16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Contwig: 18-Jähriger stellt Aufnahmen von Unfallopfer ins Internet

Der junge Mann hatte das Geschehen mit seinem Handy gefilmt und das Video veröffentlicht. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Alexander Auer

Der junge Mann hatte das Geschehen mit seinem Handy gefilmt und das Video veröffentlicht. Symbolfoto: dpa-Bildfunk/Alexander Auer

Am Sonntag kam es am Ortseingang von Contwig zu einem Unfall. Wie die Polizei schildert, hatte ein 18-Jähriger sowohl das verletzte Unfallopfer als auch die Erste-Hilfe-Maßnahmen zweier Ersthelfer mit seinem Handy gefilmt. Das Video stellte der junge Mann auch noch ins Internet.

Nach Angaben der Beamten wurde gegen den 18-Jährigen eine Strafanzeige wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen gefertigt. "Den jungen Mann erwartet eine Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder eine Geldstrafe", heißt es abschließend in der Mitteilung.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Zweibrücken, 26.03.2020

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein