13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Handball

Olympia 2020 im Blick: Handballer reisen 2018 nach Japan

Fr., 21. Juli 2017, 10:50 Uhr

Bundestrainer Christian Prokop (r) und das DHB-Team reisen 2018 nach Japan. Foto: Axel Heimken

Zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2020 in Tokio reisen die deutschen Handballer 2018 für knapp zwei Wochen nach Japan und treffen dort auch auf Ex-Bundestrainer Dagur Sigurdsson.

Rhein-Neckar Löwen sehen sich nicht als Titel-Favorit

Di., 18. Juli 2017, 16:10 Uhr

Trainer Nikolaj Jacobsen sieht die Rhein-Neckar Löwen nicht als Titelfavoriten. Foto: Uwe Anspach

Die Rhein-Neckar Löwen sehen sich trotz der zwei Meisterschaften in Serie für die neue Saison in der Handball-Bundesliga nicht als Topfavorit auf den Titel.

Wut und Enttäuschung: HC Leipzig nach Insolvenz am Ende

So., 16. Juli 2017, 10:15 Uhr

Der HC Leipzig steigt wegen der Insolvenz in die 3. Liga ab. Foto: Jan Woitas

Der oftmalige Frauen-Handball-Meister und -Pokalsieger HC Leipzig meldet Insolvenz an und steigt in die 3. Liga ab. Trainer Rentsch ist wütend. Die Vorwürfe richten sich vor allem gegen Manager Hähner.

Haase bleibt Co-Trainer der deutschen Nationalspieler

Do., 13. Juli 2017, 13:10 Uhr

Alexander Haase wird bescheinigt ein Handballfachmann zu sein und mit großem Teamgeist zu arbeiten. Foto: Lukas Schulze

Alexander Haase bleibt Assistent von Bundestrainer Christian Prokop bei den deutschen Handball-Männern, teilte der Deutsche Handballbund (DHB) mit. Der 41 Jahre alte Haase hatte dieses Amt seit Dezember 2014 schon unter dem Prokop-Vorgänger Dagur Sigurdsson inne.

SG Flensburg-Handewitt holt Torhüter Lind als Møller-Ersatz

Mi., 12. Juli 2017, 12:45 Uhr

Kevin Møller fällt wegen einer schweren Adduktorenverletzung bis zum Jahresende ausfällt. Foto: Carsten Rehder

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat auf die schwere Verletzung von Kevin Møller reagiert und Rasmus Lind als neuen Torhüter verpflichtet.

HC Leipzig erhält Bundesligalizenz unter Auflagen

Fr., 07. Juli 2017, 16:55 Uhr

Der sechsmalige deutsche Frauen-Handballmeister HC Leipzig hat den Zwangsabstieg in die 3. Liga vorerst abgewendet. Foto: Jan Woitas

Damit hatte kaum einer gerechnet: Die Handballerinnen des HC Leipzig bleiben in der Bundesliga. Ihr Gang vor das Schiedsgericht hat Erfolg. Alle Top-Spielerinnen sind aber längst weg. Eine Bedingung muss noch erfüllt werden. Sonst geht's in Liga drei.

Hannover-Burgdorf verlängert vorzeitig mit Patrail

Fr., 07. Juli 2017, 15:20 Uhr

Rückraumspieler Mait Patrail hat seinen Vertrag bei Hannover-Burgdorf vorzeitig verlängert. Foto: Peter Steffen

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Vertrag mit Estlands Nationalspieler Mait Patrail vorzeitig verlängert.

Schwenker einstimmig als HBL-Präsident bestätigt

Do., 06. Juli 2017, 13:10 Uhr

Uwe Schwenker bleibt Präsident der Handball-Bundesliga. Foto: Swen Pförtner

Uwe Schwenker bleibt Präsident der Handball-Bundesliga (HBL). Der Unternehmer aus Kiel, der das Ehrenamt seit dem 7. Juli 2014 innehat, wurde bei der ordentlichen HBL-Mitgliederversammlung in Köln durch die Delegierten der 38 Proficlubs einstimmig für vier weitere Jahre gewählt.

Champions League: Schweres Los für Rhein-Neckar Löwen

Fr., 30. Juni 2017, 22:35 Uhr

Die Rhein-Neckar Löwen feiern den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Der Club hat in der Champions League eine schwere Gruppe erwischt. Foto: Uwe Anspach

Der deutsche Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen hat bei der Auslosung der Vorrunde der Champions League die schwerere Gruppe erwischt.

Vier deutsche Spielorte bei Handball-WM 2019

Mi., 28. Juni 2017, 16:10 Uhr

Der Präsident des Deutschen Handball Bundes, Andreas Michelmann, spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Marijan Murat

Die Handball-WM 2019 findet in den deutschen Metropolen Berlin, Hamburg, Köln und München statt. Die Hauptstadt ist der einzige Bundesliga-Standort. Aus Kiel kommt deshalb Kritik. Co-Gastgeber Dänemark ist mit zwei Spielorten dabei.

Flensburg-Handewitts Torhüter Møller fällt sechs Monate aus

Mi., 28. Juni 2017, 12:20 Uhr

Flensburgs Torwart Kevin Møller fällt länger aus. Foto: Axel Heimken

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt muss voraussichtlich sechs Monate auf Torwart Kevin Møller verzichten. Der Däne hat sich bei einem Trainingslehrgang der Nationalmannschaft eine schwere Adduktorenverletzung zugezogen und ist bereits operiert worden, teilte der Club mit.

«Kieler Nachrichten»: Kiel bei WM 2019 kein Spielort

Di., 27. Juni 2017, 20:50 Uhr

Der Pokal der Handball-Weltmeisterschaft. Foto: Franz-Peter Tschauner

Kiel soll bei der Handball-WM der Männer 2019 kein Spielort sein. Das berichten die «Kieler Nachrichten».

Losglück: Leichte WM-Gruppe für deutsche Handballerinnen

Di., 27. Juni 2017, 16:15 Uhr

DHB-Präsident Andreas Michelmann und die ehemalige Nationalspielerin Grit Jurack posieren vor der WM-Gruppenauslosung. Foto: Christina Salbrowsky

Für die Weltmeisterschaft im eigenen Land hat die Handball-Nationalmannschaft der Frauen eine machbare Aufgabe zugelost bekommen. Härteste Gegnerinnen in der Vorrundengruppe D sind Vizeweltmeister Niederlande und Serbien.

Leichte WM-Gruppe für deutsche Handballerinnen

Di., 27. Juni 2017, 15:00 Uhr

Michael Biegler ist der Trainer der deutschen Handballerinnen. Foto: Felix Kästle

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen trifft in der Vorrunde der Weltmeisterschaft im eigenen Land in Gruppe B auf die Niederlande, Serbien, Südkorea, China und Kamerun. Das ergab die Auslosung im Finalspielort Hamburg.

Flensburgs Handballer wieder gegen Kiel und Paris

Di., 27. Juni 2017, 13:30 Uhr

Der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt treffen erneut in der Champions League aufeinander. Foto: Axel Heimken

In der kommenden Spielzeit der Champions League kommt es für die Handballer der SG Flensburg-Handewitt zu einem Wiedersehen mit dem Nordrivalen THW Kiel und dem französischen Spitzenclub Paris St. Germain.

THW Kiel erhält Startberechtigung für die Champions-League

Sa., 24. Juni 2017, 16:05 Uhr

Der THW Kiel spielt auch in der kommenden Saison in der Champions League. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Der THW Kiel hat vom Europäischen Handball-Verband die Startberechtigung für die Champions League erhalten.