18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Pferdesport

Galoppsport in Corona-Zeiten: Geisterrennen als Rettung?

Di., 28. April 2020, 11:38 Uhr

Auch im Galoppsport sind in Zeiten von Corona Geisterrennen eine Option. Foto: picture alliance / dpa

Die Corona-Krise hat auch den Galoppsport fest im Griff. Können Geisterrennen die Saison retten? Die Veranstalter sind sich uneinig, und auch die Politik hat sich noch nicht entschieden.

CHIO Aachen findet 2020 nicht statt

Mi., 22. April 2020, 11:29 Uhr

Das Weltfest des Pferdesports, der CHIO Aachen findet 2020 nicht statt. Foto: picture alliance / dpa

Aachen(dpa) - Der CHIO in Aachen fällt in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie aus. Ursprünglich sollte das bedeutendste Reitturnier der Welt vom 29. Mai bis zum 7. Juni stattfinden.

Riders Tour für die Saison 2020/21 abgesagt

Di., 21. April 2020, 21:48 Uhr

Die Riders Tour der Springreiter findet in der Saison 2020/21 nicht statt. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Berlin (dpa) - Die wichtigste nationale Springsport-Serie findet in der Saison 2020/21 nicht statt. Wegen der Corona-Pandemie sagten die Organisatoren die Riders Tour ab, nachdem sämtliche Großveran...

Ehemaliger Jockey und Trainer Hein Bollow gestorben

Mo., 20. April 2020, 17:17 Uhr

Verstarb im Alter von 99 Jahren: Hein Bollow. Foto: picture alliance / dpa

Köln (dpa) - Der ehemalige Jockey und Trainer Hein Bollow ist tot. Er starb am Montag in Köln im Alter von 99 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Das wurde aus seinem Freundeskreis bestätigt.

Galopprennen in Deutschland sollen am 1. Mai wieder starten

Fr., 17. April 2020, 13:12 Uhr

Am 1. Mai wollen die Galopper wieder starten - aber ohne Zuschauer. Foto: Axel Heimken/dpa

Köln (dpa) - Die Wiederaufnahme der deutschen Galopprennen zunächst ohne Zuschauer soll nach wie vor am 1. Mai stattfinden. Das hat Michael Vesper als Präsident des Dachverbandes Deutscher Galopp i...

Reitern fehlen Turniere, Prämien und Pferdehandel

So., 05. April 2020, 11:07 Uhr

Besorgt um ihre Zunft: Dressurreiterin Isabell Werth. Foto: Friso Gentsch/dpa

Den Pferdesport trifft die Corona-Krise besonders hart. Die Einnahmen fallen weg, die hohen Fixkosten für die Turnierställe bleiben. Aber die Reiter haben auch einen Vorteil gegenüber anderen Sportlern.

Reiterliche Vereinigung rechnet mit 3-Millionen-Minus

Do., 02. April 2020, 15:16 Uhr

Die Fortsetzung der Global Champions Tour in diesem Jahr ist noch nicht geklärt. Foto: Malte Christians/dpa

Warendorf (dpa) - Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) rechnet durch die Coronavirus-Krise mit einem Defizit von drei Millionen Euro.

Pferdesport: Verträge der Bundestrainer bis 2021 verlängert

Mo., 30. März 2020, 21:37 Uhr

Wartet wegen der Olympia-Verschiebung noch mit der Pension: Hans Melzer. Foto: Friso Gentsch/dpa

Berlin (dpa) - Hans Melzer verschiebt seine Pensionierung als Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter um ein Jahr.

CHIO Aachen verlegt: Neuer Termin noch 2020

Mi., 25. März 2020, 11:19 Uhr

Vielen Reitsportvereinen fehlt es an Geld. Foto: Uwe Anspach/dpa

Aachen(dpa) - Der CHIO in Aachen wird wegen der Coronavirus-Pandemie verlegt, soll aber noch in diesem Jahr ausgetragen werden.

Schockemöhle: Keine Ruhe für den «Rentner im Unruhestand»

So., 22. März 2020, 00:05 Uhr

Wird am 22. März 75: Paul Schockemöhle. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Paul Schockemöhle ist eine der prägendsten Figuren im deutschen Reitsport der letzten Jahrzehnte. Erfolgreich als Sportler, Trainer, Pferdehändler, Züchter, Veranstalter und Unternehmer. Vor dem 75. Geburtstag steht er noch einmal vor einer Herausforderung.

Auch das Pfingstturnier in Wiesbaden abgesagt

Mi., 18. März 2020, 11:54 Uhr

Auch das Pfingstturnier in Wiesbaden findet wegen der Coronavirus-Pandemie nicht statt. Foto: Arne Dedert/dpa

Wiesbaden (dpa) - Das traditionsreiche Pfingstturnier in Wiesbaden fällt wegen der Coronavirus-Pandemie aus. Die Organisatoren sagten die vom 29. Mai bis zum 1. Juni geplante Reit-Veranstaltung in d...

Kentucky Derby erstmals seit Zweitem Weltkrieg nicht im Mai

Di., 17. März 2020, 15:50 Uhr

Das prestigeträchtigste Pferderennen der USA soll erstmals seit dem zweiten Weltkrieg nicht am ersten Samstag im Mai stattfinden. Foto: David J. Phillip/AP/dpa

Louisville (dpa) - Erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg findet das prestigeträchtigste Pferderennen der Vereinigten Staaten nicht am ersten Samstag im Mai statt.

Reitturnier in Florida vorzeitig beendet: Thieme Sechster

Mo., 16. März 2020, 16:22 Uhr

Springreiter Andre Thieme belegte in Florida den sechsten Platz. Foto: Uwe Anspach/dpa

Ocala (dpa) - Beim vorzeitig beendeten Reitturnier in Ocala hat der deutsche Springreiter Andre Thieme im Großen Preis den sechsten Platz belegt.

Internationales Reitturnier in Dortmund abgebrochen

So., 15. März 2020, 12:58 Uhr

Auch das Reitturnier in der Dortmunder Westfalenhalle wurde nach einige Zögern wegen der Corona-Krise abgebrochen. Foto: Caroline Seidel/dpa

Das Ruhr-Derby von Borussia Dortmund gegen Schalke 04 ist wie alle anderen Spiele der Fußball-Bundesliga abgesagt worden. Aber nur wenige hundert Meter neben dem Stadion des BVB gibt es bis Sonntagmorgen internationalen Spitzensport.

Nur in Dortmund wird noch geritten - Belgier Thomas siegt

Sa., 14. März 2020, 17:23 Uhr

In der Dortmunder Westfalenhalle wird noch geritten. Foto: Caroline Seidel/dpa

Das Ruhr-Derby von Borussia Dortmund gegen Schalke 04 ist wie alle anderen Spiele der Fußball-Bundesliga abgesagt worden. Aber nur wenige hundert Meter neben dem Stadion des BVB gibt es auch am Samstag internationalen Spitzensport.

Weltcup-Finale im Spring- und Dressurreiten abgesagt

Fr., 13. März 2020, 20:02 Uhr

Auch das Weltcup-Finale im Spring- und Dressurreiten in Las Vegas fällt der Corona-Krise zum Opfer. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa

Las Vegas (dpa) - Das Weltcup-Finale im Spring- und Dressurreiten vom 15. bis 19. April in Las Vegas fällt wegen der Coronavirus-Pandemie aus. Das gaben der Weltreiter-Verband FEI und der US-Verband ...