10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Handball

Schwedens Handballer träumen von WM-Medaille

Do., 28. Januar 2021, 12:26 Uhr

Gehen optimistisch in das WM-Halbfinale gegen Frankreich: Schwedens Handball-Nationalspieler. Foto: Mohamed Abd El Ghany/Pool Reuters/dpa

Schweden erlebt bei der Handball-WM eine Renaissance. Die sportlichen Erben von Jahrhundert-Spieler Magnus Wislander wollen 20 Jahre nach dem bislang letzten Medaillengewinn aus dem Schatten ihrer berühmten Vorgänger treten.

Dänemark nach Handball-Krimi im WM-Halbfinale

Mi., 27. Januar 2021, 22:25 Uhr

Dänemarks Mikkel Hansen wirft auf das Tor der Ägypter. Foto: Mohamed Abd El Ghany/Pool Reuters/AP/dpa

Das Halbfinale der Handball-WM ist komplett. Die Favoriten sind im Kampf um die Medaillen unter sich.

Handball-Sportvorstand: Habe «mehrere Hassmails bekommen»

Mi., 27. Januar 2021, 10:47 Uhr

Axel Kromer bekam Hassmails nach dem WM-Aus der deutschen Handballer. Foto: Sascha Klahn/dpa

Kairo (dpa) - DHB-Sportvorstand Axel Kromer hat den Unmut von Fans über das enttäuschende Abschneiden des deutschen Handball-Nationalteams bei der WM in Ägypten persönlich zu spüren bekommen.

Deutsche Handballer bei WM ohne Corona-Probleme

Mi., 27. Januar 2021, 08:41 Uhr

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist wieder zurück in der Heimat. Foto: Sascha Klahn/dpa

Die deutschen Handballer haben bei der WM sportlich enttäuscht, sind aber gesund geblieben. Das nimmt der Branche die größten Sorgen im Hinblick auf die Fortsetzung der Saison.

FC Barcelona will Nationaltorwart Bitter

Mi., 27. Januar 2021, 07:13 Uhr

«Ja, es gibt einige interessante Anfragen, und ich werde nach der WM entscheiden, was ich mache», sagt Johannes Bitter. Foto: Sascha Klahn/dpa/Archiv

Stuttgart (dpa) - Der deutsche Handball-Nationaltorwart Johannes Bitter beschäftigt sich nach Informationen der «Sport Bild» mit einem Wechsel vom TVB Stuttgart zum FC Barcelona.

WM-Gewinner Ägypten: Sportlich und organisatorisch top

Di., 26. Januar 2021, 14:31 Uhr

WM-Gastgeber Ägypten trifft im WM-Viertelfinale auf Titelverteidiger Dänemark. Foto: -/Egypt 2021 Men's Handball World Championship/dpa

Ägypten darf sich bei der Handball-WM bislang als zweifacher Gewinner fühlen. Es gibt Lob für die schwierige Organisation in Corona-Zeiten, auch sportlich überzeugt der Gastgeber. Das Turnier dient auch dem autoritären Präsidenten zur Imagepflege.

Historisches WM-Aus: Handballer am Tiefpunkt

Di., 26. Januar 2021, 13:59 Uhr

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat die WM in Ägypten hinter sich gelassen. Foto: Sascha Klahn/dpa

Auf die deutschen Handballer wartet nach der vorzeitigen Rückkehr von der WM viel Arbeit. Doch die Zeit ist knapp. Schon in sechs Wochen geht es um das Olympia-Ticket. Ein Scheitern kann sich der DHB kaum leisten.

Handball-Bundestrainer will Verlegung von Liga-Spieltag

Di., 26. Januar 2021, 13:21 Uhr

Bundestrainer Alfred Gislason will sein Team optimal auf die Olympia-Qualifikation in Berlin vorbereiten. Foto: Sascha Klahn/dpa

Kairo (dpa) - Handball-Bundestrainer Alfred Gislason wünscht sich eine Verlegung des Bundesliga-Spieltags vor dem Olympia-Qualifikationsturnier im März in Berlin.

HBL-Funktionär fürchtet Corona-Probleme bei Olympia-Quali

Di., 26. Januar 2021, 07:48 Uhr

Frank Bohmann ist der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga (HBL). Foto: picture alliance / Daniel Reinhardt/dpa

Köln (dpa) - Bundesliga-Geschäftsführer Frank Bohmann befürchtet bei der anstehenden Olympia-Qualifikation der Handballer neue Corona-Probleme.

Historische Pleite: Deutsche Handballer nur WM-Zwölfter

Mo., 25. Januar 2021, 22:38 Uhr

Uwe Gensheimer (l) kam mit Deutschlands Handballern nicht über ein Remis gegen Polen hinaus. Foto: Sascha Klahn/dpa

Deutschlands Handballer enttäuschen zum WM-Abschied und kehren mit der schlechtesten Platzierung der Geschichte heim. Das macht wenig Hoffnung für die Olympia-Qualifikation im März.

Handballer brauchen dringend ein Erfolgserlebnis

Mo., 25. Januar 2021, 16:19 Uhr

DHB-Präsident Andreas Michelmann. Foto: Sascha Klahn/dpa

Seit 2016 haben Deutschlands Handballer keine Medaille mehr bei einem Großereignis gewonnen. Olympia soll jetzt die Trendwende bringen. Zuvor muss sich die DHB-Auswahl aber erst einmal qualifizieren. Ein Scheitern könnte für die Sportart gravierende Folgen haben.

Ex-Weltmeister Schwarzer kritisiert Gold-Ziel der Handballer

Mo., 25. Januar 2021, 14:21 Uhr

Christian Schwarzer kritisiert die forschen Ziele der deutschen Handballer. Foto: Uwe Anspach/dpa

Kairo (dpa) - Der frühere Weltmeister Christian Schwarzer hat die Verantwortlichen des Deutschen Handballbundes (DHB) nach dem frühen WM-Aus für ihre offensiven Zielformulierungen kritisiert.

Eckerle und Pekeler sind «Handballer des Jahres» 2020

Mo., 25. Januar 2021, 12:36 Uhr

Torhüterin Dinah Eckerle ist die «Handballerin des Jahres» 2020. Foto: Matthias Balk/dpa

Kiel (dpa) - Torhüterin Dinah Eckerle (Metz HB) und Abwehrspezialist Hendrik Pekeler (THW Kiel) sind die «Handballer des Jahres» 2020.

Hanning: Handball-WM Blaupause für Großveranstaltungen

Mo., 25. Januar 2021, 04:17 Uhr

Für DHB-Vizepräsident Bob Hanning könnte die Handball-WM in Ägypten als Vorbild für andere Großereignisse im Sport dienen. Foto: Sascha Klahn/dpa

Kairo (dpa) - Die Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten kann nach Meinung von DHB-Vizepräsident Bob Hanning als Vorbild für Großereignisse im Sport in Corona-Zeiten dienen.

Ägypten, Frankreich und Schweden im Viertelfinale

So., 24. Januar 2021, 22:14 Uhr

Frankreich setzte sich gegen Portugal durch und steht im Viertelfinale. Foto: Petr David Josek/AP POOL/dpa

Kairo (dpa) - Gastgeber Ägypten hat bei der Handball-Weltmeisterschaft das Viertelfinale erreicht. In ihrem abschließenden Hauptrundenspiel reichte den Ägyptern in Kairo ein 25:25 (8:12)-Remis gege...

«Respektlos»: DHB-Kapitän Gensheimer wehrt sich gegen Kritik

So., 24. Januar 2021, 16:38 Uhr

Bekommt Rückendeckung vom Bundestrainer: DHB-Kapitän Uwe Gensheimer. Foto: Sascha Klahn/dpa

Ein TV-Interview von Uwe Gensheimer sorgt für Irritationen. Nun setzt sich der Kapitän der deutschen Handballer mit deutlichen Worten zur Wehr. Die Kritik an ihm nervt den Weltklasse-Linksaußen. Dabei hatte er schon vorher Rückendeckung von ganz oben erhalten.