0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bierhoff bestätigt: Merkel will DFB-Team am Sonntag besuchen

Möchte dem DFB-Team einen Besuch im WM-Trainingslager abstatten: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: Michael Kappeler

Möchte dem DFB-Team einen Besuch im WM-Trainingslager abstatten: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: Michael Kappeler

Eppan (dpa) - Im Trainingslager der Fußball-Nationalmannschaft herrscht bereits Vorfreude auf den angekündigten Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

«Sie möchte der Mannschaft 'Hallo' sagen», bestätigte Teammanager Oliver Bierhoff in Südtirol. «Meine Informationen sind, dass sie vorhat, am Sonntag bei uns vorbeizuschauen», sagte Bierhoff in Eppan und bestätigte damit einen Bericht der Tageszeitung «Die Welt».

Die Kanzlerin wolle bei ihrem Besuch im DFB-Teamhotel keine große Inszenierung, erläuterte Bierhoff. «Es ist schön von ihr zu hören, wie sie die Situation der Mannschaft grundsätzlich beim Turnier sieht.» Es werde sicherlich wieder «ein nettes Beisammensein».

Besuche der Kanzlerin bei der deutschen Nationalmannschaft haben Tradition. Ob Merkel auch ein Spiel bei der WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli) besuchen wird, ist unbekannt. Merkel erlebte auch den Finaltriumph vor vier Jahren in Brasilien mit. Bundestrainer Joachim Löw hatte zuletzt in der «Bild»-Zeitung gesagt: «Ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn Angela Merkel ein Spiel von uns in Russland besucht.»

WM-Spielplan

WM-Teilnehmer

Infos zu WM-Spielorten und dem WM-Gastgeberland

Sportliche Leitung der Nationalmannschaft

Terminplan Nationalmannschaft

Spielplan Nationalmannschaft

Team hinter dem Team

Infos zum deutschen WM-Quartier

Infos zum Trainingslager in Südtirol

Daten und Fakten zu Löw

Statistiken zur Fußball-WM

Teamhotel der Nationalmannschaft

Trainingsanlage Sportzone Rungg/Eppan

Vorläufiger deutscher WM-Kader

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein