A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Homburg und Waldmohr Gefahr besteht nicht mehr (12:10)

Priorität: Normal

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unfall in Zweibrücken: 41-jähriger Mann verletzt und 50.000 Euro Sachschaden

In Zweibrücken wurde ein 41-jähriger Mann bei einem Unfall verletzt. Symbolfoto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

In Zweibrücken wurde ein 41-jähriger Mann bei einem Unfall verletzt. Symbolfoto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Am Freitag befuhr ein 22-jähriger Mann aus Frankreich gegen etwa 21:05 Uhr mit seiner Mercedes A-Klasse die Altheimer Straße in Zweibrücken hinter einem 41-jährigen Mann aus dem Saarland in dessen BMW X5. Der 41-jährige Mann wollte nach links in ein Grundstück abbiegen. Der 22-jährige Mann wollte den Fahrer des BMWs bei dieser unklaren Verkehrslage überholen.

Hierbei kollidierte er, mit hoher Geschwindigkeit, mit dem abbiegenden BMW. Infolgedessen wurde der Mercedes gegen eine Hauswand/Treppe eines Anwesens der Altheimer Straße geschleudert, wo er in Unfallendstellung zum Stehen kam.

Mann verletzt und hoher Sachschaden

Durch den Unfall wurde der 41-jährige Mann aus dem Saarland verletzt. Zudem entstand am Mercedes ein Sachschaden in Höhe von etwa 35.000 Euro. An der Hauswand und der Treppe entstanden Schäden in Höhe von ca. 5.000 Euro. An dem BMW entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Zweibrücken

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein