A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Westspangenbrücke und Saarbrücken-Luisenbrücke Unfall, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, fahren Sie bitte besonders vorsichtig (17:23)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zweibrücken: 250 Kilo-Bombe bei Bauarbeiten entdeckt - Evakuierung der Anwohner

Die Bombe wurde bei Bauarbeiten in der Nähe der Festhalle in Zweibrücken gefunden. Foto: Brandon Lee Posse

Die Bombe wurde bei Bauarbeiten in der Nähe der Festhalle in Zweibrücken gefunden. Foto: Brandon Lee Posse

Bei Arbeiten an einer Baugrube, nahe der Festhalle in Zweibrücken, wurde am Dienstagmorgen ein Sprengkörper entdeckt. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um eine britische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Diese dürfte etwa 250 Kilogramm schwer sein.

Zweibrücken: Evakuierung und Entschärfung von Bombe

Der Kampfmittelräumdienst befindet sich aktuell vor Ort. Durch diesen wurde die Bombe bereits freigelegt. Währenddessen hat die Polizei den Bereich um die Fundstelle weiträumig abgesperrt. Beamte bewachen entsprechend die Baugrube.

Nach Auskunft des Stadtsprechers Heinz Braun werde der Blindgänger noch am heutigen Dienstag entschärft. Das berichtet die „Rheinpfalz“. Ab 14.00 Uhr soll es zu einer Sperrung sowie Evakuierung des Areals kommen, zwischen 17.00 und 18.00 Uhr dürfte die Entschärfung stattfinden.

Die Räumung betreffe laut des Medienberichts einen Bereich im Umkreis von rund 500 Metern um die Fundstelle. Dazu gehören das AWO-Seniorenheim, das Helmholtz-Gymnasium und das Hilgard-Center.

Verwendete Quellen:
• Eigene Recherche
• Rheinpfalz

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein