Schaffhausen, Provinzialstraße zwischen Zur Lambertstraße und Sankt Barbaraschacht Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Verkehrsbehinderung (08:04)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußball

Schafft der HSV wieder die Rettung?

Mi., 02. Mai 2018, 12:24 Uhr

Sie glauben wieder an die Rettung: Trainer Christian Titz und seine HSV-Profis. Foto: Peter Steffen

Der HSV kämpft erneut gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga. Bisher ist es für den noch nie abgestiegenen Club stets gut ausgegangen. In dieser Saison sah es lange übel aus. Unter Trainer Christian Titz wächst die Hoffnung auf ein erneutes Happy End.

Finale oder «Heldentod»: Bayern müssen Real überwinden

Mo., 30. April 2018, 18:37 Uhr

Naach 18 Minuten war alles gesagt: Bayern-Trainer Jupp Heynckes fasste sich bei der PK zum Rückspiel gegen Real Madrid kurz. Foto: Andreas Gebert

Am «Tag der Arbeit» wollen die Bayern über sich hinauswachsen. Vor allem die Offensive muss in Madrid liefern. Rummenigge nennt die Diskussionen um Torjäger Lewandowski «lächerlich». Auch Robben fehlt. Heynckes gibt ein Versprechen ab. Eine Doppelspitze plant er nicht.

Rolfes: Spieler müssen Leben selbst in die Hand nehmen

Mo., 30. April 2018, 12:10 Uhr

Früher Fußballprofi, heute Geschäftsmann: Ex-Nationalspieler Simon Rolfes. Foto: Maja Hitij

Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Nationalspieler Simon Rolfes ruft Fußballprofis zu Eigeninitiative bei der Karriereplanung auf. «Zuallererst muss der Spieler sein Leben selbst in die Hand nehmen»...

Nierenverlust von Klasnic erneut vor Gericht

Sa., 28. April 2018, 13:14 Uhr

Streitet sich wegen seines Nierenverlustes immer noch vor Gericht: Ex-Bundesliga-Profi Ivan Klasnic. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Bremen (dpa) - Der juristische Streit des ehemaligen Werder-Fußballers Ivan Klasnic mit Ärzten um mögliche Behandlungsfehler bei seiner Nierenerkrankung geht weiter.

Heldt und 96: Breitenreiter will «Strich drunter machen»

Sa., 28. April 2018, 07:23 Uhr

Wollen sich wieder auf das Sportliche konzentrieren: 96-Sportdirektor Horst Heldt (l) und Trainer André Breitenreiter. Foto: Uwe Anspach/dpa

Hannover 96 spielt nach den vielen Schlagzeilen um Horst Heldt sehr ordentlich im Freitagabend-Spiel bei 1899 Hoffenheim, unterliegt aber dem Champions-League-Anwärter. Die Zukunft des Sportdirektors ist weiter ungeklärt.

Köln und HSV können absteigen - Bayern testen Kovac

Sa., 28. April 2018, 04:40 Uhr

In München trifft Trainer Niko Kovac mit Eintracht Frankfurt auf seinen zukünftigen Arbeitgeber, den FC Bayern. Foto: Uwe Anspach

Am drittletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga können die ersten Entscheidungen im Abstiegskampf fallen. Ein pikantes Duell gibt es am Samstag in München.

Schutz für Fans oder Willkür? - Stadionverbote sind zulässig

Fr., 27. April 2018, 16:35 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht urteilte zu Stadionverboten. Foto: Uli Deck

Gewalttätige Auseinandersetzungen beim Fußball sind ein Dauerproblem. Verbände und Vereine reagieren darauf seit Jahren auch mit Stadionverboten. Jetzt wurden sie von höchster Instanz bestätigt.

Medien: Barça-Star Iniesta gibt Weggang bekannt

Fr., 27. April 2018, 14:24 Uhr

Andrés Iniesta gibt tränenreich seinen Abschied vom FC Barcelona bekannt. Foto: Manu Fernandez/dpa

Barcelona (dpa) - Der spanische Fußball-Star Andrés Iniesta verlässt rund 16 Jahre nach seinem Profidebüt beim FC Barcelona den Club nach Medienberichten zum Saisonende.

Bundesweite Stadionverbote für Fußballfans sind zulässig

Fr., 27. April 2018, 13:59 Uhr

Nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts sind bundesweite Stadionverbote zulässig. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild

Gewalttätige Auseinandersetzungen unter Fans begleiten viele Fußballspiele. Liga und Vereine reagieren auch mit bundesweiten Stadionverboten. Ein betroffener Fan ist bis vor das Bundesverfassungsgericht gezogen.

Mainz-Sportvorstand Schröder dementiert HSV-Verhandlungen

Fr., 27. April 2018, 10:41 Uhr

Rouven Schröder vom FSV Mainz 05 ist angeblich als Sportdirektor beim Hamburger SV im Gespräch. Foto: Andreas Arnold

Hamburg (dpa) - Sportvorstand Rouven Schröder vom FSV Mainz 05 hat einen Bericht über einen möglichen Wechsel zum Bundesliga- Konkurrenten Hamburger SV dementiert.

Bierhoff wird 50: «Das Golden Goal hat mein Leben verändert»

Fr., 27. April 2018, 10:31 Uhr

Oliver Bierhoffs (vorn) entscheidendes Tor im EM-Finale gegen Tschechien. Foto: Oliver Berg

Europameister, Torschützenkönig in Italien und Weltmeister als Manager: Die Fußballvita von Oliver Bierhoff ist eine Erfolgsstory. Seit 14 Jahren ist der Jubilar beim DFB. Zum «Superminister» ist er jüngst aufgestiegen. Grenzen kennt er nicht, Visionen schon.

Hitzlsperger: Doping kann «klaren Vorteil verschaffen»

Fr., 27. April 2018, 10:00 Uhr

Thomas Hitzlsperger widerspricht den Aussagen Müller-Wohlfahrts zum Doping im Fußball. Foto: Marijan Murat

Berlin (dpa) - Der ehemalige Nationalspieler Thomas Hitzlsperger glaubt anders als Bayern-Teamarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt an die Wirkung von Doping im Fußball.

Kontra für Müller-Wohlfahrt: Doping «auch im Fußball»

Do., 26. April 2018, 16:39 Uhr

Hält Doping im Fußball für sinnlos: Bayern- und DFB-Teamarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. Foto: Andreas Gebert/dpa

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt sorgt für Aufsehen. Laut dem Teamarzt der DFB-Elf und des FC Bayern gibt es im Fußball kein Doping. Mit dieser Meinung steht der Sportmediziner jedoch ziemlich alleine da - und erntet teils scharfe Kritik.

Boateng kann Bayern-Rückspiel in Madrid abhaken

Do., 26. April 2018, 11:17 Uhr

Bayern-Verteidiger Jerome Boateng (M) kann beim Spiel gegen Real Madrid nur mit Unterstüzung den Platz verlassen. Foto: Andreas Gebert

Die Hoffnungen auf eine Blitzheilung von Jérôme Boateng binnen weniger Tage zerstreuten sich noch in der Nacht. Für den schon wieder verletzten Verteidiger hat im Saisonfinale kaum noch der FC Bayern Priorität, sondern der Kampf um ein WM-Comeback.

Müller-Wohlfahrt: Im Fußball gibt es kein Doping

Mi., 25. April 2018, 16:41 Uhr

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt glaubt nicht an Doping im Fußball. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Der Teamarzt der Nationalmannschaft und des FC Bayern, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, hält Doping im Fußball für sinnlos.

Kaum Euphorie bei Klopp nach 5:2 gegen Rom

Mi., 25. April 2018, 07:09 Uhr

Mohamed Salah feiert seinen Treffer zweiten Treffer gegen den AS Rom. Foto: Rui Vieira/AP

Der FC Liverpool zeigt im Halbfinal-Hinspiel der Champions League ein Offensivspektakel und begeistert beim 5:2 (2:0) gegen Rom die Fans. Doch die späten Gegentore und die möglicherweise schwere Verletzung eines Liverpool-Profis dämpfen die Euphorie bei Jürgen Klopp.