L254 in Höhe Abzweig nach Bliesransbach Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Richtungsfahrbahn blockiert (11:03)

Priorität: Dringend

21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
21°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Dressur: Rothenberger schlägt bei Comeback Werth

Sönke Rothenberger auf seinem Pferd Cosmo. Foto: Stefan Lafrentz

Sönke Rothenberger auf seinem Pferd Cosmo. Foto: Stefan Lafrentz

Hagen (dpa) - Beim Comeback mit seinem WM-Pferd Cosmo hat der Dressurreiter Sönke Rothenberger Isabell Werth geschlagen. Der Mannschafts-Weltmeister gewann beim internationalen Turnier in Hagen bei Osnabrück den Grand Prix mit 81,239 Prozent.

Werth kam mit Emilio (79,326) auf Platz zwei. Der Wallach Cosmo hatte - im Gegensatz zu anderen Pferden - den Brand auf der Reitanlage der Familie Rothenberger Ende Februar glimpflich überstanden. Zuletzt war der 25-Jährige mit Cosmo im September 2018 bei der WM im Einsatz und holte im Team-Wettbewerb mit Werth Gold.

Ergebnisse

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein