B41 Idar-Oberstein Richtung Saarbrücken zwischen Sinnerthal und Überleitung Neunkirchen Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (05:36)

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannte brechen in das Vereinsheim der Hundefreunde Zweibrücken ein

In das Vereinsheim der Hundefreunde Zweibrücken ist eingebrochen worden. Symbolfoto:  Frank Rumpenhorst/dpa-Bildfunk

In das Vereinsheim der Hundefreunde Zweibrücken ist eingebrochen worden. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa-Bildfunk

Einbruch in Vereinsheim der Hundefreunde Zweibrücken

In dem Zeitraum zwischen Samstagabend (21. September 2019, 20:00 Uhr) bis zum Dienstagnachmittag (24. September 2019, 16:00 Uhr) sind bislang unbekannte Täter in das Vereinsheim, in eine Doppelgarage sowie zwei Lagerhütten der Hundefreunde Zweibrücken in der "Tschifflicker Dell" eingebrochen.

Die Täter ergatterten bei ihrem Einbruch Diebesbeute im Wert von etwa 700 Euro. Unter den gestohlenen Sachen befinden sich laut Angaben der Polizei "Süßwaren, ein Laminiergerät, ein Bräter, eine Elektroherdplatte, ein Kasten mit Vereinsgläsern, ein Schutzarm für das Hundetraining und Bargeld in kleiner Menge".

Schäden durch Einbruch verursacht

Viel größer als der Wert des Diebesgutes sei laut Angaben der Polizei allerdings der Schaden, der durch die Gewaltanwendung auf die Schlösser der angegangenen Gebäude verursacht wurde. Hier liegt der Schaden sogar im vierstelligen Bereich.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Telefon: 06332/9760 bzw. E-Mail: pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen des Einbruchs.

Verwendete Quellen:
• Angaben der Polizei Zweibrücken vom 25.09.2019

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein