6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kultur

Steven Spielberg verfilmt Kindheit - Paul Dano an Bord

Do., 08. April 2021, 20:38 Uhr

Regisseur Steven Spielberg wurde mit Hollywood-Filmen wie «Der weiße Hai», «E.T. - Der Außerirdische» und «Jurassic Park» berühmt. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Die Dreharbeiten zu Steven Spielbergs Film angelehnt an seine Kindheit sollen im Sommer beginnen. Für den noch titellosen Film ist nun ein weiterer Hauptdarsteller bekannt.

Händel-Festspiele 2021 abgesagt - Hoffnung auf 2022

Do., 08. April 2021, 11:16 Uhr

Das Denkmal von Georg Friedrich Händel in Halle. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Wie es Tradition ist, wollte die Stadt Halle einen ihrer berühmtesten Söhne feiern. Doch daraus wird coronabedingt auch dieses Jahr nichts.

Alissa Ganijewa prangert Missstände in Russland an

Do., 08. April 2021, 10:24 Uhr

Die russische Schriftstellerin Alissa Ganijewa. Foto: Molly Tallant/Alissa Ganijewa/dpa

Alissa Ganijewa gilt als wichtige Stimme der jüngeren russischen Literatur. In einem jetzt auf Deutsch erschienenen Roman schildert sie die russische Gesellschaft. Auch abseits der Literatur übt sie Kritik.

200. Geburtstag von Baudelaire: Zwischen Abscheu und Ekstase

Do., 08. April 2021, 09:24 Uhr

Der italienische Land-Art-Künstler Dario Gambarin hat im Jahr des 200. Geburtstags des französischen Dichters Charles Baudelaire ein riesiges Abbild von diesem in einen Acker gefräst. Foto: --/Dario Gambarin/dpa

Charles Baudelaire hat mit «Die Blumen des Bösen» die Dichtkunst revolutioniert. Ohne ihn ist die literarische Moderne in Europa nicht denkbar.

Dave Grohl veröffentlicht Autobiografie

Do., 08. April 2021, 08:10 Uhr

Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl blickt zurück. Foto: Thomas Frey/dpa

Der Sänger der Foo Fighters ist unter die Autoren gegangen. Er will von seinem Leben erzählen.

Sylvester Stallone nicht bei «Creed III» dabei

Do., 08. April 2021, 01:23 Uhr

Sylvester Stallone kommt 2019 zu einer Vorstellung des Films «Rambo: Last Blood» am AMC Lincoln Square in New York. Foto: Evan Agostini/Invision/AP/dpa

In den Filmen «Creed» und «Creed II» feierte Sylvester Stallone als Rocky Balboa noch sein Comeback. Im dritten Teil wird der Kult-Boxer aber nicht mehr dabei sein.

Schwester Doris ist die letzte bierbrauende Nonne der Welt

Mi., 07. April 2021, 19:13 Uhr

Schwester Doris ist die letzte bierbrauende Nonne der Welt. Archivfoto: picture alliance / dpa | Armin Weigel

Ordensschwester Doris Engelhard vom Kloster Mallersdorf in Niederbayern ist die letzte bierbrauende Nonne der Welt. Rund 800 Kästen des köstlichen Gerstensaftes braut die bayerische Braumeisterin pro Woche.

Salzburger Festspiele für den Sommer zuversichtlich

Mi., 07. April 2021, 17:25 Uhr

Freiluft-Übertragung der Premiere der Oper «Elektra» von R. Strauss 2020 in Salzuburg. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa

Kulturevents, die im Sommer liegen, haben in Corona-Zeiten deutlich bessere Chancen, auch stattzufinden. Die Salzburger Festspiele hoffen auf ein Revival von 2020.

Thomas Bellut: Fusion mit ARD nicht realisierbar

Mi., 07. April 2021, 13:12 Uhr

Thomas Bellut hält nichts von einer Vereinigung von öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Deutschland. Foto: Andreas Arnold/dpa

Die Forderung, die öffentlich-rechtlichen Sender zusammenzulegen, wird immer wieder mal erhoben. Für ZDF-Indendant Thomas Bellut macht dieser Vorschlag keinen Sinn.

Wenn es endlich wieder los geht in den Kinos

Mi., 07. April 2021, 12:30 Uhr

Die geschlossene Kinokasse in Münchens Filmtheater am Sendlinger Tor. Foto: Peter Kneffel/dpa

Klar, bequeme Sessel und ein schwerer Vorhang gehören bei vielen Kinos dazu. Doch einige punkten auch noch mit etwas ganz Besonderem, wie einer originellen Inneneinrichtung oder einem hübschen Design.

«Das große Thema dieser Welt»: der Klimawandel

Mi., 07. April 2021, 11:06 Uhr

Die Literatur entdeckt den Klimawandel für sich. Zum Beispiel im neuen Roman von Jenny Offill, «Wetter». Foto: Piper Verlag/dpa

Gletscherforscher als Protagonisten, Apokalypse-Fantasien und praktische Tipps für den Weltuntergang: Die Literatur entdeckt den Klimawandel für sich. Zum Beispiel im neuen Roman von Jenny Offill.

Gerhard Delling schreibt Debütroman

Mi., 07. April 2021, 10:52 Uhr

Gerhard Delling ist unter die Romanautoren gegangen. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Der Ex-Sportschau-Moderator hat die Corona-Monate genutzt, um ein Buch zu schreiben. Im Mittelpunkt steht eine Frau, eine emanzipierte Unternehmerin in der Nachkriegszeit. Die Figur hat ein Vorbild.

«Billboard»: Doku-Reihe über Kanye West bei Netflix

Mi., 07. April 2021, 09:10 Uhr

Eine Doku beleuchtet die Karriere des US-Rappers Kanye West. Foto: Michael Wyke/AP/dpa

Fast alles, was der Rapper anpackt, gelingt ihm. Im Laufe seinee Lebens musste der 43-Jährige aber auch Rückschläge einstecken.

Martin Walser lebt vollkommen zurückgezogen

Mi., 07. April 2021, 08:33 Uhr

Martin Walser (2018). Foto: Ulf Mauder/dpa

Er habe keine Berührung mit der gefährlichen Corona-Welt, erzählt der Schriftsteller. Wie er dieser Tage lebt.

Gottschalk versus Bohlen: Show-Dinos im Clinch

Di., 06. April 2021, 17:47 Uhr

Thomas Gottschalk hat immer einen lockeren Spruch parat. Foto: Tom Weller/dpa

Seit Tagen liefern sich Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen ein Sprüche-Scharmützel. Auslöser: «Thommy» nahm auf Wunsch von RTL Platz auf Bohlens Stuhl bei «DSDS». Es geht um Frisuren und Arbeitsethos.

Zu brutal? Lob und Kritik für Saar-«Tatort

Di., 06. April 2021, 15:18 Uhr

Die Hauptkommissare Leo Hölzer (Vladimir Burlakov) und Adam Schürk (Daniel Sträßer) vor dem Kommissariat in Saarbrücken. Foto: Manuela Meyer,/dpa

Mehr als neun Millionen Zuschauer und viele positive Stimmen: Der neue «Tatort» mit Vladimir Burlakov und Daniel Sträßer ist ein Erfolg. Für einige Zuschauer war er jedoch zu rau und blutig.