Gourmet-Markt in St. Ingbert mit Christian Rach: Das steht auf dem Plan

Vom 11. bis zum 13. November findet in der Alten Schmelz in St. Ingbert der "Internationale Gourmet Markt" statt. Mit dabei ist unter anderem der gebürtige Saarländer und Sternekoch Christian Rach. Was euch sonst dort erwartet:
Der Gourmet-Markt in St. Ingbert mit Christian Rach findet im November statt. Fotos: (Rach) dpa/picture alliance/Georg Wendt | (Hintergrund/Essen) PLAN-events GmbH
Der Gourmet-Markt in St. Ingbert mit Christian Rach findet im November statt. Fotos: (Rach) dpa/picture alliance/Georg Wendt | (Hintergrund/Essen) PLAN-events GmbH

Gourmets und Weinliebhaber:innen kommen vom 11. bis zum 13. November in St. Ingbert wieder in den Genuss von allerlei kulinarischen Köstlichkeiten. Beim „Internationalen Gourmet Markt“ in der Alten Schmelz erwarten reichlich hochwertige Lebensmittel, Zutaten, Spezialitäten und Raritäten zum Verkosten.

Warme Gerichte und Feinkost von Austern bis Whiskey

Die unterschiedlichsten Speisen und Getränke können entweder vor Ort verzehrt oder mitgenommen werden. Dabei gibt es nicht nur warme Gerichte, sondern auch verschiedenste exklusive Waren wie Austern, Foie gras, Pasta-Kreationen, Trüffel, Fisch, hausgemachte Wurstspezialitäten, Varianten von Chutneys, Terrinen, Salzen, Kräuter- und Gewürzölen, Antipasti sowie Confisserieprodukte. Darüber hinaus gibt es natürlich erlesene Weine, Champagner, Edelbrände, Liköre, Gin und Whisky.

Hobbykoch-Wettbewerb mit Christian Rach

Die Schirmherrin, Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD), eröffnet den Markt offiziell am Samstag (12. November 2022). Zum Opening ist auch ein weiterer Ehrengast geladen. Der St. Ingberter Sternekoch Christian Rach ist nicht nur aus seiner eigenen Show „Rach, der Restauranttester“ bekannt, sondern auch aus „Teufels Küche“ und „Grill den Henssler“. Er moderiert bei der Eröffnung das Schaukochen des Hobbyköche-Wettbewerbs. Im Anschluss signiert er vor Ort seine Kochbücher.

Tastings, Live-Musik und Schaukochen

Auch an den anderen Veranstaltungstagen erwarten die Besucher:innen neben Live-Musik, Tastings, Führungen und Interviews weitere Schaukochen mit Gästen wie Peter Wirbel aus der 2-Sterne-Gastronomie (Midi Restaurant), Franco Chiera (Mille Aromi), Marcus Wend (Restaurant Handelshof) und Lajos Waadt (Felicita Catering).

Öffnungszeiten und Tickets

Der Markt öffnet am Freitag (11. November 2022) von 16.00 bis 22.00 Uhr, am Samstag (12. November 2022) von 11.00 bis 22.00 Uhr und am Sonntag (13. November 2022) von 11.00 bis 19.00 Uhr. Tickets und Tischbuchungen für 8 Personen sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auch online erhältlich. Karten gibt es außerdem an der Tageskasse.

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage des „Internationalen Gourmet Marktes“ Saarland.

Verwendete Quellen:
– Pressemitteilung des Gourmet-Marktes