16. November 2019, 23:43 Uhr

Torschütze Toni Kroos (M/8) feiert mit seinen Teamkollegen das 3:0 gegen Weißrussland. Foto: Christian Charisius/dpa

Auf zur EURO 2020! Mit einem ungefährdeten 4:0 gegen Weißrussland macht Deutschland die 13. EM-Teilnahme perfekt. Ginter, Goretzka und zweimal Kroos treffen in einer einseitigen Partie. Gegen Nordirland geht es nun um den Gruppensieg.

Waldschmidt mit Gesichtsverletzung in die Klinik

Sa., 16. November 2019, 23:28 Uhr

Luca Waldschmidt (M) wird nach einem Zusammenstoss mit Weißrusslands Torwart Gutor verletzt vom Platz geführt. Foto: Federico Gambarini/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Der deutsche Nationalstürmer Luca Waldschmidt hat im EM-Qualifikationsspiel gegen Weißrussland (4:0) eine Gesichtsverletzung erlitten und droht für das Spiel gegen Nordirla...

13. Teilnahme, drei Titel: Die deutsche EM-Bilanz

Sa., 16. November 2019, 23:09 Uhr

Das DFB-Team hat sich zum 13. Mal für eine Fußball-EM qualifiziert: Turnierrekord. Foto: Christian Charisius/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Deutschland hat sich zum 13. Mal für eine Fußball-EM qualifiziert. Das ist Turnierrekord. Mit je drei Titeln ist die Nationalmannschaft gemeinsam mit Spanien auch Rekordsieg...

Niederlande, Österreich und Kroatien 2020 dabei

Sa., 16. November 2019, 23:03 Uhr

Der Niederländer Matthijs de Ligt (M) aus den Niederlanden hadert mit einer vergebenen Chance. Foto: Peter Morrison/AP/dpa

Wien (dpa) - Österreich, die Niederlande und Kroatien haben sich für die Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr qualifiziert.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Sa., 16. November 2019, 22:42 Uhr

Die deutsche Nationalmannschaft hat das Spiel gegen Weißrussland mit 4:0 gewonnen. Foto: Marius Becker/dpa

Neuer: Selten gefordert, dann aber da: Tolle Flugshow beim Schuss von Stassewitsch und Elfmeter-Parade gegen den Weißrussen-Stürmer.

Coman reist mit Muskelverletzung von Nationalelf ab

Sa., 16. November 2019, 22:01 Uhr

Nimmt wegen einer Muskelverletzung nich am letzten Qualifikationsspiel der Franzosen teil: Kingsley Coman. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Tirana (dpa) - Offensivspieler Kingsley Coman vom FC Bayern München hat sich bei der französischen Fußball-Nationalmannschaft eine Muskelverletzung zugezogen und ist zu seinem Club zurückgekehrt.