L108 Flughafenstraße, Fechingen Richtung Sankt Ingbert zwischen Fechingen und Ensheim Straße wieder frei (12.11.2019, 23:15)

Priorität: Normal

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zweibrücken-Nachrichten

5.000 Euro Schaden: Unbekannte stehlen Motor aus Bagger in Zweibücken

Di., 12. November 2019, 14:25 Uhr

Symbolfoto: Pexels

Hohen Sachschaden haben dreiste Diebe in Zweibücken angerichtet: Aus einem Bagger stahlen sie einen teuren Motor.

Zweibrücken: Bombendrohung gegen Rathaus - Der aktuelle Stand der Ermittlungen

Di., 12. November 2019, 14:19 Uhr

Hier zu sehen: Das Rathaus in Zweibrücken. Foto: Wikimedia Commons/Gerd Eichmann (CC4.0-Lizenz)

Mitte Oktober kam es zu einer anonymen Bombendrohung gegen das Rathaus in Zweibrücken. Sprengstoff konnte vor Ort zwar nicht festgestellt werden. Dennoch nahm die Polizei unmittelbar die Ermittlungen gegen den unbekannten Absender der Droh-Mail auf. Bislang allerdings erfolglos.

26 Kilo Marihuana sichergestellt - Nach Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Zweibrücken

Mo., 11. November 2019, 15:12 Uhr

Hier zu sehen: Die beschlagnahmten Drogen. Foto: Polizei Pirmasens

Nach monatelangen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Zweibrücken sowie der Pirmasenser Kripo konnten Einsatzkräfte einen Organisatoren von Drogentransporten festnehmen. Zudem stellten Beamtinnen sowie Beamte 26 Kilogramm Marihuana-Blüten sicher.

Zweibrücken: Unbekannter Autofahrer beschädigt Fahrzeug und flüchtet

Mo., 11. November 2019, 11:52 Uhr

In Zweibrücken hat ein bislang unbekannter Autofahrer einen Schaden an einem Fahrzeug verursacht, ohne sich um die Schadensabwicklung zu kümmern. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa-Bildfunk

In Zweibrücken hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am gestrigen Sonntagabend (10. November 2019) ein Auto beschädigt und sich anschließend einfach vom Unfallort entfernt, ohne sich um die Abwicklung des Schadens zu kümmern.

Erneut mehrere Taschendiebstähle im Outlet-Center in Zweibrücken

Mo., 11. November 2019, 09:52 Uhr

Am Samstag kam es in Zweibrücken zu mehreren Taschendiebstählen. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Arno Burgi

Im Zweibrücker Outlet-Center kam es am Wochenende erneut zu Taschendiebstählen. Doch nicht in allen Fällen konnten die verantwortlichen Personen festgestellt werden.

Polizei erhält Drohmails für Grundschule in Zweibrücken

Sa., 09. November 2019, 15:31 Uhr

Der Verfasser kündigte in der Drohmail einen Amoklauf an einer Grundschule in Zweibrücken an. Symbolfoto: Unsplash

Am gestrigen Freitag (9. November) erhielt die Polizei in Zweibrücken zwei Drohmails.

Zweibrücken: Unbekannter schraubt Seitenschweller von 3er BMW ab

Mi., 06. November 2019, 08:46 Uhr

Gesucht wird ein 20 bis 25 Jahre alter Mann, der in Zweibrücken Autoteile entwendete. Symbolfoto: Fotolia

In Zweibrücken kam es am Dienstag zu einem Diebstahl von Pkw-Teilen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei aktuell Zeugen.

Hallplatz-Galerie in Zweibrücken soll verkauft werden

Di., 05. November 2019, 15:24 Uhr

Hier zu sehen: Die Zweibrücker Hallplatz-Galerie. Archivfoto: Wikimedia Commons/Immanuel Giel (Public Domain)

Schon bald könnte die Zweibrücker Hallplatz-Galerie einen neuen Besitzer haben. Aktuell sollen Verhandlungen mit potentiellen Käufern laufen.

Zweibrücken: Autofahrer (23) kracht in entgegenkommenden Pkw - 20.000 Euro Schaden

Mo., 04. November 2019, 16:04 Uhr

Der Verursacher des Unfalls war in einem BMW unterwegs. Symbolfoto: Presseportal/Polizei Münster

Sachschaden von etwa 20.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagabend in der Gottlieb-Daimler-Straße in Zweibrücken ereignet hatte.

Zweibrücken: Möbel Martin darf Ausstellung erweitern - unter Auflagen

Mo., 04. November 2019, 10:04 Uhr

Symbolfoto: Marcus Steinbrücker / Pressearchiv Möbel Martin

30.000 Quadratmeter: Auf diese Größe darf künftig die Verkaufsfläche von Möbel Martin in der Zweibrücker Wilkstraße erweitert werden. Wenn sich das saarländische Unternehmen an einige Auflagen hält.

Brutale Attacke in Zweibrücken: Vierköpfige Personengruppe prügelt 29-Jährigen krankenhausreif

So., 03. November 2019, 09:15 Uhr

In der vergangenen Nacht (03.11.2019) wurde ein 29-jähriger Mann von einer vierköpfigen Gruppe brutal angegriffen. Symbolfoto: Fotolia

In der frühen Sonntagnacht (03. November 2019) wurde ein 29-jähriger Mann vor einer Gaststätte in Zweibrücken von einer unbekannten, vierköpfigen Männergruppe brutal zusammengeschlagen. Der Mann erlitt diverse Gesichtsverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Polizeikontrolle in Zweibrücken: 18-Jähriger unter Drogeneinfluss mit Auto unterwegs

Sa., 02. November 2019, 12:57 Uhr

In Zweibrücken wurde ein 18-jähriger Autofahrer wegen Drogenkonsums aus dem Verkehr gezogen. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa-Bildfunk

Am gestrigen Freitagabend (01. November 2019) wurde ein 18-jähriger Autofahrer von der Polizei in Zweibrücken aus dem Verkehr gezogen, weil er unter Drogeneinfluss stand. Auf den jungen Fahrer kommen nun einige Ermittlungsverfahren zu.

Brandstiftung in Zweibrücken: 10- und 11-Jährige verursachen Schaden im fünfstelligen Bereich

Sa., 02. November 2019, 09:24 Uhr

In Zweibrücken haben zwei 10 und 11 Jahre alte Kinder ein Feuer an der Tafel Zweibrücken gelegt. Symbolfoto:  Paul Zinken/dpa-Bildfunk

Am gestrigen Freitag (01. November 2019) kam es im Bereich der Tafel Zweibrücken zu einem Brand, der laut Angaben der Polizei einen Sachschaden im fünfstelligen Bereich verursacht hat. Wie sich später herausstellte, haben ein 10- und ein 11-Jähriger das Feuer gelegt.

Räuberischer Ladendiebstahl im Outletcenter Zweibrücken

Do., 31. Oktober 2019, 11:18 Uhr

Im Outletcenter Zweibrücken kam es am Mittwoch (30.10.2019) zu einem räuberischen Diebstahl. Symbolfoto: Fotolia

Am gestrigen Mittwoch (30. Oktober 2019) kam es im Outletcenter Zweibrücken zu einem räuberischen Diebstahl, bei dem ein Mann einem Detektiv ins Gesicht schlug.

Zweibrücken: Einbruch in Gaststätte - über 5.000 Euro Schaden

Do., 31. Oktober 2019, 11:00 Uhr

Unbekannte sind in eine Gaststätte in Zweibrücken eingebrochen. Symbolfoto: Daniel Maurer/dpa-Bildfunk

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (30. Oktober 2019) sind bislang unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Maxstraße in Zweibrücken eingebrochen. Die Einbrecher haben ein nicht unerheblichen Sachschaden verursahct sowie einen bislang nicht bekannten Geldbetrag aus Spielautomaten entwendet.

3.000 Zweibrücker nach Bombenfund evakuiert - Warum sich die Entschärfung verzögerte

Mi., 30. Oktober 2019, 08:18 Uhr

Eine Fliegerbombe, wie hier auf einem Symbolfoto zu sehen, wurde gestern in Zweibrücken erfolgreich entschärft. Foto: dpa-Bildfunk/Frank Hormann

Am Dienstagmorgen (29. Oktober) entdeckten Arbeiter in einer Baugrube in der Zweibrücker Gabelsbergerstraße eine Fliegerbombe. Der Fund sorgte für eine weiträumige Evakuierung - die allerdings nicht nach Zeitplan verlief.