7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nationalmannschaft

Bilbao, Dublin und Glasgow als EM-Spielorte fraglich

Mi., 03. März 2021, 19:16 Uhr

Mit einigen Spielorten der EM gibt es Probleme. Foto: Matthew Lewis/UEFA via Getty Images/dpa

London (dpa) - Rund drei Monate vor dem geplanten EM-Beginn droht drei Städten einem Medienbericht zufolge das Aus als Spielort.

Johnson: Zusätzliche EM-Spiele in Großbritannien möglich

Di., 02. März 2021, 11:58 Uhr

Kann sich mehr Spiele der Fußball-EM in Großbritannien vorstellen: Premierminister Boris Johnson. Foto: Paul Grover/daily telegraph pool/AP/dpa

Die britische Regierung bietet sich als Ausrichter weiterer EM-Spiele im Sommer an. Konkrete Pläne dafür wurden noch nicht kommuniziert. In gut neun Jahren dann die WM «nach Hause» geholt werden.

«Drahtseilakt»: Löw geht 2021 keine Kompromisse ein

Mo., 01. März 2021, 13:31 Uhr

Steht vor einem schwierigen Länderspieljahr: Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Tom Weller/dpa

Joachim Löw ist wieder da. Mehr als drei Monate nach der Blamage in Spanien spricht der Bundestrainer über seinen EM-Fahrplan. Eines wird ziemlich deutlich: Reinreden darf dem 61-Jährigen niemand.

Löw «muss liefern» - Tür für Müller und Co. noch zu

So., 28. Februar 2021, 15:54 Uhr

Geht optimistisch ins EM-Jahr: Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Christian Charisius/dpa

Joachim Löw will um seinen Bundestrainer-Job kämpfen. Die EM wird entscheidend - und dem Turniererfolg will er alles unterordnen. Sogar den Umbruch könnte er aussetzen und ein Weltmeister-Trio zurückholen.

Mehrere norwegische Erstliga-Clubs für Boykott von Katar-WM

Fr., 26. Februar 2021, 19:41 Uhr

Soll nach Willen mehrerer norwegischer Erstliga-Clubs mit der Nationalmannschaft die WM in Katar boykottieren: Erling Haaland. Foto: Stian Lysberg Solum/NTB scanpix/dpa

Oslo (dpa) - Mehrere norwegische Erstliga-Clubs fordern BVB-Star Erling Haaland und seine Nationalmannschaft zum Boykott der Fußball-WM in Katar auf.

Fußball-EM nur in Großbritannien? - Regierung: «Spekulation»

Fr., 26. Februar 2021, 17:53 Uhr

Glaubt nicht, dass die Europameisterschaft in diesem Jahr nur in Deutschland ausgetragen wird: Philipp Lahm. Foto: Armin Weigel/dpa

London (dpa) - Die britische Regierung hat zurückhaltend auf Berichte reagiert, dass die Fußball-Europameisterschaft im Sommer nur in England und Schottland stattfinden könnte.

Flick über Musiala: Gut «für den deutschen Fußball»

Fr., 26. Februar 2021, 15:08 Uhr

Hält große Stücke auf Super-Talent Jamal Musiala: Bayern-Coach Hansi Flick. Foto: Leon Kuegeler/Reuters/Pool/dpa

München (dpa) - Hansi Flick freut sich über die Entscheidung von Super-Talent Jamal Musiala, künftig für die deutsche Nationalmannschaft zu spielen.

Löw zu möglicher Götze-Rückkehr: «Haben ein Auge auf ihn»

Do., 25. Februar 2021, 12:07 Uhr

Spielt im Eindhoven-Trikot stark auf: Mario Götze. Foto: Maurice Van Steen/ANP/dpa

Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hält eine Rückkehr von Mario Götze in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft weiter für möglich. «Im Moment ist Mario nicht im engeren Kreis, aber wir...

«Tolle Perspektiven» für Musiala: Im März Debüt im Löw-Team

Mi., 24. Februar 2021, 14:02 Uhr

Will für die deutsche A-Nationalmannschaft spielen: Bayern-Youngster Jamal Musiala. Foto: Giuseppe Maffia/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw sieht in dem designierten neuen deutschen Fußball-Nationalspieler Jamal Musiala «ein riesiges Potenzial» und stellte dem Toptalent ein schnelles De...

Norwegen weicht gegen die Türkei nach Spanien aus

Di., 23. Februar 2021, 11:15 Uhr

Erling Haaland und seine norwegische Nationalmannschaft bestreiten ihr WM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei in Spanien. Foto: Stian Lysberg Solum/NTB scanpix/dpa

Oslo (dpa) - BVB-Stürmer Erling Haaland und seine norwegische Nationalmannschaft bestreiten ihr WM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei am 27. März nicht in ihrem Heimatland.

Matthäus fordert anderes Auftreten von Bundestrainer Löw

Di., 23. Februar 2021, 10:05 Uhr

Kritisiert den Bundestrainer: Lothar Matthäus. Foto: Andreas Gora/dpa

Berlin (dpa) - Gut einen Monat vor den ersten Fußball-Länderspielen im Jahr 2021 hat Rekordnationalspieler Lothar Matthäus von Bundestrainer Joachim Löw ein anderes Auftreten als zuletzt gefordert...

Bierhoff: Fußball und Nationalmannschaft nicht abgehoben

Di., 23. Februar 2021, 07:12 Uhr

Oliver Bierhoff hat den deutschen Profi-Fußall in Schutz genommen. Foto: Marius Becker/dpa

Köln (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat den deutschen Profi-Fußall im Allgemeinen und die Nationalspieler im Besonderen vor dem Fan-Vorwurf der Abgehobenheit in Schutz genommen.

Toni Kroos zur EM: «Müssen von Anfang gut sein»

Di., 23. Februar 2021, 07:08 Uhr

Traut dem aktuellen DFB-Team einiges bei der paneuropäischen EM zu: Toni Kroos. Foto: Markus Gilliar/GES-Sportfoto/Pool/dpa

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Toni Kroos hat kein Problem damit, dass Deutschland vor der EM im Sommer nicht als einer der Titelanwärter gehandelt wird.

Medizinexperte: EM in zwölf Ländern «nicht nur ein Nachteil»

Mo., 22. Februar 2021, 11:28 Uhr

Eine paneuropäische EM ist für den Gesundheitsexperten Koch unter Corona-Bedingungen auch eine Chance für die Zulassung von Zuschauern zu den Spielen. Foto: Alessandro Crinari/KEYSTONE/dpa

Nyon (dpa) - Eine paneuropäische Fußball-EM ist für den Gesundheitsexperten Daniel Koch unter Corona-Bedingungen auch eine Chance für die Zulassung von Zuschauern zu den Spielen.

Löw lobt Younes: «Technik und Orientierung großartig»

Mo., 22. Februar 2021, 08:25 Uhr

Amin Younes (M.) bekam Lob von Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Arne Dedert/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dessen Traumtor gegen den FC Bayern München hat Bundestrainer Joachim Löw die starke Leistung von Amin Younes gelobt.

Lahm: EM-Gastgeber München arbeitet an Szenarien mit Fans

So., 21. Februar 2021, 16:09 Uhr

Glaubt nicht, dass die Europameisterschaft in diesem Jahr nur in Deutschland ausgetragen wird: Philipp Lahm. Foto: Armin Weigel/dpa

Berlin (dpa) - Philipp Lahm geht weiter fest davon aus, dass im kommenden Sommer wie vorgesehen vier Spiele der Fußball-EM in München ausgetragen werden, möglicherweise auch mit Zuschauern.