3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußball

DFL entscheidet über regulären Einsatz des Videoassistenten

Fr., 16. März 2018, 21:02 Uhr

Seit dieser Saison in der Bundesliga im Einsatz: Der Videoassistent. Foto: Rolf Vennenbernd

Frankfurt/Main (dpa) - Die Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga wird am kommenden Donnerstag über einen regulären Einsatz des Video-Assistenten in der kommenden Saison entscheiden.

FIFA in Bogotá vor Beschluss für Videobeweis bei WM

Fr., 16. März 2018, 07:28 Uhr

Der Videobeweis wird auch bei der WM eingesetzt werden. Foto: Rolf Vennenbernd

Im fernen Bogotá findet eine wegweisende Sitzung des FIFA-Councils statt. Die Fußball-Funktionäre werden an diesem Freitag ihr Okay für den Einsatz des Videobeweises bei der WM im Sommer geben. Jede andere Entscheidung wäre eine faustdicke Überraschung.

VfB will Korkuts Serie gegen den SC Freiburg ausbauen

Fr., 16. März 2018, 07:16 Uhr

Trainer Tayfun Korkut braucht mit dem VfB Stuttgart noch einige Punkte um der Relegation sicher zu entgehen. Foto: Sebastian Gollnow

Das bittere 0:3 im Hinspiel hat Christian Streich abgehakt, am Freitagabend will er mit dem SC Freiburg das Heimspiel gegen den VfB Stuttgart gewinnen. Die Schwaben aber sind in guter Form und unter Trainer Tayfun Korkut noch ungeschlagen.

Bundestrainer Löw lüftet Kader für Start ins WM-Jahr

Fr., 16. März 2018, 07:16 Uhr

Joachim Löw hat sich letzte Eindrücke über den Leistungsstand der Nationalspieler verschafft. Foto: Christian Charisius

Joachim Löw reicht die «lange Pause». Die Fußball-Nationalelf startet kommende Woche endlich ins WM-Jahr. Gegner sind zwei Mitfavoriten auf den Titel: Spanien und Brasilien. Spannend wird's aber schon heute.

BVB ohne Toprak und Pulisic gegen Salzburg

Do., 15. März 2018, 20:57 Uhr

BVB-Trainer Peter Stöger muss gegen den FC Salzburg überraschend auf zwei Leistungsträger verzichten. Foto: Franz Neumayr

Borussia Dortmund muss im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League beim FC Salzburg auf Ömer Toprak und Christian Pulisic verzichten.

Hasenhüttl mit einem Wechsel im Vergleich zum Hinspiel

Do., 15. März 2018, 18:14 Uhr

Trainer Ralph Hasenhüttl geht weitgehend mit dem aus dem Hinspiel gegen Zenit bewährtem Kader an den Start. Foto Hendrik Schmidt Foto: Hendrik Schmidt

St. Petersburg (dpa) - Trainer Ralph Hasenhüttl nimmt im Vergleich zum 2:1-Hinspielsieg gegen den FC Zenit St. Petersburg in der Rückpartie von RB Leipzig in Russland einen Wechsel vor.

DFB muss Spitzen-Referees nicht fest anstellen

Do., 15. März 2018, 16:06 Uhr

Ex-Schiedsrichter Malte Dittrich hatte gegen den DFB geklagt. Foto: Carmen Jaspersen

Mehr als zwei Jahre hat der frühere Schiedsrichter Malte Dittrich gegen den Deutschen Fußball-Bund prozessiert. Er wollte erreichen, dass Referees in der 1. oder 2. Bundesliga einen Angestellten-Status bekommen. Jetzt verliert der Bremer auch in zweiter Instanz.

Korkut holt mit VfB in Freiburg zum siebten Streich aus

Do., 15. März 2018, 15:45 Uhr

Trainer Tayfun Korkut will mit den Stuttgartern auch in Freiburg punkten. Foto: Sebastian Gollnow

In den gut sieben Wochen seit seinem Antritt beim VfB Stuttgart ist viel passiert: Tayfun Korkut hat den wackligen Aufsteiger zu Rang drei der Rückrundentabelle geführt - und nah an den Klassenverbleib. Ein Sieg am Freitag beim SC Freiburg wäre wohl eine Vorentscheidung.

FIFA vor WM-Okay für Videobeweis - Streit um Club-WM

Do., 15. März 2018, 15:03 Uhr

Der Videobeweis wird auch bei der WM eingesetzt werden. Foto: Rolf Vennenbernd

In Bogotá wird die FIFA eine bedeutsame Entscheidung treffen. Die Erlaubnis für den Video-Beweis bei der WM in Russland gilt als beschlossene Sache. Konfliktfrei wird das Treffen aber kaum ablaufen. Die Pläne für aufgeblähte Großturniere bergen Zündstoff.

Volle Europa-Konzentration von RB - Dann kann Bayern kommen

Do., 15. März 2018, 07:07 Uhr

Möchte mit RB Leipzig Historisches schaffen: Trainer Ralph Hasenhüttl. Foto: Hendrik Schmidt

Mindestens ein Tor schießen, am besten das erste. RB Leipzig setzt sich klare Ziele für das Rückspiel in St. Petersburg. Der Club aus Sachsen denkt noch nicht an die Bayern. Was zählt, ist das Viertelfinale der Europa League.

Heynckes-Ansage zu Besiktas: Müssen bereit sein

Mi., 14. März 2018, 06:57 Uhr

Bayern-Trainer Jupp Heynckes gibt vor dem Rückspiel in Istanbul ein letztes Statement. Foto: Sven Hoppe

Alles ist angerichtet für das greifbar nahe Viertelfinale des FC Bayern. In Istanbul wollen sich die Münchner in der Champions League im Achtelfinal-Rückspiel noch einmal stark präsentieren. Die Vorgabe von Trainer Jupp Heynckes ist eindeutig.

Paok-Besitzer entschuldigt sich für Revolver-Auftritt

Di., 13. März 2018, 17:40 Uhr

Paok-Besitzer Iwan Savvidis (M) war mit einem Revolver am Gürtel auf das Spielfeld gestürmt. Foto: InTime Sports/AP

Der griechische Fußball versinkt im Chaos. Fan-Ausschreitungen gehören zum Liga-Alltag, der Auftritt eines bewaffneten Clubchefs auf dem Spielfeld bringt das Fass zum Überlaufen. Die Meisterschaft wird unterbrochen. Doch ist das die Lösung?

HSV am Abgrund, Hollerbach vor dem Aus - Kreuze am Volkspark

So., 11. März 2018, 22:57 Uhr

Die HSV-Profis sorgten mit dem 0:6 in München bei ihren Fans für eine weitere Enttäuschung. Foto: Tobias Hase

Der Hamburger SV steht vor einem trostlosen Premierenabstieg aus der Bundesliga. Am Schreckensort München bleibt Bernd Hollerbach auch in seinem siebten Spiel erfolglos - und muss wohl seinen Posten räumen. In Hamburg sorgen Unbekannte für eine Eskalation.

Bayern schießen HSV 6:0 ab - VfL unter Labbadia sieglos

Sa., 10. März 2018, 20:30 Uhr

Robert Lewandowski (l) jubelt mit Arturo Vidal (M) und Franck Ribery über sein Tor zum 2:0 gegen den HSV. Foto: Sven Hoppe

Nächste Pleite für den HSV in München: Mit dem 0:6 waren die Hanseaten aber noch gut bedient. Weiter in der Krise steckt der VfL Wolfsburg, der unter Labbadia noch ohne Sieg ist. Jubeln darf dagegen der FC Augsburg.

Schalke-Manager Heidel ruft Platz zwei als Ziel aus

Sa., 10. März 2018, 11:46 Uhr

Die Spieler vom FC Schalke 04 (M) bejubeln das 1:0 gegen den FSV Mainz 05. Foto: Arne Dedert

Schalke 04 bleibt auf Kurs Champions League. Sportvorstand Heidel richtet eine Kampfansage an die Konkurrenz. Beim FSV Mainz 05 herrscht nach der bitteren Heimniederlage dagegen Frust.

Kellerkind HSV bei Bayerns Torgaranten - Duell am Rhein

Sa., 10. März 2018, 05:00 Uhr

Trainer Bernd Hollerbach muss mit dem HSV beim FC Bayern München antreten. Foto: Daniel Reinhardt

Der Klassiker FC Bayern gegen HSV verspricht am 26. Spieltag höchsten Unterhaltungswert. Ein erneutes Tor-Festival ist nicht ausgeschlossen. Im rheinischen Duell will Leverkusen mit einem Sieg gegen Gladbach Abschluss an die Champions-League-Ränge halten.