L254 zwischen Kleinblittersdorf und Fechinger Straße angefahrenes Tier Rehwild im Straßengraben (07:29)

Priorität: Dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auch Rüdiger und Havertz sagen Löw ab - Can nachnominiert

Kai Havertz muss die anstehenden Nations-League-Spiele verletzungsbedingt absagen. Foto: Marius Becker

Kai Havertz muss die anstehenden Nations-League-Spiele verletzungsbedingt absagen. Foto: Marius Becker

Berlin (dpa) - Nach Marco Reus haben auch der Leverkusener Kai Havertz und Antonio Rüdiger vom FC Chelsea für die anstehenden Nations-League-Spielen der Nationalmannschaft in den Niederlanden und in Frankreich abgesagt.

Havertz wird wie der Dortmunder Reus von einer Knieblessur geplagt. Abwehrspieler Rüdiger fällt wegen Leistenproblemen aus. Das teilte der DFB mit. Bundestrainer Joachim Löw nominierte Mittelfeldspieler Emre Can von Juventus Turin für die Partien am Samstag in Amsterdam und drei Tage später in Paris (beide 20.45 Uhr) nach.

Das deutsche Fußball-Nationalteam bereitet sich von Dienstag an in Berlin auf den Doppelspieltag in der neu geschaffenen Nations League vor. Am Abend (17.30 Uhr) findet im Hertha-Amateurstadion ein öffentliches Training statt. Nachdem zuvor schon Ilkay Gündogan (Manchester City) und Nils Petersen (SC Freiburg) verletzungsbedingt passen mussten, stehen insgesamt 21 Spieler in Löws Aufgebot.

Sportliche Leitung der Nationalmannschaft

Terminplan Nationalmannschaft

Spielplan Nationalmannschaft

Team hinter dem Team

Daten und Fakten zu Löw

Spielbilanz der deutschen Mannschaft gegen 91 Gegner

FIFA-Weltrangliste

Alle Infos zur Nations League

DFB-Kader

Spielplan und Tabelle der deutschen Nations-League-Gruppe

Gesamtspielplan Nations League

Statistiken zur Nations League

UEFA-Pressemappe zum Spiel Niederlande - Deutschland

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein