10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Katze in Zweibrücken-Contwig misshandelt

In Zweibrücken-Contwig soll eine Katze durch einen Menschen misshandelt worden sein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

In Zweibrücken-Contwig soll eine Katze durch einen Menschen misshandelt worden sein. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Katze in Zweibrücken-Contwig verletzt

Zwischen dem 12. April 2020, 08.00 Uhr und dem 13. April 2020, 10:00 Uhr wurde die Katze einer 58-jährigen Frau aus Zweibrücken-Contwig verletzt. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass der Katze die Verletzungen durch einen Menschen zugefügt wurden.

Katze erleidet starke Prellungen im Bauchraum

Ein Tierarztbesuch habe laut Angaben der Polizei ergeben, dass dem grau/schwarz getigerten Kater vermutlich durch massive Tritte starke Prellungen im Bauchraum zugefügt wurden. Vermutlich ereignete sich der entsprechende Vorfall im Großbereich um die Schottenbachstraße in Contwig.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Zweibrücken vom 19.04.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein