27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
27°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kultur

Opernfest in Verona startet

Fr., 18. Juni 2021, 14:17 Uhr

Cecilia Gasdia, künstlerische Leiterin des Amphitheaters Arena di Verona, erwartet viel Musikprominenz. Foto: --/Ennevifoto/Arena di Verona/dpa

Weniger als die Hälfte des Publikums vor Corona wird nur dabei sein können. Doch die Konzerte seien ein Impuls für einen Neuanfang, glaubt die künstlerische Leiterin des Klassik-Festivals.

Biopic über Marvin Gaye soll 2022 gedreht werden

Fr., 18. Juni 2021, 10:34 Uhr

Der amerikanische Soulsänger Marvin Gaye. Foto: -/dpa

Seit langem gibt es in Hollywood Ambitionen, das Leben des 1984 gestorbenen Soulsängers Marvin Gaye zu verfilmen. Nun scheinen sich die Pläne zu verwirklichen.

Beatles-Doku von «Herr der Ringe»-Regisseur erscheint bald

Fr., 18. Juni 2021, 00:43 Uhr

Die vier «Pilzköpfe» der britischen Popgruppe «The Beatles»(l-r): Paul McCartney, George Harrison, John Lennon und Ringo Starr mit den Orden «Member of the Order of the British Empire». Foto: --/epa/ PA/dpa

Bald kommen Beatles-Fans auf ihre Kosten: Denn im Winter erscheint die Dokumentation «The Beatles: Get Back» von «Herr der Ringe»-Regisseur Peter Jackson. Den Dreiteiler gibt es bei Disney+ zu sehen.

Talkshows im Superwahljahr in der Sommerpause

Do., 17. Juni 2021, 16:41 Uhr

Markus Lanz macht nur zwei Wochen Pause. Foto: Markus Hertrich/ZDF/dpa

Von Anne Will bis Maybrit Illner: Im Sommer machen die Polit-Talkshows traditionell Pause. Warum das selbst in einem Superwahljahr so ist.

Die schwarze Seite der Goldenen Kutsche

Do., 17. Juni 2021, 14:20 Uhr

Die Goldene Kutsche (Gouden Koets) wird in einem Glaskasten ausgestellt. Foto: --/Amsterdam Museum/dpa

Die Goldene Kutsche ist Symbol der niederländischen Monarchie, aber auch für Rassismus. Nach langer Restaurierung ist sie nun im Museum zu sehen. Eine Kutsche wie im Märchen - doch für viele ein Alptraum.

Daniel Brühl zeigt seine erste Regiearbeit

Do., 17. Juni 2021, 11:13 Uhr

Der Regisseur und Schauspieler Daniel Brühl bei der Premiere des Films «Nebenan». Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/Pool/dpa

Was passiert, wenn ein arroganter Filmstar auf einen alteingesessenen Nachbarn trifft? Diese Frage stellt sich Daniel Brühl. Auf der Berlinale erzählt er, welche Begegnung ihn auf die Idee gebracht hat.

Filmpremiere ist für Daniel Brühl schönstes Geschenk

Mi., 16. Juni 2021, 23:07 Uhr

Daniel Brühl hat auf der Berlinale sein Regiedebüt gezeigt. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/Pool/dpa

Genau an Daniel Brühls Geburtstag wurde auch sein Regiedebüt, der Psychothriller «Nebenan», auf der Berlinale gezeigt. Für den Schauspieler konnte es kein «schöneres Geburtstagsgeschenk» geben.

Barenboim dirigiert Konzert für Opfer des Nahostkonflikts

Mi., 16. Juni 2021, 15:04 Uhr

Daniel Barenboim (2020). Foto: Henning Kaiser/dpa

Für den Dirigenten Daniel Barenboim ist es keine Frage von Israel oder Palästina. Er gedenkt musikalisch den Opfern auf beiden Seiten.

Britische Musikindustrie erlebt Rekordjahr trotz Pandemie

Mi., 16. Juni 2021, 12:34 Uhr

Die Sängerin Dua Lipa trug kräftig zu dem Umsatzrekord im Vereinigten Königreich bei. Foto: Ian West/PA Wire/dpa

Die Einnahmen aus Konzerten sind 2020 wegen der Corona-Pandemie weggefallen. Trotzdem verzeichnet die Branche ein Plus. Wie lässt sich das erklären?

Der Bachmannpreis als Geisterspiel

Mi., 16. Juni 2021, 11:03 Uhr

Necati Öziri ist als Autor am Nationaltheater Mannheim engagiert und ist jetzt in Klagenfurt dabei. Foto: Robert Schittko/LST Kärnten/ORF /dpa

Während die Fußball-EM in vollem Gange ist, lesen in Österreich deutschsprachige Schriftsteller um die Wette. Im Vorjahr gewann die Deutsche Helga Schubert. Wer bekommt diesmal die 25 000 Euro?

Verhüllung des Arc de Triomphe soll im Juli starten

Di., 15. Juni 2021, 18:06 Uhr

Es war eines der letzte Projekte des 2020 gestorbenen Verhüllungskünstlers Christo. Im September soll der Arc de Triomphe unter Polypropylengewebe in Silberblau verschwinden.

Neuseeland stemmt sich gegen den Christchurch-Film

Di., 15. Juni 2021, 18:05 Uhr

Rose Byrne soll in dem geplanten Polit-Drama «They Are Us» Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern darstellen. Foto: Jimmy Morris/EPA/dpa

2019 fiel Neuseeland nach den Terroranschlägen von Christchurch in eine Schockstarre. Nur zwei Jahre später hat Hollywood das Blutbad im Visier. Aber im Pazifikstaat herrscht Aufruhr gegen die Pläne.

Kleineres Wacken-Festival Mitte September

Di., 15. Juni 2021, 18:04 Uhr

In Wacken ist 16. bis 18. September 2021 unter dem Titel «Bullhead City» eine kleinere Ausgabe geplant. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Heavy Metal kehrt ins schleswig-holsteinische Wacken zurück. Mit dem dreitägigen Open-Air «Bullhead City» wollen die Veranstalter einen Lichtblick in einem Jahr der Festival-Absagen geben.

Regensburger Domspatzen gründen Mädchenchor

Di., 15. Juni 2021, 15:34 Uhr

Die Regensburger Domspatzen im Dom St. Peter. Foto: picture alliance / dpa

Ein Jahrtausend lang war es anders gar nicht denkbar. Bei Gottesdiensten singen Knaben in der Regensburger Kathedrale. Die Domspatzen sind eine weltbekannte Institution - nun kommen neue Zeiten auf sie zu.

Erfolgsautor bereut mangelnde Besetzung von Afro-Latinos

Di., 15. Juni 2021, 09:26 Uhr

Lin-Manuel Miranda (l.) bei der Premiere von

Beim Theme Diversität hat Hollywood noch eniges zu tun. Die sieht auch der Musicalautor Lin-Manuel Miranda so.

Berlinale: Wären Roboter die besseren Partner?

Di., 15. Juni 2021, 05:59 Uhr

Maria Schraders neue Komödie «Ich bin dein Mensch» wurde bei der Berlinale vorgestellt. Foto: Axel Schmidt/Reuters/Pool/dpa

Auf der Berliner Museumsinsel wird viel gekichert. Maria Schraders Tragikomödie «Ich bin dein Mensch» stellt bei der Berlinale elementare Fragen. Was zum Beispiel ist das eigentlich, die Liebe?