A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen zwischen Einöd und Limbach defekter PKW (15:54)

A8

Priorität: Normal

27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußball

Eintracht startet Europa-Abenteuer in Serbien oder Estland

Mi., 19. Juni 2019, 15:55 Uhr

In Nyon wird die zweite Qualifikations-Runde zur Europa League ausgelost. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE

Eintracht Frankfurt will nach der überragenden Europa-League-Saison erneut in der Gruppenphase des zweithöchsten europäischen Club-Wettbewerbs mitmischen. Dafür müssen die Hessen drei Ausscheidungsrunden meistern. Der Auftakt ist machbar.

Hummels-Rückkehr perfekt: Dortmunds Angriff auf Bayern

Mi., 19. Juni 2019, 15:23 Uhr

Mats Hummels wechselt von München wieder zurück zum BVB. Foto: Guido Kirchner

Mats Hummels wird zur neuen Bundesligasaison wieder ein Dortmunder. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler soll dazu beitragen, die junge Abwehr von Trainer Lucien Favre zu stabilisieren.

Platini nach Verhör: «Das tut weh» - Aktuell kein Verfahren

Mi., 19. Juni 2019, 14:28 Uhr

Michel Platini telefoniert nach seiner Entlassung aus dem Gewahrsam der Polizei. Foto: Francois Mori/AP

Mehr als 15 Stunden musste Michel Platini zu den diversen WM- und EM-Vergaben bei der Anti-Korruptions-Behörde aussagen. Ein Verfahren läuft gegen ihn nicht, seine Rückkehr als Spitzenfunktionär erscheint aber sehr unwahrscheinlich.

DFB-Elf cool vor Duell mit Jovic - Tah: «Schippe drauflegen»

Mi., 19. Juni 2019, 13:23 Uhr

Kennen sich gut aus der Bundesliga: Jonathan Tah (r) ringt mit dem Serben Luka Jovic um den Ball. Foto: Christian Charisius

Jonathan Tah pendelt schon lange zwischen A-Team und Junioren. Die U21 will er als Kapitän nun zum EM-Titel führen. Gegen Serbien kann das Team einen großen Schritt Richtung Halbfinale machen. Tah kommt in dem Duell mit Superstar Luka Jovic eine besondere Rolle zu.

Platini in Gewahrsam - Ermittlungen wegen WM 2022

Di., 18. Juni 2019, 18:38 Uhr

Soll in Polizeigewahrsam genommen worden sein: Michel Platini. Foto: Sebastien Nogier/EPA File

Anfang Juni ätzte Michel Platini noch gegen FIFA-Präsident Infantino und brachte sich damit selbst wieder ins Gespräch - nun steht der Franzose im Mittelpunkt von Justizermittlungen. Es geht mal wieder um die umstrittene WM-Vergabe an Katar.

Seifert alleiniger Mann an der DFL-Spitze: Mahnung an DFB

Di., 18. Juni 2019, 15:44 Uhr

Neuer Boss der DFL: Christian Seifert. Foto: Arne Dedert

Ziemlich geräuschlos löst die Deutsche Fußball Liga die Nachfolge ihres Spitzenmanns Reinhard Rauball und leitet eine Strukturreform ein. Jetzt ist der Deutsche Fußball-Bund gefordert, bei dem es seit Jahren Getöse an der Verbandsspitze gibt.

Gelingt der U21 die Titelverteidigung?

So., 16. Juni 2019, 10:51 Uhr

Die deutsche U21 steht im Kreis zusammen. Foto: C. de Luca/dpa/Archiv

Als Sieger von 2017 gehört die deutsche U21 bei der EM in Italien zu den Mitfavoriten. Nationen wie Italien oder England überzeugen mit ihrer individuellen Klasse, die Mannschaft von Stefan Kuntz setzt auf Teamgeist.

Anzeichen für Hummels-Wechsel verdichten sich

Sa., 15. Juni 2019, 23:10 Uhr

Mats Hummels trug bereits von 2008 bis 2016 das Trikot von Borussia Dortmund. Foto: Andreas Gebert

Dortmund (dpa) - Die mögliche Rückkehr von Mats Hummels vom FC Bayern München zu Borussia Dortmund nimmt einem Bericht der «Bild am Sonntag» zufolge immer konkretere Formen an.

Jovic, Foden, Kean: Die möglichen Stars der U21-EM

Sa., 15. Juni 2019, 09:19 Uhr

Der Serbe Luka Jovic träg künftig das Trikot von Real Madrid. Foto: Óscar J.Barroso/Europa Press

Stars wie Luis Figo oder Andrea Pirlo legten einst bei einer U21-EM den Grundstein für ihre späteren Weltkarrieren. Auch in diesem Jahr sind einige vielversprechende Talente bei dem Turnier dabei.

Hoffen auf Traumgegner: Erste DFB-Pokal-Runde wird ausgelost

Sa., 15. Juni 2019, 06:54 Uhr

Für den DFB-Pokal wird die erste Runde ausgelost. Foto: Soeren Stache

Der niedrigklassigste Club schaffte es besonders spektakulär in den DFB-Pokal. Heute wird er erfahren, gegen wen es in der ersten Runde geht. Losfee ist eine deutsche Ex-Weltmeisterin.

Thomas Häßler für zwei Jahre bei BFC Preussen

Fr., 14. Juni 2019, 16:42 Uhr

Der ehemalige Fußball-Weltmeister Thomas Häßler ist neuer Cheftrainer von BFC Preussen. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) – Fußball-Weltmeister Thomas Häßler soll den Berliner Siebtligisten BFC Preussen zurück in die sechstklassige Berlin-Liga führen. «Thomas Häßler hat am Freitag für zwei Jahre u...

Zwischen «Spaß und Ernsthaftigkeit»: Kuntz treibt U21 an

Do., 13. Juni 2019, 21:49 Uhr

Die U21 von Trainer Stefan Kuntz ist 2019 das einzige deutsche Nachwuchsteam mit einer Titelchance. Foto: Armin Weigel

Der deutsche EM-Titel vor zwei Jahren war eine Überraschung. Nun gilt es für U21-Trainer Stefan Kuntz, den Erfolg zu bestätigen. Zwei Jahre schmiedete er an seinem neuen Team, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Kuntz ist in dieser Zeit auch als Coach gereift.

Thomas Häßler soll Trainer bei BFC Preussen werden

Mi., 12. Juni 2019, 17:34 Uhr

Der ehemalige Fußball-Weltmeister Thomas Häßler ist neuer Cheftrainer von BFC Preussen. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Der ehemalige Fußball-Weltmeister Thomas Häßler soll neuer Cheftrainer beim künftigen Siebtligisten BFC Preussen werden. Das bestätigte Karlheinz Ulbrich, der Vereinspräsident de...

US-Frauen starten mit Rekordsieg - Fünf Morgan-Tore

Di., 11. Juni 2019, 23:54 Uhr

Alex Morgan feiert nach ihrem fünften Tor im Spiel gegen Thailand mit Megan Rapinoe. Foto: Francois Mori/AP

Die USA starten Unternehmen WM-Titelverteidigung mit einem Kantersieg gegen Thailand. Schwedens Fußballerinnen wenden mit Mühe einen Fehlstart ab.

Zwei Wechsel: Goretzka und Kehrer in der Startelf

Di., 11. Juni 2019, 19:42 Uhr

Assistenztrainer Marcus Sorg (M) spricht beim Abschlusstraining zu den Spielern. Foto: Marius Becker

Mainz (dpa) - Aushilfs-Bundestrainer Marcus Sorg verändert die deutsche Startformation im EM-Qualifikationsspiel gegen Estland auf zwei Positionen.

Schnitzel zum Urlaubsstart: DFB-Spieler hoffen auf Belohnung

Di., 11. Juni 2019, 07:13 Uhr

Vorm Urlaub müssen Neuer, Gnabry und Kollegen noch einen letzten Job erledigen: In Mainz sind gegen Estland weitere drei Punkte auf dem Weg zur EM 2020 eingeplant. Der Aushilfs-Chef setzt auf «Stabilität».