23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Streit in Zweibrücken: 31-Jähriger bedroht Mann mit Karabiner

Hier zu sehen: der sichergestellte Karabiner mitsamt der Munition. Foto: Polizei

Hier zu sehen: der sichergestellte Karabiner mitsamt der Munition. Foto: Polizei

Laut Polizei hat sich erst kürzlich ein 22-Jähriger bei den Beamtinnen und Beamten in Zweibrücken gemeldet. Er gab an, bei einem Streit mit einem 31-Jährigen von diesem mit einer Langwaffe bedroht worden zu sein. Darüber hinaus habe der 22 Jahre alte Mann Verletzungen durch Faustschläge erlitten.

Nach eigener Angabe führte die Polizei anschließend eine Wohnungsdurchsuchung bei dem 31-Jährigen durch. Dort fanden die Einsatzkräfte die beschriebene Langwaffe, einen funktionsfähigen Karabiner, mitsamt 18 Schuss Munition. Die Gegenstände wurden sichergestellt.

Gegen den 31-Jährigen leitete die Polizei ein Strafverfahren wegen Bedrohung, Körperverletzung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz ein.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Zweibrücken, 30.07.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein