A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Güdingen und Saarbrücken-Gersweiler Nachtbaustelle auf dem linken Fahrstreifen, linker Fahrstreifen blockiert, von 16.10.2018 21:00 Uhr bis 17.10.2018 04:30 Uhr (20:53)

A620

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Fürstenfeldbruck fordert Rhein-Neckar Löwen

Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen treffen in der ersten Runde des DHB-Pokal auf Süd-Drittligisten Fürstenfeldbrück. Foto: Axel Heimken

Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen treffen in der ersten Runde des DHB-Pokal auf Süd-Drittligisten Fürstenfeldbrück. Foto: Axel Heimken

Düsseldorf (dpa) - Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen treffen als Cup-Verteidiger in der ersten Runde des DHB-Pokals auf den Süd-Drittligisten TuS Fürstenfeldbruck. Das ergab die Auslosung am Dienstag in Düsseldorf.

Meister SG Flensburg-Handewitt muss sich zunächst mit dem Zweitligisten HSG Nordhorn-Lingen auseinandersetzen.

Die erste Runde wird am 18. und 19. August in insgesamt 16 Vierer-Turnieren ausgetragen, wobei der klassentiefste Verein das erste Zugriffsrecht auf die Ausrichtung hat. Der Sieger qualifiziert sich für die nächste Runde. Die Löwen würden nach der ersten Partie auf den Sieger des Zweitliga-Duells TV Hüttenberg gegen HC Elbflorenz Dresden treffen. Für die Flensburger ginge es gegen den Zweitliga-Aufsteiger TuS Ferndorf oder den West-Drittligisten SG Schalksmühle-Halver weiter.

Das Finalturnier in Hamburg findet am 6. und 7. April 2019 statt. Zuvor stehen am 16. und 17. Oktober das Achtelfinale sowie am 18. und 19. Dezember das Viertelfinale auf dem Programm. In Düsseldorf wird am 22. August zwischen den Flensburgern und den Löwen im Supercup der erste Titel der Saison ausgespielt.

Homepage Handball-Bundesliga

Neuigkeiten zum DHB-Pokal

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein