Strandbar „Moselperle“ in Trier öffnet bald – Vorbereitungen laufen

"Das Warten hat ein Ende", so die Ankündigung vom Team der Trierer "Moselperle". Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Schon bald soll die Strandbar wieder öffnen.
Die Vorbereitungen laufen: Bald schon eröffnet die Strandbar "Moselperle" in Trier wieder. Foto: Facebook/Moselperle Trier
Die Vorbereitungen laufen: Bald schon eröffnet die Strandbar "Moselperle" in Trier wieder. Foto: Facebook/Moselperle Trier

Trierer Strandbar „Moselperle“ öffnet bald wieder

In Kürze gibt es Urlaubsfeeling vor der eigenen Haustür. Wie sehr sich die Triererinnen und Trierer auf ihre Strandbar „Moselperle“ freuen, zeigt sich bei den „Gefällt mir“-Angaben auf Facebook. Am Mittwoch verkündete das Team: „Das Warten hat ein Ende, die Moselperle kommt zurück!“ Bis die Strandbar am Zurlaubener Ufer öffnen kann, müssen noch einige Arbeiten erfolgen. Leider hatte das Wetter mehrfach die Pläne über den Haufen geworfen.

So schön war die Saison 2023:

Vorbereitungen für Eröffnung laufen

Wie aus dem Facebook-Beitrag hervorgeht, konnte am Mittwoch „endlich das Gelände befahren“ und der Sand für das Strandfeeling verteilt werden. Jetzt werde das Team, abhängig vom Wetter, rasch mit dem Aufbau beginnen.

Einen genauen Termin für die Eröffnung gibt es mit Stand jetzt (13. Juni 2024) noch nicht. Dazu heißt es: „Sobald das Wetter und die Temperaturen beständig strandtauglich sind, öffnen wir.“ Dass es bald losgeht, freut nicht nur das Team der Strandbar. Mehr als 220 Menschen haben den Beitrag mit „Gefällt mir“ und „Herzen“ versehen.

Facebook

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Facebook angezeigt werden.
Datenschutzseite

Einverstanden

Sobald der Aufbau erfolgt ist und das Wetter sommerlich bleibt, kann an der Mosel also wieder bei einem kühlen Erfrischungsgetränk entspannt werden – mit Sand zwischen den Zehen. Neben klassischen Getränken wie Bier, Cola, Wasser und Co. konnten sich Gäste im vergangenen Jahr auch auf neue Kreationen freuen. Wir dürfen gespannt sein! Für den kleinen (oder großen) Hunger gab es vor Ort unter anderem „Loaded Fries“ (Pommes mit verschiedenen Toppings) vom Imbiss.

Auch wir verfolgen die Updates der Moselperle fleißig. Sobald der Eröffnungstermin feststeht, wird er an dieser Stelle veröffentlicht. Bis dahin heißt es: Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

Verwendete Quellen:
– Facebook-Beitrag der Seite „Moselperle Trier“, 12.06.2024