21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußball

Eintracht Braunschweig erster Aufsteiger - Münster steigt ab

Mi., 01. Juli 2020, 21:54 Uhr

Die Spieler von Eintracht Braunschweig feiern den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Einen Spieltag vor Schluss ist im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga die erste Entscheidung gefallen. Weitere fünf Teams können sich noch Hoffnungen machen. Für Preußen Münster steht der Abstieg fest.

HSV muss Team-Etat senken - Zuschauerprämien für Zugänge?

Mi., 01. Juli 2020, 10:59 Uhr

HSV-Sportvorstand Jonas Boldt muss nach kreativen Lösungen suchen. Foto: Christian Charisius/dpa

Hamburg (dpa) - Nach dem erneut verpassten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga muss der Hamburger SV finanziell weitere Abstriche machen.

SC Verl reicht 1:1 gegen Lok zum Aufstieg in die 3. Liga

Di., 30. Juni 2020, 19:02 Uhr

Verls Spieler feiern den Aufstieg in die 3. Liga. Foto: Friso Gentsch/dpa

Bielefeld (dpa) - Der SC Verl hat den Aufstieg in die 3. Fußball-Liga geschafft. Dem ostwestfälischen Regionalligisten reichte im Rückspiel gegen Nordost-Vertreter Lok Leipzig in der Bielefelder Sc...

Spieler-Gewerkschaft VDV erwartet mehr arbeitslose Profis

Di., 30. Juni 2020, 07:26 Uhr

Ulf Baranowsky, Geschäftsführer der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV). Foto: picture alliance / David Ebener/dpa

Stuttgart (dpa) - Die Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV) rechnet mit weitreichenden Folgen der Corona-Krise für die bevorstehende Transferperiode.

FC St. Pauli und Trainer Luhukay: Trennung zum Saisonende

Mo., 29. Juni 2020, 10:03 Uhr

Jos Luhukay muss als Trainer beim FC St. Pauli gehen. Foto: Swen Pförtner/dpa

Hamburg (dpa) - Jos Luhukay ist nicht mehr Trainer des FC St. Pauli. Wie der Kiezclub mitteilte, wird die Zusammenarbeit mit dem 57 Jahre alten Coach trotz eines bis 2021 laufenden Vertrags mit dem Sa...

Spielerberater-Hilfsfonds: Über halbe Million Euro Spenden

Mo., 29. Juni 2020, 07:50 Uhr

Serge Gnabry engagiert sich seit 2017 für Common Goal und begrüßt die Initiative der Spielerberater. Foto: Matthias Balk/dpa

Berlin (dpa) - Nach vielen Bundesliga-Profis und Vereinen wollen nun auch 13 Spielerberater-Agenturen mit einem Hilfsfonds bedürftige Menschen in der Corona-Krise unterstützen.

Das bringt die Fußball-Woche: Pokalfinale, Relegation, Klopp

Mo., 29. Juni 2020, 07:46 Uhr

Ein Pokalfinale ohne Zuschauer - so stimmungslos wurde in Deutschland noch kein Cupsieger geehrt. Am Samstag ist Berlin wieder Schauplatz des Endspiels zwischen den Bayern und Leverkusen. In der Relegation zwischen Bremen und Heidenheim geht es um das letzte Liga-Ticket.

Laut «Bild»: Nürnbergs Trainer Keller vor dem Aus

Mo., 29. Juni 2020, 01:17 Uhr

Jens Keller hatte beim FCN erst im November die Nachfolge des Österreichers Damir Canadi angetreten. Foto: Daniel Karmann/dpa

Nürnberg (dpa) - Trainer Jens Keller steht beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg vor dem Aus. Nach Informationen der «Bild»-Zeitung wird sich der Club, der durch ein 1:1 bei...

Ingolstadt erobert Platz vier zurück - Corona-Fall in Meppen

So., 28. Juni 2020, 16:07 Uhr

Bei einem Mitglied des Funktionsteams des SV Meppen gab es einen positiven Corona-Test. Foto: picture alliance / Caroline Seidel/dpa

Meppen (dpa) - Der FC Ingolstadt bleibt weiter im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga. Die Schanzer setzten sich am Sonntag mit 2:0 (1:0) beim SV Meppen durch und liegen mit 60 Punkten als Vierter nu...

Braunschweig patzt im Aufstiegskampf - Würzburg siegt

Sa., 27. Juni 2020, 19:27 Uhr

Das Team von Eintracht Braunschweigs Trainer Marco Antwerpen hat beim FSV Zwickau eine Niederlage kassiert. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Zwickau (dpa) - Eintracht Braunschweig hat im Kampf um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag kassiert. Die Niedersachsen verspielten am Samstag bei der 2:3 (1:0)-Niederlage beim...

Timo Werner egalisiert Auswärtstor-Rekord von Heynckes

Sa., 27. Juni 2020, 17:51 Uhr

Leipzigs Timo Werner (M) erzielt den Führungstreffer seiner Mannschaft gegen Augsburgs Keeper Koubek (l). Foto: Matthias Schrader/AP/POOL/dpa

Augsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Timo Werner hat zum Abschied aus der Bundesliga eine Bestmarke von Jupp Heynckes egalisiert.

1. FC Lok Leipzig mit 2:2 gegen SC Verl

Do., 25. Juni 2020, 19:19 Uhr

Loks Robert Zickert (l) tröstet Torwart Fabian Guderitz nach dem 2:2 gegen den SC Verl. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Leipzig (dpa) - Der 1. FC Lokomotive Leipzig hat im Relegationsspiel zur 3. Fußball-Liga gegen den SC Verl einen sicher geglaubten Sieg noch vergeben.

Klopp und Liverpool könnten vor dem Fernseher Meister werden

Do., 25. Juni 2020, 15:42 Uhr

Jürgen Klopp kann mit dem FC Liverpool vor dem Fernseher Meister werden. Foto: Phil Noble/Nmc Pool/PA Wire/dpa

Jürgen Klopp wird sich das Spiel von Machester City vor dem Fernseher anschauen. Wenn es gut läuft für Liverpool, ist die 30. Meisterschaft der Reds nach dem Abpfiff perfekt. Klopp sagt: «Es passiert, wenn es passiert.»

FC Liverpool kurz vor der Meisterschaft

Mi., 24. Juni 2020, 23:11 Uhr

Liverpools Sadio Mane bejubelt sein Tor zum 4:0 gegen Crystal Palace. Foto: Phil Noble/Nmc Pool/PA Wire/dpa

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool und sein Trainer Jürgen Klopp stehen nach einer Heim-Gala in Anfield kurz vor der ersten englischen Meisterschaft seit 30 Jahren.

Großaspach zweiter Absteiger - FCB II wieder Spitze

Mi., 24. Juni 2020, 22:51 Uhr

Torschütze Malik Tillman (l-r), Kwasi Okyere Wriedt, Maximilian Welzmüller und Angelo Stiller vom FC Bayern jubeln über das 2:1. Foto: Matthias Balk/dpa

Berlin (dpa) - Die SG Sonnenhof Großaspach muss sich nach sechs Jahren aus der 3. Fußball-Liga verabschieden, während Bayern München II wieder Tabellenführer ist.

DFB beendet Zusammenarbeit mit Vermarktungs-Agentur

Mi., 24. Juni 2020, 18:43 Uhr

DFB-Logo und Schriftzug vor der Zentrale des Deutschen Fußball-Bundes in Frankfurt am Main. Foto: picture alliance / Arne Dedert/dpa

Der Deutsche Fußball-Bund trennt sich von der Vermarktungs-Agentur Infront. Grundlage für die Kündigung ist nach DFB-Angaben die Untersuchung eines Beratungsunternehmens, die Hinweise auf «mögliche schädigende Handlungen» ergeben. Infront wehrt sich.