11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

SEK-Einsatz in Zweibrücken: Wohnung von Mann (19) durchsucht

Das SEK öffnete die Wohnung des Mannes. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa-Bildfunk

Das SEK öffnete die Wohnung des Mannes. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa-Bildfunk

Ermittler:innen haben am Dienstag (19. Januar 2021) in Zweibrücken die Wohnung eines 19-Jährigen durchsucht. Dabei kam auch das SEK zum Einsatz, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

SEK öffnet Wohnung

Der Mann hatte demnach bei einer Personenkontrolle in der Stadt eine Äußerung getätigt, "die darauf schließen ließ, dass er zu Hause illegal eine Schusswaffe aufbewahrt", so ein:e Sprecher:in. Am Dienstagmorgen habe ein Spezial-Einsatzkommando dann auf Grundlage eines richterlichen Beschlusses die Wohnung des 19-Jährigen geöffnet und den Mann fixiert.

Keine Schusswaffe gefunden

Einsatzkräfte fanden circa drei Gramm Haschisch, einige Canabissamen und zwei Einhandmesser. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Eine Schusswaffe sei nicht gefunden worden.

Strafverfahren eingeleitet

Wegen der beiden Messer, bei denen der Besitz erlaubt und das Führen verboten ist, sind laut Polizei weitere Ermittlungen notwendig. Ein Strafverfahren wegen der Drogen wurde eingeleitet.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Zweibrücken, 20.01.2021

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein