8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kultur

Kein «Tatort» mit Til Schweiger in diesem Jahr

Di., 19. Januar 2021, 17:38 Uhr

Schauspieler Til Schweiger wird vorerst keinen neuen «Tatort» drehen. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Die Pandemie macht auch vor dem «Tatort» nicht Halt. Eine neue Folge mit Til Schweiger ist derzeit nicht in Sicht.

Deichkind verkaufen Bild - Eidinger als lebender Pinsel

Di., 19. Januar 2021, 17:10 Uhr

Lars Eidinger fungierte bei der Erschaffung eines riesigen Gemäldes, das derzeit im Internet zum Verkauf steht, als lebender Pinsel. Foto: Auge Altona/Deichkind/dpa

Den Bands fehlen die Live-Auftritte und die Einnahmen. Die Rappper von Deichkind hatte da eine gute Idee.

ARD dreht Thrillerserie «Euer Ehren»

Di., 19. Januar 2021, 16:22 Uhr

Tobias von dem Borne (Kamera, l-r), David Nawrath (Regie), Paula Beer, Sebastian Koch, Al Munteanu (Square One) und Thomas Hroch (Mona Film) beim Beginn der Dreharbeiten. Foto: Philipp Brozsek/ARD Degeto/ORF/Mona Film/SquareOne/dpa

Sebastian Koch, Paula Beer und Tobias Moretti spielen die Hauptrollen in der Serie «Euer Ehren», die gerade in Wien gedreht wird.

Neuer Asterix kommt im Herbst

Di., 19. Januar 2021, 14:46 Uhr

Albert Uderzo auf der Frankfurter Buchmesse 2005. Foto: Arne Dedert/dpa

Noch in diesem Jahr erscheint der 39. Asterix-Band. Es wird der erste sein nach dem Tod von Albert Uderzo.

Johnny Rotten wütend über geplante Sex Pistols-Serie

Di., 19. Januar 2021, 12:42 Uhr

Der ehemalige Sex-Pistols-Frontmann Johnny Rotten ist not amused. Foto: Juan Herrero/EFE/dpa

Die Geschichte der legendären Punkband Sex Pistols soll verfilmt werden. Ihr Frontmann Johny Rotten ist gar nicht begeistert.

Wildes mit Kabelbindern: Berliner Modewoche online eröffnet

Mo., 18. Januar 2021, 20:03 Uhr

Model mit Kopfschmuck aus Kabelbindern: Tom Van Der Borght hat die Berliner Modewoche eröffnet. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Die Pandemie trifft auch die Modebranche. Die Berliner Fashion Week verlegt nun vieles ins Internet. Der Anfanbg ist gemacht - aber einiges ist noch geplant.

Schauspieler Jean-Pierre Bacri gestorben

Mo., 18. Januar 2021, 17:54 Uhr

Jean-Pierre Bacri 2008 bei den Filmfestspielen von Rom. Der Schauspieler starb im Alter vo 69 Jahren. Foto: pieri/epa ansa/dpa

Er war ein großer Komödiant. Jetzt ist der vielfach ausgezeichnete französische Schauspieler Jean-Pierre Bacri gestorben.

Mehr als zehn Millionen beim Stuttgart-«Tatort»

Mo., 18. Januar 2021, 11:29 Uhr

Ulrike (Christiane Rösinger) mit den Kommissaren Sebastian Bootz (Felix Klare) und Thorsten Lannert (Richy Müller, r). Foto: Benoit Linder/SWR/ARD/dpa

Mit Knochen im Neubau-Fundament begann der neue Fall der TV-Kommissare Thorsten Lannert und Sebastian Bootz. «Das ist unser Haus» fuhr einen sehr guten Wert für das Ermittler-Duo ein.

Meisterin des subtilen Horrors: Patricia Highsmith wäre 100

Mo., 18. Januar 2021, 10:49 Uhr

Patricia Highsmith lebte zurückgezogen in der Schweiz. Foto: -/dpa

Ob «Der talentierte Mr. Ripley» oder «Zwei Fremde im Zug»: Die Romane von Patricia Highsmith wurden vielfach verfilmt und begeistern Millionen Menschen weltweit. Jetzt wäre die 1995 gestorbene Autorin 100 Jahre alt geworden - und immer noch erscheint posthum Neues von ihr.

Max-Ophüls-Filmfestival online gestartet

So., 17. Januar 2021, 21:25 Uhr

Wird diesmal virtuell übergeben: der Max Ophüls Preis 2021. Foto: Oliver Dietze/dpa

Die erste Auszeichnung des 42. Filmfestivals Max Ophüls Preis in Saarbrücken ist schon vergeben: Zur Eröffnung der ersten Online-Variante ging der Ehrenpreis an Regisseur Wim Wenders.

Beatles-Produzent Phil Spector ist tot

So., 17. Januar 2021, 20:44 Uhr

Phil Spector, Plattenproduzent und verurteilter Mörder aus den USA, steht auf einer Bühne. (Archiv). Foto: Uncredited/AP/dpa

Er galt als einer der einflussreichsten Produzenten der Rock- und Popmusik. Zuletzt war er wegen Mordes inhaftiert. Jetzt ist Phil Spector mit 81 Jahren gestorben.

Cornelia Funke veröffentlicht Bilderbuch übers Sterben

So., 17. Januar 2021, 16:24 Uhr

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke hat ein poetisches Buch über Sterben und Tod geschrieben. Foto: Uli Deck/dpa

Die Kinder- und Jugendbuchautorin packt ein Tabuthema an. Im Vorwort verrät sie: «Die Geschichte schrieb sich wie von selbst.»

Archäologen entdecken Totentempel bei Kairo

So., 17. Januar 2021, 14:17 Uhr

Ein antiker Sarkophag aus altägyptischer Zeit. Foto: Nariman El-Mofty/AP/dpa

Ägypten ist um einen Fund aus pharaoischer Zeit reicher. Dennoch sei noch lange nicht alles zutage gekommen, was dort in der Erde liegt, sagte der Antikenminister des landes.

Jan Hofer und Obamas Halbschwester bei «Let's Dance»

So., 17. Januar 2021, 11:08 Uhr

Der ehemalige «Tagesschau»-Sprecher Jan Hofer will zeigen, was er auf dem Parkett kann. Foto: Swen Pförtner/dpa

Es geht wieder los: In der 14. Staffel der RTL-Show treibt es prominente Tänzerinnen und Tänzer aufs Parkett.

Marcel Beyer erhält Huchel-Preis 2021

Sa., 16. Januar 2021, 15:54 Uhr

Der Schriftsteller Marcel Beyer wird mit dem Peter-Huchel-Preis 2021 ausgezeichnet. Foto: picture alliance / dpa

Der diesjährige Peter-Huchel-Preis geht an Marcel Beyer. Er bekommt ihn für einen bei Suhrkamp erschienen Band.

Spionage-Thriller «Heart of Stone» landet bei Netflix

Sa., 16. Januar 2021, 11:33 Uhr

Gal Gadot wird in einem Spionage-Thriller von Netflix mitspielen. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

«Wonder Woman»-Star Gal Gadot bekommt eine Rolle als Spionin in einer Netflix-Produktion. Dort soll sie in die Fußstapfen von James Bond und Ethan Hunt schlüpfen.