23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fußball

Das neue Leben des Benjamin Köhler

Do., 27. Dezember 2018, 10:46 Uhr

Benjamin Köhler betreibt in Berlin das Eiscafé La Luna. Foto: Christoph Soeder

Als Fußballer ist Benjamin Köhler ein feiner Techniker, seine emotionale Rückkehr nach überstandener Krebserkrankung bleibt in Erinnerung. Nun schlägt der Ex-Profi eine neue Karriere ein.

DFB-Team & Co.: Fußball entfernt sich von Fans

Mi., 26. Dezember 2018, 11:13 Uhr

Mittlerweile keine Seltenheit: Leere Ränge bei Spielen der DFB-Elf. Foto: Daniel Karmann

Fußball ist die Sportart Nummer eins, auch in Deutschland, und wird es sicher noch lange bleiben. Doch es gibt Warnsignale. Viele Fans fühlen sich übersättigt und erkennen eine Entfremdung der Profis und der Vereine von der Basis.

Madrid zum dritten Mal in Serie Club-Weltmeister

Sa., 22. Dezember 2018, 19:34 Uhr

Toni Kroos (l) gratuliert Real-Torschütze Luka Modric nach dem 1:0. Foto: Hassan Ammar/AP

Abu Dhabi (dpa) - Real Madrid hat als erster Verein zum dritten Mal in Serie die Club-Weltmeisterschaft gewonnen. Der Champions-League-Sieger mit Fußball-Nationalspieler Toni Kroos siegte in Abu Dhab...

Trainer Schäfer kritisiert Stadion-Verbot für Frauen im Iran

Mi., 19. Dezember 2018, 11:44 Uhr

Der deutsche Fußballtrainer Winfried Schäfer wünscht sich Frau in den iranischen Stadien. Foto: Farshid-Motahari Bina

Teheran (dpa) - Der im Iran arbeitende Fußballtrainer Winfried Schäfer hat den Iran wegen des Stadionverbots für Frauen kritisiert.

Grindel kritisiert Infantino: «Intransparente Art und Weise»

Mi., 19. Dezember 2018, 07:18 Uhr

DFB-Präsident Reinhard Grindel kritisiert die intransparente Politik von FIFA-Chef Infantino. Foto: Peter Steffen

Hannover (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel hat den Chef des Fußball-Weltverbandes, Gianni Infantino, für die Pläne eines geplanten Milliarden-Deals um FIFA-Rechte kritisiert.

RB Leipzig will Überraschung in München schaffen

Mi., 19. Dezember 2018, 05:10 Uhr

Am 16. Spieltag der Bundesliga will der RB Leipzig beim FC Bayern München bestehen. Foto (Archiv): Hendrik Schmidt Foto: Hendrik Schmidt

Das 4:1 gegen Mainz war der erste Schritt zu den angestrebten 31 Punkten bis zur Winterpause. Mit einem Premierensieg in München könnte RB Leipzig das Ziel bereits übererfüllen. Aber die Sachsen plagen vor dem Spitzenspiel Personalprobleme.

Ex-Trainer Stanislawski für Einführung der «kurzen Ecke»

Mi., 19. Dezember 2018, 04:40 Uhr

Holger Stanislawski plädiert für die Einführung einer «kurzen Ecke» im Fußball. Foto: Daniel Reinhardt

Berlin (dpa) - Der frühere Fußball-Profi und Trainer Holger Stanislawski (49) plädiert für die Einführung einer neuen Standardsituation: die «kurze Ecke», wie es sie im Feldhockey gibt.

Ex-Weltmeister Lahm soll EM-Geschäftsführer werden

Di., 18. Dezember 2018, 19:20 Uhr

Philipp Lahm soll Geschäftsführer einer neuen GmbH des Deutschen Fußball-Bundes für die Vorbereitung der EM 2020 werden. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main (dpa) - Philipp Lahm soll Geschäftsführer einer neuen GmbH des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) werden. Die GmbH wird nach Angaben des Magazins «Sport Bild» für die Vorbereitung der...

Gladbach und Nürnberg eröffnen 16. Bundesliga-Spieltag

Di., 18. Dezember 2018, 07:20 Uhr

Die Dortmunder wollen am 16. Spieltag ihre Serie in Düsseldorf fortsetzen. Foto: Ina Fassbender

Kurz vor Weihnachten gibt es in der Fußball-Bundesliga noch reichlich Punkte zu verteilen. Heute beginnt kurz vor dem abschließenden Hinrunden-Spieltag am Wochenende die zweite und letzte Englische Woche der Saison.

Dortmund & Bayern droht Duell mit Klopp in der Königsklasse

Mo., 17. Dezember 2018, 06:58 Uhr

In Nyon steigt die Auslosung des Achtelfinales in der Champions League. Foto: Martial Trezzini

In Nyon steigt heute die Auslosung des Achtelfinales in der Champions League. Den FC Bayern, Borussia Dortmund und den FC Schalke 04 erwarten attraktive Gegner. Auch die Zwischenrunde der Europa League wird ausgelost.

BVB wieder mit allen Stars ins Spiel gegen Bremen

Sa., 15. Dezember 2018, 17:55 Uhr

Borussia Dortmund tritt im Bundesliga-Spiel gegen den SV Werder Bremen wiede rmit allen Stars an. Foto: Bernd Thissen

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund tritt im Bundesliga-Spiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen Werder Bremen wieder mit allen Stars an.

Salihamidzic: «Keine Überlegungen» für Wechsel von Hummels

Sa., 15. Dezember 2018, 15:36 Uhr

Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic schloss einen Wechsel von Mats Hummels im Winter aus. Foto: Sven Hoppe

Hannover (dpa) - Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat einen Winter-Wechsel des zuletzt unzufriedenen Abwehrspielers Mats Hummels ausgeschlossen.

FC Bayern in Hannover mit Hummels und Coman in der Startelf

Sa., 15. Dezember 2018, 15:04 Uhr

Mats Hummels steht erstmals seit dem 10. November wieder in der Startaufstellung des FC Bayern. Foto: Sven Hoppe

Hannover (dpa) - Mit Fußball-Nationalspieler Mats Hummels und Kingsley Coman beginnt der FC Bayern München das Bundesligaspiel bei Hannover 96. 

DFB kritisiert FIFA-Abstimmung über Milliardenprojekte

Sa., 15. Dezember 2018, 12:56 Uhr

FIFA-Präsident Gianni Infantino steht erneut in der Kritik. Foto: Natacha Pisarenko/AP

Die FIFA und ihr Boss Gianni Infantino stehen weiter in der Kritik. Sondierungen des Weltverbandes unter kleineren Verbänden zu Club-WM und Nations League seien «unseriös» gewesen, meint der DFB. Dem widerspricht die FIFA. Rückenwind für Infantino kommt aus Asien.

BVB auf Kurs Herbstmeisterschaft - FCB will Aufwind nutzen

Sa., 15. Dezember 2018, 07:33 Uhr

Will mit dem BVB die Herbstmeisterschaft perfekt machen: Trainer Lucien Favre. Foto: Bernd Thissen

Sieben Mal in Serie war der FC Bayern München zuletzt Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Borussia Dortmund könnte am Samstag diese Serie vorzeitig beenden. Bisher dreimal lag die Borussia nach Ende der Hinrunde vorn, dreimal wurde sie danach auch Meister.

RB nach Euro-Aus unter Druck - Nun kommt Angstgegner Mainz

Fr., 14. Dezember 2018, 11:16 Uhr

RB Leipzig hat die K.o.-Runde der Europa League verpasst. Foto: Jan Woitas

Es könnte eine vorentscheidende Woche für RB Leipzig werden. Nach dem Aus in der Europa League wartet in der Bundesliga nun Angstgegner Mainz auf die Leipziger. Danach geht's zum FC Bayern.