5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nationalmannschaft

Die Nationalspieler mit den meisten Länderspielen

Mi., 22. März 2017, 23:10 Uhr

Lukas Podolski verabschiedet sich von den Fans. Foto: Marius Becker

In der Liste der Nationalspieler mit den meisten Länderspielen rangiert Lukas Podolski auf Rang drei, hinter Rekordnationalspieler Lothar Matthäus und Miroslav Klose. Und auch bei den Torschützen steht er in den Top Ten.

Die deutsche Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Mi., 22. März 2017, 23:05 Uhr

Lukas Podolski feierte einen ganz starken Abschied. Foto: Christian Charisius

Wer hat wie gespielt? Die DFB-Spieler in der Einzelkritik:

Podolski sagt Danke für «13 geile Jahre»

Mi., 22. März 2017, 22:55 Uhr

DFB-Präsident Reinhard Grindel verabschiedet Lukas Podolski in Dortmund. Foto: Bernd Thissen

Das schönste Abschiedsgeschenk macht sich Lukas Podolski selbst. Mit seiner linken Klebe erzielt er im 130. Länderspiel sein 49. Tor für Deutschland.

Englands Verband: Gedanken sind bei Anschlagsopfern

Mi., 22. März 2017, 20:45 Uhr

Englands Nationaltrainer Gareth Southgate äußerte sich betroffen über den Anschlag in London. Foto: Simon Cooper

Nach dem Doppelanschlag am Londoner Parlament hat der englische Fußball-Verband FA ein Gedenken rund um das WM-Qualifikationsspiel gegen Litauen am Sonntag angekündigt.

Podolski führt DFB-Team mit Länderspiel-Neuling Werner an

Mi., 22. März 2017, 20:05 Uhr

Lukas Podolski macht gegen England sein letztes Spiel für die Nationalmannschaft. Foto: Marius Becker

Lukas Podolski hat in seinem Abschiedsspiel als Fußball-Nationalspieler gegen England in der Startelf nur zwei weitere Weltmeister von 2014 an seiner Seite.

Weggefährten würdigen Podolski

Mi., 22. März 2017, 19:30 Uhr

Lukas Podolski (r) und Bastian Schweinsteiger nach dem gewonnenen WM-Finale 2014. Foto: Andreas Gebert

Zahlreiche Weggefährten haben Lukas Podolski schon vor dessen letztem Länderspiel für die deutsche Fußball- Nationalmannschaft gewürdigt.

DFB-Elf ohne Khedira gegen England

Mi., 22. März 2017, 16:00 Uhr

Sami Khedira wird nicht gegen England spielen. Foto: Friso Gentsch

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im Länderspiel in Dortmund ohne Sami Khedira auskommen.

Podolski-Abschied beim Prestigeduell gegen England

Mi., 22. März 2017, 14:25 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw (l) wird beim Spiel gegen England das letzte Mal mit Lukas Podolski zusammenarbeiten. Foto: Bernd Thissen

Das Länderspieljahr beginnt für die Fußball-Weltmeister mit einer Zäsur. Letztmals spielt Lukas Podolski für Deutschland - der letzte Akteur, der schon vor Bundestrainer Joachim Löw beim DFB-Team im Einsatz war. Einen Heimsieg gegen England schafften beide noch nie.

Kuntz: Spieler «lernen mit Verantwortung umzugehen»

Mi., 22. März 2017, 12:25 Uhr

Stefan Kuntz will jungen Spielern möglichst früh Verantwortung und Turnier-Erfahrungen geben. Foto: Maurizio Gambarini

Der deutsche U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz will jungen Spielern möglichst früh Verantwortung und Turnier-Erfahrungen geben.

Podolski will als Fan zur WM 2018 reisen

Mi., 22. März 2017, 11:00 Uhr

Lukas Podolski will der Nationalmannschaft als Fan erhalten bleiben. Foto: Marius Becker

Lukas Podolski hat angekündigt, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland als Fan unterstützen zu wollen.

Cahill ist Englands Kapitän gegen das DFB-Team

Di., 21. März 2017, 21:35 Uhr

Englands Coach Gareth Southgate (l) und Gary Cahill bei der Pressekonferenz in Essen. Foto: Ina Fassbender

Gary Cahill wird die englische Nationalmannschaft als Kapitän in das Testspiel am Mittwoch (20.45 Uhr) in Dortmund gegen Deutschland führen.

England ohne Abwehrspieler Jones gegen Deutschland

Di., 21. März 2017, 18:30 Uhr

Englands Phil Jones fällt für das Spiel gegen Deutschland aus. Foto: Andy Rain

Die englische Fußball-Nationalmannschaft muss im Länderspiel gegen Deutschland in Dortmund ohne Phil Jones auskommen.

Poldi-Tschö mit schwarz-rot-goldener Binde

Di., 21. März 2017, 15:50 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw (l) umarmt Lukas Podolski bei der Pressekonferenz der Nationalmannschaft in Dortmund. Foto: Marius Becker

Lukas Podolski verabschiedet sich aus der Nationalmannschaft. Da sind Emotionen, aber auch freche Sprüche garantiert. Die von Joachim Löw versprochene Kapitänspremiere berührt den 31-Jährigen sichtlich. Der sportliche Wert des England-Tests gerät erstmal in den Hintergrund.

Poldi im Fußballmuseum: «Es waren schöne und geile 13 Jahre»

Di., 21. März 2017, 15:00 Uhr

Lukas Podolski freut sich auf seinen ersten und letzten Einsatz als DFB-Kapitän. Foto: Marius Becker

Als Kapitän darf Lukas Podolski gegen England in den DFB-Ruhestand wechseln. Als Praktikant könnte er sich eine Rückkehr vorstellen - womöglich bei Joachim Löw. Den Bundestrainer überkommt große Wehmut.

Löw nähert sich 100. Sieg - England-Bilanz negativ

Di., 21. März 2017, 09:20 Uhr

Joachim Löw kann als Bundestrainer auf eine Bilanz von 95 Siegen, 25 Unentschieden und 23 Niederlagen verweisen. Foto: Maurizio Gambarini

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Mittwoch in Dortmund gegen England das insgesamt 924. Länderspiel. 537 Siege, 186 Unentschieden und 200 Niederlagen stehen bei einem Torverhältnis von 2071:1088 in der Länderspielbilanz.

Podolski macht Götze und Großkreutz Mut

Di., 21. März 2017, 08:10 Uhr

Lukas Podolski kennt und schätzt Mario Götze (M) aus der Nationalmannschft. Foto: Christian Charisius

Lukas Podolski hat vor seinem Abschiedsspiel aus der Fußball-Nationalmannschaft seinen Weltmeisterkollegen Mario Götze und Kevin Großkreutz Mut gemacht.