A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Raststätte Homburg-Saar und Waldmohr Unfallstelle geräumt (14:41)

Priorität: Normal

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unfall in Zweibrücken: Zwei Personen schwer verletzt

Hier zu sehen: Die Unfallstelle in Zweibrücken. Foto: Polizei

Hier zu sehen: Die Unfallstelle in Zweibrücken. Foto: Polizei

Am Freitag, gegen 07.50 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Mann mit seinem Pkw die Zweibrücker Ringstraße in Fahrtrichtung des ehemaligen Evangelischen Krankenhauses. Währenddessen war der Fahrer eines Transporters auf der Steinhauser Straße in Fahrtrichtung Flugplatz unterwegs.

Im Kreuzungsbereich beachtete der Fahrer des Pkw allerdings nicht die Vorfahrt des Transporters. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei war die Wucht des Aufpralls derart groß, dass der Transporter über die dortige Verkehrsinsel geschleudert wurde, seitlich umkippte - und schließlich gegen eine Gartenmauer stieß.

Die zwei Insassen des Transporters mussten zur Behandlung ihrer Verletzungen stationär im Nardini-Klinikum aufgenommen werden. Beide Fahrzeuge waren darüber hinaus nicht mehr fahrbereit und sind wirtschaftlicher Totalschaden, meldet die Polizei.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 06332/976-0 oder pizweibruecken@polizei.rlp.de zu melden.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Zweibrücken, 04.08.2019

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein