L151, L365 Richtung Nonnweiler zwischen Weiskirchen und Konfeld Bauarbeiten, eine Umleitung ist eingerichtet, von 19.06.2019 08:00 Uhr bis 03.07.2019 Mitternacht Umleitung über "Südstraße" und "Im Köllenbruch" (07:04)

L151

Priorität: Normal

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Leichtathletik

Sportnation Großbritannien und Stars im Zwielicht

Di., 07. März 2017, 12:50 Uhr

Mo Farah ist viermaliger Langstrecken-Olympiasieger. Foto: David Davies

Sir Bradley Wiggins und Sir Mo Farah stehen im Zweilicht. Die Vorzeigeathleten der Sportnation Großbritannien werden mit Dopingverdächtigungen in Zusammenhang gebracht.

Salman-Rath: Bronze-Coup statt Test-Essen für die Hochzeit

Mo., 06. März 2017, 11:45 Uhr

Claudia Salman-Rath freute sich über Bronze im Weitsprung. Foto: Sven Hoppe

Weltklasse-Mehrkämpferin Claudia Salman-Rath hat endlich ihre erste internationale Medaille gewonnen - und das im Weitsprung. Im April wird die Hessin 31 Jahre alt; dann mutiert sie wieder zur Sommer-Siebenkämpferin.

Leichtathleten überzeugen bei Hallen-EM

So., 05. März 2017, 20:00 Uhr

Claudia Salman-Rath wurde Dritte im Weitsprung. Foto: Sven Hoppe

Fünf Monate vor den Weltmeisterschaften in London haben die deutschen Leichtathleten gute Leistungen gezeigt. Beim Höhepunkt der Hallensaison überzeugen vor allem die Hoffnungsträger wie Kristin Gierisch: Gold im Frauen-Dreisprung - das gab's noch nie.

Dreisprung-Ass Gierisch: Cola, Gold und ein Trainer-Lob

So., 05. März 2017, 12:30 Uhr

Dreispringerin Kristin Gierisch küsst ihre Goldmedaille. Foto: Marko Drobnjakovic

Hopp, Step, Jump - und Gold! Mit drei Sprüngen hat Kristin Gierisch ein kleines Wunder vollbracht. Noch in der Woche vor der Hallen-EM wollte sie ihren Start fast absagen, nun ist sie Europameisterin. Gold für eine deutsche Dreispringerin - das gab's noch nie.

Dreispringerin Gierisch jubelt über EM-Gold - Storl Bronze

Sa., 04. März 2017, 21:55 Uhr

Kristin Gierisch gewann Gold bei der Hallen-EM in Belgrad. Foto: Sven Hoppe

Mit vier Medaillen haben die deutschen Leichtathleten am zweiten Tag der Hallen-EM richtig abgeräumt. Dreispringerin Kristin Gierisch jubelte über Gold. Kugelstoßer David Storl verpasste die erhoffte Titelverteidigung, war aber auch mit Bronze ganz zufrieden.

Kugelstoßer Storl holt EM-Bronze - Bukowiecki Europameister

Sa., 04. März 2017, 20:40 Uhr

David Storl wurde mit 21,30 Metern Zweiter. Foto: Marko Drobnjakovic

Kugelstoß-Europameister David Storl hat die angestrebte Titelverteidigung bei der Hallen-EM in Belgrad ganz klar verpasst. Mit 21,30 Metern wurde der 26-Jährige vom SC DHfK Leipzig Dritter - der DLV-Kapitän holte damit bereits die fünfte Medaille für das deutsche Leichtathletik-Team.

Ryzih gewinnt EM-Silber im Stabhochsprung

Sa., 04. März 2017, 20:40 Uhr

Lisa Ryzih übersprang bei der Hallen-EM 4,75 Meter und wurde Zweite. Foto: Jan Woitas

Stabhochspringerin Lisa Ryzih hat bei der Hallen-EM in Belgrad die Silbermedaille gewonnen. Die 28-Jährige aus Ludwigshafen meisterte 4,75 Meter und musste sich nur der Olympiasiegerin Ekaterini Stefanidi aus Griechenland geschlagen geben, die zehn Zentimeter höher sprang.

Silber für 1500-Meter-Läuferin Klosterhalfen

Sa., 04. März 2017, 20:20 Uhr

Konstanze Klosterhalfen wurde über die 1500-Meter-Strecke Zweite. Foto: Hendrik Schmidt

1500-Meter-Läuferin Konstanze Klosterhalfen hat bei der Hallen-EM in Belgrad überraschend Silber und damit die vierte Medaille für das deutsche Leichtathletik-Team gewonnen.

Kugelstoßer Storl bei Hallen-EM auf Goldkurs

Sa., 04. März 2017, 13:40 Uhr

Kugelstoßer David Storl ist der große Favorit auf EM-Gold. Foto: Sven Hoppe

Kugelstoß-Europameister David Storl hat bei der Hallen-EM in Belgrad den ersten Schritt in Richtung Titelverteidigung gemacht.

Die neue deutsche Hürden-Herrlichkeit

Sa., 04. März 2017, 12:20 Uhr

Cindy Roleder siegte bei der EM über 60 Meter Hürden. Foto: Sven Hoppe

Gold, Bronze, Platz sechs. Das famose deutsche Frauentrio hat die Hürdensprint-Hoffnungen noch einmal beflügelt. Vor allem Cindy Roleder und Pamela Dutkiewicz machen nach ihrer Hallenshow in Belgrad Mut für den Sommer.

Gold und Bronze zum EM-Start: Hürdensprinterinnen glänzen

Fr., 03. März 2017, 21:05 Uhr

Pamela Dutkiewicz (l-r), Siegerin Cindy Roleder und die Weißrussin Alina Talaj freuen sich nach dem Rennen. Foto: Sven Hoppe

Die deutschen Leichtathleten erobern gleich zum Auftakt der Hallen-EM zwei Medaillen. Zu Gold und Bronze stürmen Cindy Roleder und Pamela Dutkiewicz. Und für einen Knaller sorgt Max Heß.

Dreispringer Max Heß glänzt mit deutschem Hallenrekord

Fr., 03. März 2017, 19:10 Uhr

Dreispringer Max Heß knackt in Belgrad den deutschen Hallenrekord. Foto: Hendrik Schmidt

Dreisprung-Europameister Max Heß hat in Belgrad den 26 Jahre alten deutschen Hallenrekord geknackt. Der 20-Jährige aus Chemnitz überraschte die Konkurrenz in der Qualifikation gleich im ersten Versuch mit der Jahresweltbestleistung von 17,52 Metern.

Hürdensprinterin Rosolova übersteht Sturz mit Prellungen

Fr., 03. März 2017, 15:40 Uhr

Die Tschechin Denisa Rosolova hat einen schweren Sturz glimpflich überstanden. Foto: Diego Azubel

Die tschechische 400-Meter-Läuferin Denisa Rosolova ist nach einem schweren Sturz bei der Hallen-EM in Belgrad mit dem Schrecken und Prellungen davongekommen.

Weitspringerin Klischina einzige Russin bei Hallen-EM

Fr., 03. März 2017, 12:20 Uhr

Darja Klischina darf bei der Hallen-EM springen. Foto: Diego Azubel

Die russische Weltklasse-Weitspringerin Darja Klischina startet wie bei den Olympischen Spielen in Rio auch bei den Hallen-Europameisterschaften in Belgrad als einzige neutrale Athletin.

Sechs Highlights der Hallen-EM in Belgrad

Fr., 03. März 2017, 06:55 Uhr

Pamela Dutkiewicz gehört genau wie ihre Konkurrentin Cindy Roleder zu den Anwärterinnen auf EM-Gold über 60 Meter Hürden. Foto: Hendrik Schmidt

Abgerechnet wird erst bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften im Sommer - doch auch die Wintersaison zählt. Die besten Europäer messen sich an diesem Wochenende bei der Hallen-EM in Belgrad.

Sprint-Ass Dutkiewicz will «Lauf meines Lebens machen»

Do., 02. März 2017, 11:15 Uhr

Pamela Dutkiewicz hat sich für die Hallen-Europameisterschaften in Belgrad viel vorgenommen. Foto: Hendrik Schmidt

Frankfurt/Main (dpa) - Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz hat sich für die Hallen-Europameisterschaften am Wochenende in Belgrad viel vorgenommen. «Da will ich wieder den Lauf meines Lebens machen», sagte die 25 Jahre alte Leichtathletin vom