6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Leichtathletik

Wegweiser nach Tokio: DLV-Asse mit Licht und Schatten

So., 07. März 2021, 19:31 Uhr

Malaiko Mihambo sprang bei der Hallen-EM mit 6,88 Metern zu der Silbermedaille. Foto: Darko Vojinovic/AP/dpa

Der Härtetest für die deutschen Leichtathleten bei der Hallen-EM in Torun zeigt: Der Weg bis zu den Tokio-Spielen in der Pandemie wird schwer. Auch die Vorzeigeathletin Malaika Mihambo kann trotz des Silbergewinns nicht überzeugen. Insgesamt gibt es sechs Medaillen.

Dreispringer Heß holt zum dritten Mal EM-Bronze

So., 07. März 2021, 12:21 Uhr

Dreispringer Max Heß hat bei der Hallen-EM den dritten Platz belegt. Foto: Leszek Szymanski/PAP/dpa

Torun (dpa) - Der deutsche Hallen-Meister Max Heß hat bei der Hallen-EM der Leichtathleten im polnischen Torun erneut die Bronzemedaille im Dreisprung gewonnen.

Ex-Weltmeisterin Schwanitz für Olympia-Verschiebung auf 2024

So., 07. März 2021, 07:19 Uhr

Gewann Bronze in Torun im Kugelstoßen: Christina Schwanitz. Foto: Darko Vojinovic/AP/dpa

Torun (dpa) - Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz hat sich für eine erneute Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio bis ins Jahr 2024 ausgesprochen.

Sprinter Kevin Kranz holt EM-Silber über 6o Meter

Sa., 06. März 2021, 21:31 Uhr

Kevin Kranz (l) hat bei der Hallen-Leichtathletik-Europameisterschaft über 60 Meter die Silbermedaille gewonnen. Foto: Adam Warzawa/PAP/dpa

Torun (dpa) - Der deutsche Sprinter Kevin Kranz hat mit dem Gewinn der Silbermedaille über 60 Meter bei der Hallen-Leichtathletik-EM im polnischen Torun seinen größten internationalen Erfolg gefeie...

Tübingerin Hanna Klein gewinnt EM-Bronze über 1500 Meter

Sa., 06. März 2021, 20:19 Uhr

Klein hat bei der Hallen-Leichtathletik-EM die Bronzemedaille über 1500 Meter gewonnen. Foto: Bernd Thissen/dpa

Torun (dpa) - Die 27 Jahre alte Hanna Klein aus Tübingen hat bei der Hallen-Leichtathletik-EM im polnischen Torun die Bronzemedaille über 1500 Meter gewonnen.

«Stolz, dankbar, glücklich»: Schwanitz holt Kugel-Bronze

Fr., 05. März 2021, 21:52 Uhr

Holte mit 19,04 Metern EM-Bronze: Christina Schwanitz in Aktion. Foto: Darko Vojinovic/AP/dpa

Auf Kugelstoßerin Christina Schwanitz als Medaillenlieferantin ist Verlass. Bei der Hallen-EM in Torun gewinnt sie mit 19,04 Metern im letzten Versuch Bronze. Es ist ihre vierte EM-Medaille unterm Dach.

Weitsprung-Weltmeisterin Mihambo zittert sich ins EM-Finale

Fr., 05. März 2021, 14:07 Uhr

Zitterte sich in Finale der Hallen-EM: Malaika Mihambo. Foto: Leszek Szymanski/PAP/dpa

Torun (dpa) - Für Weitsprung-Hoffnungsträgerin Malaika Mihambo ist die Qualifikation für den Finaleinzug bei der Hallen-EM im polnischen Torun zur großen Zitterpartie geworden.

Christina Schwanitz im Kugelstoß-Finale der Hallen-EM

Do., 04. März 2021, 21:16 Uhr

Holte in Torun im ersten Versuch mit 18,86 Meter die beste Weite und steht im Finale: Christina Schwanitz. Foto: Leszek Szymanski/PAP/dpa

Torun (dpa) - Ex-Weltmeisterin Christina Schwanitz machte zum Auftakt der Hallen-Europameisterschaften der Leichtathleten im polnischen Torun kurzen Prozess.

Mihambo will bei Corona-Impfung nicht bevorzugt werden

Do., 04. März 2021, 14:07 Uhr

Will nicht, dass Profisportler bei der Corona-Impfung bevorzugt werden: Malaika Mihambo. Foto: Bernd Thissen/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Malaika Mihambo will nicht, dass Profisportler bei der Corona-Impfung bevorzugt werden.

Kugelstoßerin Schwanitz: Impfpflicht vor Olympia «schwierig»

Do., 04. März 2021, 07:36 Uhr

Hält nichts von einer Impfpflicht für Olympia-Teilnehmer: Kugelstoßerin Christina Schwanitz. Foto: Uli Deck/dpa-Pool/dpa

Berlin (dpa) - Die ehemalige Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz hofft, dass auch ungeimpfte Athleten an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen dürfen.

Leichtathletik-EM: Kilometer schrubben im Auto

Mi., 03. März 2021, 09:43 Uhr

Springt in Torun um eine EM-Medaille: Malaika Mihambo. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Profi-Fußball und Weltklasse-Wintersport im Freien sind inzwischen normal in der Pandemie. Die Leichtathletik wagt sich bei der Europameisterschaft unters Hallendach.

World Athletics: Plan für Wiederaufnahme von Russland

Mo., 01. März 2021, 15:35 Uhr

Sebastian Coe, Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes World Athletics. Foto: Du Xiaoyi/XinHua/dpa

Monte Carlo (dpa) - Das Council des Leichtathletik-Weltverbandes hat einen endgültigen Plan für die Wiederaufnahme von Russland genehmigt, teilte World Athletics mit. Der nationale Verband Rusaf ist...

Klosterhalfen rennt in Texas deutschen 10.000-Meter-Rekord

So., 28. Februar 2021, 12:26 Uhr

Konstanze Klosterhalfen hat einen deutschen Rekord über die 10.000 Meter aufgestellt. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

Konstanze Klosterhalfen war 2020 aufgrund einer Verletzung kaum zu sehen. Jetzt hat sich die Olympia-Hoffnung der deutschen Leichtathletik mit einem fulminanten Rennen in den USA zurückgemeldet.

50 deutsche Athleten für Hallen-EM in Torun nominiert

Do., 25. Februar 2021, 14:26 Uhr

Weitspringerin Malaika Mihambo gehört bei der Hallen-EM zu den heißen Gold-Kandidatinnen. Foto: Bernd Thissen/dpa

Darmstadt (dpa) - Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo führt das Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes für die Hallen-EM vom 4. bis 7. März in Polen an.

Grant Holloway verbessert 27 Jahren alten Hürden-Weltrekord

Do., 25. Februar 2021, 12:34 Uhr

Lief die 60 Meter Hürden in 7,29 Sekunden: Grant Holloway aus den USA. Foto: Oliver Weiken/dpa

Madrid (dpa) - Grant Holloway aus den USA hat beim Hallen-Meeting der Leichtathleten in Madrid einen Uralt-Weltrekord gebrochen. Der Weltmeister lief über 60 Meter Hürden 7,29 Sekunden.

Klosterhalfen nach Verletzung: «Mir geht's ziemlich gut»

Do., 25. Februar 2021, 11:58 Uhr

Ist nach ihrer Verletzung auf gutem Weg mit Blick auf Olympia: Konstanze Klosterhalfen. Foto: Oliver Weiken/dpa

Portland (dpa) - Langstrecken-Ass Konstanze Klosterhalfen sieht sich nach ihrer Verletzung im vergangenen Jahr auf einem guten Weg Richtung Olympia.