A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken in Höhe Saarbrücken-Malstatter-Brücke Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, fahren Sie bitte besonders vorsichtig, gefährliche Situation in der Ausfahrt Tierkörper (07:41)

A620

Priorität: Dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Nationalmannschaft

Löw macht Draxler zum Leitwolf der «nächsten Generation»

Di., 06. Juni 2017, 22:55 Uhr

Julian Draxler hat sich beim Spiel gegen Dänemark als Kapitän bewährt. Foto: Christian Charisius

Joachim Löw erwartet in diesem Turniersommer besonders viel von Julian Draxler. Er fördert und fordert den jungen Weltmeister, der in Dänemark als Kapitän auflaufen durfte. Eine «wichtige Zeit» steht an.

Deutsche U21 gewinnt letzte EM-Testspiele

Di., 06. Juni 2017, 22:30 Uhr

U21-Trainer Stefan Kuntz bereitet sich mit der Auswahl in Grassau am Chiemsee auf die EM in Polen vor. Foto: Andreas Gebert

Die deutschen U21-Fußballer haben die letzten beiden Testspiele vor EM-Beginn souverän gewonnen. Die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz setzte sich im Trainingslager in Grassau gegen eine Studentennationalmannschaft mit 4:0 durch.

Löw plant Einsatz von Länderspiel-Neulingen

Di., 06. Juni 2017, 14:50 Uhr

Joachim Löw im Gespräch mit seinem Trainerstab. Foto: Christian Charisius

Joachim Löw wird wohl schon im ersten Vorbereitungsspiel auf den Confederations Cup einige der insgesamt sieben Länderspiel-Neulinge auf den Fußballplatz schicken.

Löws Experimentier-Team vorm Kaltstart

Di., 06. Juni 2017, 07:45 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw trifft am Abend in Kopenhagen auf Dänemark. Foto: Christian Charisius

Ohne echte Vorbereitung tritt eine neu gemischte Nationalmannschaft zu einem Jubiläumsspiel in Dänemark an. Es wird ein großes Experiment mit offenem Ausgang. Bundestrainer Löw setzt andere Schwerpunkte: Er braucht einige neue Kräfte als Druck auf seine Weltmeister.

Tüftler Löw zwischen «Vision» und «Mission»

Mo., 05. Juni 2017, 18:30 Uhr

Joachim Löw testet sein DFB-Team in Dänemark. Foto: Christian Charisius

Das Abenteuer beginnt für die «Light-Version» des Weltmeisters. Auf nur 150 Länderspiele kommt Joachim Löws Perspektivteam für den Confed Cup. In Dänemark geht es los - ohne den erkrankten Torjäger Werner, aber mit heißen Neulingen. Sie freuen sich auf «ein Riesenturnier».

Löws neue Mixtur: Sieben vor Beförderung

Mo., 05. Juni 2017, 16:10 Uhr

Der Hoffenheimer Sandro Wagner wird sein Nationalmannschaftsdebüt geben. Foto: Soeren Stache

Die Pause für die etablierten Spieler von Neuer über Özil bis Kroos ist eine Chance für neue Kräfte. Wagner, Stindl, Younes, Demme, Demirbay, Plattenhardt und Trapp stehen vor ihrem Debüt in der Nationalmannschaft. Was zeichnet die Neuen aus?

DFB-Team startet in Confed-Cup-Vorbereitung - Werner fehlt

Mo., 05. Juni 2017, 10:50 Uhr

Timo Werner fehlt wegen Magen-Darm-Beschwerden. Foto: Jan Woitas

Ohne den erkrankten Timo Werner ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Montag zum Testländerspiel nach Dänemark abgereist. Der 21-Jährige von RB Leipzig fehlt Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag (20.45 Uhr) in Kopenhagen wegen Magen-Darm-Beschwerden.

926. Länderspiel: Löw nähert sich dem 100. Sieg

Mo., 05. Juni 2017, 08:55 Uhr

Julian Draxler ist mit 28 Länderspielen der erfahrenste Akteur im DFB-Kader beim Confed Cup. Foto: Marius Becker

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Dienstag (20.45 Uhr) in Kopenhagen gegen Dänemark ihr 926. Länderspiel. 539 Siege, 186 Unentschieden und 200 Niederlagen stehen bei einem Torverhältnis von 2076:1089 in der Bilanz.

Dänemark ohne Stammtorhüter Schmeichel gegen Deutschland

Fr., 02. Juni 2017, 14:15 Uhr

Torwart Kasper Schmeichel muss gegen Deutschland passen. Foto: Martin Rickett

Dänemarks Fußball-Nationalmannschaft muss kommende Woche im Freundschaftsspiel gegen Deutschland auf Stammtorhüter Kasper Schmeichel verzichten. Der 30-Jährige vom Premier-League-Club Leicester City falle mit Oberschenkelproblemen aus, teilte der dänische Verband mit.

Grindel wünscht sich nach U20-Aus mehr Kooperation

Fr., 02. Juni 2017, 11:00 Uhr

Nach dem WM-Aus der U20-Auswahl wünscht sich DFB-Präsident Reinhard Grindel eine bessere Kooperation mit den Vereinen. Foto: Peter Steffen

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat nach dem frühen WM-Aus der deutschen U20-Nationalmannschaft bei den Vereinen für mehr Kooperation geworben.

Ausschreitungen - Löw beklagt Missbrauch der Fußball-Bühne

Do., 01. Juni 2017, 13:15 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw ärgert sich über die Fan-Ausschreitungen am Saisonende. Foto: Arne Dedert

In seiner Saisonbilanz lobt Joachim Löw drei Kollegen speziell. Zwei jungen Spielern und zwei Weltmeistern bescheinigt der Bundestrainer ganz besondere Leistungen. Ab Montag ist der Weltmeister-Coach selbst wieder als Praktiker gefragt. Die jüngste Fan-Randale beunruhigt.

Deutsche U20 verpasst WM-Viertelfinale in Südkorea knapp

Mi., 31. Mai 2017, 20:00 Uhr

Deutschlands Emmanuel Iyoha im Zweikampf mit Sambias Solomon Sakala (l). Foto: Park Ji-Ho/YONHAP/AP

Nach der schwachen Vorrunde kann die deutsche U20 ihre Leistung gegen Achtelfinal-Gegner Sambia zwar steigern, verliert aber nach Verlängerung 3:4. Damit endet die WM für die Deutschen, für Sambia geht es gegen Frankreich oder Italien ums Viertelfinale.

Khedira will bis zur EM 2020 in der Nationalelf spielen

Di., 30. Mai 2017, 09:25 Uhr

Sami Khedira (l) will mindestens noch drei Jahre in der Nationalmannschaft spielen. Foto: Marius Becker

Fußball-Weltmeister Sami Khedira will mindestens noch drei Jahre in der Nationalmannschaft spielen.

Deutsche U20 im WM-Achtelfinale gegen Sambia

So., 28. Mai 2017, 13:30 Uhr

Die deutsche U20 steht im Achtelfinale der WM. Foto: Park Ji-Ho

Die deutsche U20-Nationalmannschaft steht bei der WM in Südkorea im Achtelfinale und trifft dort auf Afrikameister Sambia.

Nur 3:2 über Vanuatu - U20 zittert um Achtelfinale

Fr., 26. Mai 2017, 13:45 Uhr

Dominik Schad (l) im Zweikampf mit Vanuatus Ronaldo Wilkins. Foto: Park Ji-Ho

Im dritten Spiel feiert die deutsche U20 endlich den ersten WM-Sieg, allerdings reicht es gegen WM-Neuling Vanuatu nur zu einem knappen 3:2. Die DFB-Auswahl muss um den Sprung in die K.o.-Phase zittern.

Vanuatu, Färöer & Co. - Kleine Nationen auf großer Bühne

Do., 25. Mai 2017, 11:30 Uhr

Das Team von Trainer Guido Streichsbier bangt um das Weiterkommen. Foto:

Vanu-Was? Vanuatu! Gegen den unbekannten «Fußball-Zwerg» aus Ozeanien will die deutsche U20 doch noch ins WM-Achtelfinale einziehen. Der Inselstaat ist erstmals bei einem großen Turnier dabei. Doch kleine Nationen bei Nachwuchsturnieren sind keine Seltenheit.